ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. AdBlue tanken? Wo?

AdBlue tanken? Wo?

Ford Transit Custom FAC/FAD
Themenstarteram 2. Oktober 2017 um 17:12

Hi,

sagt mal, wo Tankt ihr AdBlue? Es scheint keine PKW AdBlue Tankstellen zu geben...

Kauft ihr euch die Plörre in Kanistern und kippt sie so rein?

Ähnliche Themen
23 Antworten

Ich ja

An der Tankstelle

Themenstarteram 2. Oktober 2017 um 18:27

Hi,

meine Kiste zeigt seit ein paar Tagen an das der AdBlue Stand zu niedrig ist. Habe daraufhin gegoogelt und festgestellt das es so gut wie keine PKW-AdBlue Zapfsäulen gibt. War heuet tanken bei Total, nur LKW AdBlue und sonst aus Kanistern zu €1,50 /Liter. Meine Dorftanke hat gar kein AdBlue, ich werde mal in HH nachschauen ob die große Shell an der Schnackenburgallee so etwas zu zivilen Preisen anbietet.

Sonst sin die Tankstellen immer Vorreiter neuer Technologien, scheinbar aktuell nicht mehr. Viele neue Euro6 Fahrzeuge lassen sich von aussen befüllen.

An der Tankstelle gibt bei mir auf dem Arbeitsweg gleich drei für PKW und LKW. Bei uns kostet der Liter 52cent

Fa.Matthies in HH hat so viel davon, dass sie es schon verkaufen müssen ;-)

Diese Liste könnte für euch hilfreich sein

https://www.google.com/.../edit?...

kommt aus diesem Thread

https://www.motor-talk.de/.../...-pkw-adblue-zapfsaeulen-t5520779.html

in Österreich schauts leider mau aus

Zitat:

@te449 schrieb am 2. Oktober 2017 um 17:43:53 Uhr:

An der Tankstelle

An der PKW-Zapfsäule oder LKW-Zapfsäule mit Magnetadapter?

Themenstarteram 3. Oktober 2017 um 13:27

Hi,

es scheint offenbar einige sehr wenige PKW-AdBlue Zapfsäulen zu geben, oder man kauft sich dies in Kanistern, was ich unpraktisch finde. Ich bin die Seiten der großen Tankstellenketten mal durchgegangen, und nicht schlauer geworden. Aral bietet überhaupt kein PKW AdBlue an, nur in Kanistern. Bei Shell wird auf der Homepage auf die Tankwartservice verwiesen, der einem überteuertes AdBlue aus Spezial Kanistern einfüllt bzw man diese Kanister auch in jeder Shell Tanke kaufen kann. Total hat wohl wenige Zapfsäulen, eine Übersicht konnte ich auf nicht finden.

Die Google Liste mit PKW AdBlue beinhaltet natürlich nur das Ruhrgebiet aber lässt den Norden fast ganz aus.

Das Matthias in Hamburg AdBlue verkauft ist mir auch klar ich arbeite fast gegenüber des neuen Standortes, dennoch ist das Tanken per Zapfpistole für unsere Fahrzeuge doch bei weitem einfacher, möchte nicht mit 2x 10l Kanistern aus der Tanke kommen, wäre so als fülle ich Diesel aus dem Reservekanister ein. Ich arbeite zwar bei einem direkten Zulieferer von Elaflex, habe daher aber dennoch keine anderen Infos in welcher Tanke die Komponenten verbaute werden ;-)

Daher werde ich vorerst wohl AdBlue in Kanistern an der Tanke holen...

Wenn Du eine Kundennr. hast ist es aber bei Matthies billiger. Besonders wenn man fast gegenüber Matthies hat. Und es gibt auch kleinere Gebinde als nur 10 Ltr.

Da liebe ich mir doch die gute Landgegend! Da nun fast jeder Traktor das AdBlue braucht haben sich hier die freien Tankstellen eine Art Container mit Zapfpistolen auf die Tanke gestellt. Sind aber auch nicht in Google verzeichnet.

Themenstarteram 4. Oktober 2017 um 17:38

Hi,

ja ich wohne auch auf dem Land und habe per Zufall eine AdBlue Tankstelle entdeckt. Ebenfalls nirgends verzeichnet.

Wer das schöne Örtchen "Jork" im Alten Land kennen sollte. Dort gibt es die Firma Peter Rieper. Die hat neben der Spedition und Reifenvertrieb/Werkstatt eine Tankstelle. Ich war da aber nie tanken...Heute mal vorbei gefahrenen gefragt... notfalls hätte ich auch Kanister geholt.

Haben eine gewöhnliche AdBlue Zapfsäule welche auch in den PKW Stutzen passt, knapp € 0,60/Liter.

Bei mir passten 17,1l hinein.... Wieder 8000km Ruhe...

Ich habe die Tanke bei der Google AdBlue Liste mit eingetragen.

Moinsen,

habe am Sonntag an der BAB bei einer Aral Tankstelle die LKW AdBlue Zapfsäule benutzt, die Zapfpistole passt 1a in den Tankstutzen ... wie dafür gemacht. Preis: 57cent für den Liter.

Die Anzeige AdBlue kam kurz dvor, mit dem Hinweis, man hätte noch 2300km. Dann haben 13,5 Liter reingepasst, bis die Zapfpistole abgeschalten hat. Kommt das hin ?

LG

Christian

Leider sind die Adblue Tanksteller oft nicht eingetragen, ich habe letztes Mal in Hartberg Österreich bei Lagerhaus für €0.34 getankt und Adapter für Kanister hing auch gleich dort.

PS habe noch nie von PKW oder LKW Zapfpistole gehört gibt nur eine Grösse

Tanke Adblue immer bei Shell (wohne in NRW), Zapfsäule passt perfekt und schaltet auch ordnungsgemäß ab, aus Kanistern ist mir zu teuer.

Ansonsten hat Shell auch an vielen Stationen einen Tankwart Service, der hilft sicher gern beim ersten Nachfüllen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen