ForumZafira Tourer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. Abnehmbare AHK für ZT

Abnehmbare AHK für ZT

Opel Zafira C Tourer
Themenstarteram 16. August 2012 um 13:53

Hallo zusammen, habe mir im März 12 den ZT gekauft leider ohne AHK.

Jetzt wollte ich diese Nachrüsten lassen, da wurde mir gesagt: wenn ich das machen lasse kann es passieren das die Technik der Rückfahrkamera nicht mehr hinhaut, man kann eine AHK bei eingebauter Rückfahrkamera nicht nachrüsten. Hat hier jemand schon Erfahrung?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

 

Demnach muss das auch so gehen, wie Du das hast. Was aber auf jeden Fall bei Dir erforderlich sein wird, ist die Einprogrammierung der AHK, diese muss ja auch mit den Parksensoren funktionieren. Aber wie schon gesagt, ist eine Programmierungssache durch Dein FOH.

 

Gruß Rolf

Hier kann man nur empfehlen eine Original-Opel Kupplung einbauen zu lassen. Es ist schon richtig, dass die Parksensoren im Anhängerbetrieb abgeschaltet werden.

Viel wichtiger ist aber die Einbindung der Kupplung in das ESP, da der ZT mit Anhänger ein spezielles ESP Programm fährt, welches das aufschaukeln des Hängers (Wohnwagen) verhindert.

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Hallo,

bei mir ist es genau andersrum. Ich habe meinen ZT mit AHK ab Werk gekauft und nun lasse ich ihn mit einer Rückfahrkamera nachrüsten. Mein FOH hat sich schlau gemacht und mitgeteilt, dass es dabei keine Probleme gibt, zumal ich bereits Einparksensoren eingebaut habe.

Demnach muss das auch so gehen, wie Du das hast. Was aber auf jeden Fall bei Dir erforderlich sein wird, ist die Einprogrammierung der AHK, diese muss ja auch mit den Parksensoren funktionieren. Aber wie schon gesagt, ist eine Programmierungssache durch Dein FOH.

Im Display Deines Navi (mindestens Navi 600) kannst Du dann auch die Einstellungen vornehmen. Geht dann ganz easy.

Gruß Rolf

Zitat:

 

Demnach muss das auch so gehen, wie Du das hast. Was aber auf jeden Fall bei Dir erforderlich sein wird, ist die Einprogrammierung der AHK, diese muss ja auch mit den Parksensoren funktionieren. Aber wie schon gesagt, ist eine Programmierungssache durch Dein FOH.

 

Gruß Rolf

Hier kann man nur empfehlen eine Original-Opel Kupplung einbauen zu lassen. Es ist schon richtig, dass die Parksensoren im Anhängerbetrieb abgeschaltet werden.

Viel wichtiger ist aber die Einbindung der Kupplung in das ESP, da der ZT mit Anhänger ein spezielles ESP Programm fährt, welches das aufschaukeln des Hängers (Wohnwagen) verhindert.

am 16. August 2012 um 16:52

Zitat:

Original geschrieben von Betti3

Hallo zusammen, habe mir im März 12 den ZT gekauft leider ohne AHK.

Jetzt wollte ich diese Nachrüsten lassen, da wurde mir gesagt: wenn ich das machen lasse kann es passieren das die Technik der Rückfahrkamera nicht mehr hinhaut, man kann eine AHK bei eingebauter Rückfahrkamera nicht nachrüsten. Hat hier jemand schon Erfahrung?

Falls diese Antwort von Deinem FOH stammt glaube ich er scheut einfach den Aufwand der Nachrüstung.

Ich hatte mal ein Gespräch mit einem Mitarbeiter von meinem FOH der für Elektronik und so zuständig ist und der hat mir die Einbauanleitung für das Nachrüsten einer Anhängerkupplung gezeigt. Dazu müssen nämlich unter anderem einige Kabel neu verlegt werden was eine teilweise Demontage der Front (Kühlergrill und irgend welche Abdeckungen) nach sich zieht, nur weil dort irgend wo ein bestimmtes Kabel hin muß (weiss jetzt nicht mehr so genau welches Kabel das war). Hatte die Anleitung irgend wo im Netz schon mal gesehen, finde sie aber auf die Schnelle nicht wieder.

