ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Aftermath - Custombike 2006

Aftermath - Custombike 2006

Themenstarteram 2. Dezember 2006 um 14:47

Schon wieder jemand zurück?

Gibt´s was Neues? Wie war die Messe?

SHABBES

Ähnliche Themen
62 Antworten
am 2. Dezember 2006 um 18:25

mein lieber mann...du hast aber langeweile heute, was?

bin seit 2 stunden wieder zurück.....war wie erwartet.....die meisten bikes kannte man schon aus irgendwelchen schmuddelblättchen....jede menge verkleidete leute, wanna-be's......cheap bitches.....das übliche. am hd-bielefeld stand konnte man sich die xr1200 nochmal ansehen. fand sie besser als auf den fotos.....gabel und schwinge sind toll, auch die tankpartie ist OK....leider lässt die motorbeschichtung die teile wie aus plastik aussehen. aber was zu meckern hat man ja immer. ansonsten gabs die beiden bekannten trends: ultrabreit und oldstyle....von beiden gabs genug zu sehen.

Themenstarteram 2. Dezember 2006 um 18:40

Zitat:

Original geschrieben von Straightleg

bin seit 2 stunden wieder zurück.....war wie erwartet.....die meisten bikes kannte man schon aus irgendwelchen schmuddelblättchen....jede menge verkleidete leute, wanna-be's......cheap bitches.....das übliche.

Naja, wenigstens bist Du dann ja überhaupt nicht aufgefallen...

Ich hoffe Du hast mit den "most hated" members mal ne "Diskussions-Wurst" gegessen!!

SHABBES

am 2. Dezember 2006 um 19:23

komm auch gerade wieder...war ganz gut. aber bei so vielen bösen jungs und harten blicken bekomme ich ja doch immer etwas angst und kann mich nicht richtig auf die messe konzentrieren ;-)

am 2. Dezember 2006 um 19:32

:D

Mal ein gepflegter Bobumbau:natürlich mit Springer für Andreas den 5.

Oder, wer es etwas goldiger mag:

Der Bildname spricht für sich selbst:

Es gab aber auch sehr schöne:

Am Weitesten bzgl. Street Bob Umbauten war meiner Meinung nach HD Bielefeld, die hatten verschiedene Varianten an Heckfendern, Lenkerumbauten, Radsätzen etc.

Nummer 3:kommt gleich:D

Tut mir leid, dass mein Beitrag zur Messe etwas Street Bob lastig ist, aber Nomen est Omen. Es gab natürlich noch jede Menge Lottermänner,Kellermänner,Thunderbiker,Big Boy Customs,Small Brain Customs....:D

Mein akustisches Aha Erlebnis war das Umschalten einer Dr.Jekyll & Mister Hyde Anlage, wie Robert Plant im ausverkauften Wembley Stadion, einmal ohne Mikro und einmal mit 100000 Watt Bassverstärker Wow!

Zum Schluss noch diese Dame die trotz mehrmaliger Aufforderung nicht dazu zu bewegen war, den Blick auf das Motorrad frei zu geben:D:D

Schöne Pics,danke Streetbobber!

Obwohl mir ja ein bisschen das Gruppenfoto der Forums-user abgeht ;)

Greets

sunburn (Weihnachtsfeiergeschädigt)

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Aftermath - Custombike 2006