ForumA8 D5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D5
  7. Änderungen Facelift 2022

Änderungen Facelift 2022

Audi A8 D5/4N
Themenstarteram 28. November 2021 um 14:44

In diesem Beitrag werde ich mal auflisten was sich beim A8 Facelift 2022 verändert hat:

- Breitere Singleframe-Kühlergrill mit neuem Gitter aus nach unten hin größer werdenden Chromwinkeln

- Neue Design-Pakete (S-Line Exterieur Paket, Optikpaket Schwarz Plus)

- Neu gestaltete Matrix-LED-Scheinwerfer mit Mikrospiegeltechnik (ermöglicht Funktionen wie Spur- und Orientierungslicht für Autobahnfahrten)

- Neue OLED Rückleuchten am Heck

- Neue Farblackierungen (Distriktgrün, Firmamentblau, Manhattangrau und Ultrablau sowie die Mattlackierungen Daytonagrau, Florettsilber, Distriktgrün, Terragrau und Gletscherweiß)

- Aktivfahrwerk (kann jedes Rad einzeln über einen Elektromotor mit zusätzlichen Kräften be- oder entlasten und damit die Lage der Karosserie in jeder Fahrsituation aktiv regeln)

- Sechs neue Felgen Designs von Audi und Audi Sport

- Interieur: neue Farben, Sportkontur-Lederlenkrad im 3-Speichen-Design, Neue 10,1 Zoll Touch Bildschirme im Fond (Rear Seat Entertainment).

- Motoren: Dreiliter-V6-Benziner mit 340 PS, Vierliter-V8 mit 460 PS, Dreiliter-Turbodiesel mit 286 PS, Plug-in-Hybrid-Variante mit 462 PS

Basispreis: ab 99.500 Euro

Markstart: Dezember 2021

 

 

A8 Facelift 2022 Front
A8 Facelift 2022 Heck
A8 Facelift 2022 Kühlergrill
+4
Ähnliche Themen
8 Antworten

Zu Interieur: Neue 12 Zoll Touch Bildschirme im Fond (Rear Seat Entertainment).

Und ich dachte, dass RSE wäre inzwischen komplett gestrichen.

Weißt Du zufällig, welche Features, die vom D4 zum D5 gestrichen wurden, jetzt mglw. wieder zu haben sind?

Hallo,

dieser Thread ist eine gute Idee…

Vielleicht können sich hier die Profis melden und wir Laien Eindrücke sammeln. Ich fahre nun mittlerweile meinen sechsten A8 und bin von der technischen Seite wirklich begeistert, qualitativ waren alle Vorgänger jedoch deutlich besser verarbeitet. Das Auto klappert, knarzt und knistert in jeder Kurve und bei jedem Huckel, dazu erhebliche Windgeräusche, die nach 6 Wochen (!) in der Werkstatt schließlich mit dem Austausch der Heckscheibe beseitigt wurden.

Alle Vorgänger machten bei der Verarbeitung zusammen mit dem Facelift einen Schritt nach vorne, dass hoffe ich diesmal auch, denn dann wäre der D5 für mich wirklich perfekt.

In diesem Zusammenhang wäre es für mich wichtig zu wissen, ob Audi den Geräuschkomfort beim Facelift noch weiter verbessert hat, z.B. durch zusätzliche Dämmung in den Radhäusern o.ä.

Das RSE brauche ich zwingend für mein Töchterchen, da wir oft zwischen Berlin und Warnemünde pendeln.

Mit freundlichen Grüßen

Normen

Der A8 Facelift ist inzwischen dann auch konfigurier bar.

@pascal0103 das Aktivfahrwerk gabs beim vorFacelift auch schon. ;) a

Hallo,

ich bin gelinde gesagt ernüchtert. Kein aktiv-Fahrwerk für den 50 TDI, Alcantara wird zum gleichen happigen Aufpreis gegen billiges Dinamica getauscht, nichtmal gegen Aufpreis eine größere Bremse für den 50TDI.

Oh man ! Sehr schade !

Das sind auch Dinge (ausser das Alcantara), die vor dem Facelift schon so waren... Verstehen tue ich es auch nicht...

Hallo,

offensichtlich behandelt man den A8 sehr stiefmütterlich, fast wie ein ungeliebtes Kind.

Dabei wäre alles im Konzern vorhanden, größere Bremsen(wenigstens als Option), ein 55TDI und so weiter…

Dafür hat man nun ab Werk die Wahl zwischen verschiedenen Lichtsignaturen am Heck, was für ein Quatsch oder echten Carbonspiegeln… super !

Bin mal auf die Leasingkonditionen gespannt.

Zitat:

Hallo,

 

dieser Thread ist eine gute Idee…

 

Vielleicht können sich hier die Profis melden und wir Laien Eindrücke sammeln. Ich fahre nun mittlerweile meinen sechsten A8 und bin von der technischen Seite wirklich begeistert, qualitativ waren alle Vorgänger jedoch deutlich besser verarbeitet. Das Auto klappert, knarzt und knistert in jeder Kurve und bei jedem Huckel, dazu erhebliche Windgeräusche, die nach 6 Wochen (!) in der Werkstatt schließlich mit dem Austausch der Heckscheibe beseitigt wurden.

 

Alle Vorgänger machten bei der Verarbeitung zusammen mit dem Facelift einen Schritt nach vorne, dass hoffe ich diesmal auch, denn dann wäre der D5 für mich wirklich perfekt.

 

In diesem Zusammenhang wäre es für mich wichtig zu wissen, ob Audi den Geräuschkomfort beim Facelift noch weiter verbessert hat, z.B. durch zusätzliche Dämmung in den Radhäusern o.ä.

 

Das RSE brauche ich zwingend für mein Töchterchen, da wir oft zwischen Berlin und Warnemünde pendeln.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Normen

Meinst du geräuschkomfort im Sinne von Fahrgeräuschen oder das geknacke?

 

Habe schon öfter gehört, dass der D5 ziemlich leise sein soll. Gerade im Vergleich zum d4

Hallo,

ja, der D5 ist wirklich angenehm leise aber um es mit den Worten von Voltaire zu sagen, das Bessere ist der Feind des Guten…

Die aktuelle S-Klasse hat die Latte nochmal deutlich höher gelegt und auch der kommende 7er wird hier sicherlich aufschließen.

Daher meine Frage, ob es Insider gibt, die hier genauere Informationen haben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D5
  7. Änderungen Facelift 2022