LG

Zitat:

Original geschrieben von biene1954

Zitat:

 

Demnach muss das auch so gehen, wie Du das hast. Was aber auf jeden Fall bei Dir erforderlich sein wird, ist die Einprogrammierung der AHK, diese muss ja auch mit den Parksensoren funktionieren. Aber wie schon gesagt, ist eine Programmierungssache durch Dein FOH.

 

Gruß Rolf

Hier kann man nur empfehlen eine Original-Opel Kupplung einbauen zu lassen. Es ist schon richtig, dass die Parksensoren im Anhängerbetrieb abgeschaltet werden.

Viel wichtiger ist aber die Einbindung der Kupplung in das ESP, da der ZT mit Anhänger ein spezielles ESP Programm fährt, welches das aufschaukeln des Hängers (Wohnwagen) verhindert.

Die Kupplung die Opel verbaut ist auch nur eine Westfalia und demnach vollkommen egal. Wichtig ist nur, dass man den Original E-Satz für einen Zafira Tourer nimmt, den man durchaus auch von Westfalia bekommt.

Opel hat keine eigenen Kupplungen.

Gruß Rolf

Wie derbeste44 schon gesagt hat, Opel baut selber keine AHKs. Daher einfach eine aus dem Zubehörhandel nehmen und in einer freien Werkstatt oder selber einbauen (lassen). Freischaltung der SW sollte dein fOH ja dann doch noch hinkriegen ;)

Günstige Zubehörkupplungen findest du hier: kupplung.de (da hab ich selber für verschiedene Autos Kupplungen nachgerüstet), hat immer alles 1a gepasst und die Kabelsätze sind Plug&Play ;)

Ich hab mir gerade die Einbauanleitung von Westfalia angeschaut, und hab ein paar Fragen .

Was wird hinten rechts ausgebaut? Unterhalb vom Auto, ist das der Tank?

Die Stoßstange vorne muss ausgebaut werden.

Werden die Kühllamellen bei dem Eco-Flex ausgebaut oder bei den Diesel-Modellen?

Gruß berli

Zitat:

Original geschrieben von Berli64

Ich hab mir gerade die Einbauanleitung von Westfalia angeschaut, und hab ein paar Fragen .

Was wird hinten rechts ausgebaut? Unterhalb vom Auto, ist das der Tank?

Die Stoßstange vorne muss ausgebaut werden.

Werden die Kühllamellen bei dem Eco-Flex ausgebaut oder bei den Diesel-Modellen?

Gruß berli

Ein Link zu Deiner Einbauanleitung wäre nicht schlecht.

So weit ich weiss, ist das Nachrüsten nicht mal eben so nebenbei gemacht weil da irgend ein Kabel bis nach vorn in den Motorraum muss.

LG

Zitat:

Original geschrieben von EinSmiley

Zitat:

Original geschrieben von Berli64

Ich hab mir gerade die Einbauanleitung von Westfalia angeschaut, und hab ein paar Fragen .

Was wird hinten rechts ausgebaut? Unterhalb vom Auto, ist das der Tank?

Die Stoßstange vorne muss ausgebaut werden.

Werden die Kühllamellen bei dem Eco-Flex ausgebaut oder bei den Diesel-Modellen?

Gruß berli

Ein Link zu Deiner Einbauanleitung wäre nicht schlecht.

So weit ich weiss, ist das Nachrüsten nicht mal eben so nebenbei gemacht weil da irgend ein Kabel bis nach vorn in den Motorraum muss.

LG

Die Einbauanleitung ist bei Westfalia unter KIT A 40V zu finden.

Hallo zusammen,

ich habe einen der ersten ZT von meinem FHO. Eine Anhängerkupplung war nicht dran, habe sie aber gleich nachrüsten lassen, abnehmbar natürlich. Die Nachrüstung war etwas preisintensiv, weil u.a. das Anhängermodul, welches, wie hier schon beschrieben, in das ESP eingreift bzw. integiert wird, mit zur E-Ausrüstung gehört. Trotz Parksensoren und Rückfahrkamera gab es hier keinerlei Probleme bei der Installation.

LG

Zitat:

Original geschrieben von Silbersee2012

Hallo zusammen,

ich habe einen der ersten ZT von meinem FHO. Eine Anhängerkupplung war nicht dran, habe sie aber gleich nachrüsten lassen, abnehmbar natürlich. Die Nachrüstung war etwas preisintensiv, weil u.a. das Anhängermodul, welches, wie hier schon beschrieben, in das ESP eingreift bzw. integiert wird, mit zur E-Ausrüstung gehört. Trotz Parksensoren und Rückfahrkamera gab es hier keinerlei Probleme bei der Installation.

LG

Darf ich Dich fragen was Du insgesamt bezahlt hast? Bin auch am überlegen nachzurüsten. Was für einen Motor hast Du?Was darfst Du jetzt ziehen?

Zitat:

Original geschrieben von santiago250182

Zitat:

Original geschrieben von Silbersee2012

Hallo zusammen,

ich habe einen der ersten ZT von meinem FHO. Eine Anhängerkupplung war nicht dran, habe sie aber gleich nachrüsten lassen, abnehmbar natürlich. Die Nachrüstung war etwas preisintensiv, weil u.a. das Anhängermodul, welches, wie hier schon beschrieben, in das ESP eingreift bzw. integiert wird, mit zur E-Ausrüstung gehört. Trotz Parksensoren und Rückfahrkamera gab es hier keinerlei Probleme bei der Installation.

LG

Darf ich Dich fragen was Du insgesamt bezahlt hast? Bin auch am überlegen nachzurüsten. Was für einen Motor hast Du?Was darfst Du jetzt ziehen?

Mit dem Motor 2.0 CDTI (eco FLEX,121 kW) darf ich gebremst 1450 kg ziehen. Die Nachrüstung kam ca. 850 Euro, davon rund 650 Euro Material.

LG

Zitat:

Original geschrieben von Silbersee2012

Hallo zusammen,

ich habe einen der ersten ZT von meinem FHO. Eine Anhängerkupplung war nicht dran, habe sie aber gleich nachrüsten lassen, abnehmbar natürlich. Die Nachrüstung war etwas preisintensiv, weil u.a. das Anhängermodul, welches, wie hier schon beschrieben, in das ESP eingreift bzw. integiert wird, mit zur E-Ausrüstung gehört. Trotz Parksensoren und Rückfahrkamera gab es hier keinerlei Probleme bei der Installation.

LG

Von welchem Hersteller ist deine AHK?

Weißt Du ob die vordere Stoßstange demontiert und die Kühllamellen entfernt wurden?

LG

Zitat:

Original geschrieben von Berli64

Zitat:

Original geschrieben von Silbersee2012

Hallo zusammen,

ich habe einen der ersten ZT von meinem FHO. Eine Anhängerkupplung war nicht dran, habe sie aber gleich nachrüsten lassen, abnehmbar natürlich. Die Nachrüstung war etwas preisintensiv, weil u.a. das Anhängermodul, welches, wie hier schon beschrieben, in das ESP eingreift bzw. integiert wird, mit zur E-Ausrüstung gehört. Trotz Parksensoren und Rückfahrkamera gab es hier keinerlei Probleme bei der Installation.

LG

Von welchem Hersteller ist deine AHK?

Weißt Du ob die vordere Stoßstange demontiert und die Kühllamellen entfernt wurden?

LG

Den Hersteller weiß ich nicht. Ich habe das Auto Probe gefahren und danach vom FOH die AHZ gleich anbauen lassen. Danach erfolgte die Zulassung. Was ich gesehen habe, am unteren schwarzen Kunststoffteil der hinteren Stoßstange wurde ein Stück heraus gesägt.

LG

 

Zitat:

Original geschrieben von Silbersee2012

Zitat:

Original geschrieben von Berli64

 

Von welchem Hersteller ist deine AHK?

Weißt Du ob die vordere Stoßstange demontiert und die Kühllamellen entfernt wurden?

LG

Den Hersteller weiß ich nicht. Ich habe das Auto Probe gefahren und danach vom FOH die AHZ gleich anbauen lassen. Danach erfolgte die Zulassung. Was ich gesehen habe, am unteren schwarzen Kunststoffteil der hinteren Stoßstange wurde ein Stück heraus gesägt.

LG

Die AHK hat sich erledigt.Der Tourer wird in kürze verkauft.Leider.

Deine Antwort
Ähnliche Themen