ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 Sportauspuff

A5 Sportauspuff

Audi
Themenstarteram 2. September 2020 um 16:19

Hallo alle zusammen!

Ich hab seit kurzem einen a5 2.0 TFSI Coupe von 2009.

Ich will den Sound bearbeiten, und such zurzeit erstmal nur einen Sportendschalldämpfer.

Nur links doppelseitig, weil ich eine Duplexanlage für den 2.0 TFSI übertrieben finde.

Jetzt bin ich nach langer Suche bei BASTUCK und Friedrich Motorsport gelandet, und da ich nur Foren von vor 10 Jahren zu dem Thema finde, mach ich einen neuen auf um die neuen Erfahrungen der Jahre zu sammeln.

Hier die zwei Anlagen:

Wie unterscheiden sich die zwei Anlagen soundtechnisch? Und Qualität?

https://dein-sportauspuff.de/...scharf-abgeschraegt-ohne-absorber.html

https://www.fms-onlineshop.de/.../...rtendschalldaempfer-edelstahl?...

 

Ähnliche Themen
13 Antworten
Themenstarteram 7. September 2020 um 14:07

Wirklich keiner?

Ich hatte den FMS auf meinem A5 1.8 TFSI montiert...

Gebracht hat der Soundtechnisch kaum etwas. Etwas dumpferer, sonorer Sound.

Lass es besser so wie es ist.

Am lautesten sind leider immer die Möhren, die am wenigsten Pfeffer im Hintern haben.

Die nerven dann nur weil sie laut und langsam sind.

Leise und schnell, das ist das neue Laut.;)

Guten Abend,

Ich fahre selbst einen 2.0tfsi Bj 2013 mit diversen Modifikationen ua. Wurde eine EWG Downpipe verbaut und der Klang wurde etwas satter und tiefer. Was du suchst ist garantiert nur mit einer Klappenanlage zu erziehen. Ein Endtopf bringt in diesem Fall kaum etwas und kostet auch einige hundert Euro.

Klappenanlage ca 2,500-4000€ Musst du wissen ob es das wert ist?!

Mfg

Themenstarteram 7. September 2020 um 20:36

Zitat:

@Ardbeg_ schrieb am 7. September 2020 um 20:17:11 Uhr:

Guten Abend,

Ich fahre selbst einen 2.0tfsi Bj 2013 mit diversen Modifikationen ua. Wurde eine EWG Downpipe verbaut und der Klang wurde etwas satter und tiefer. Was du suchst ist garantiert nur mit einer Klappenanlage zu erziehen. Ein Endtopf bringt in diesem Fall kaum etwas und kostet auch einige hundert Euro.

Klappenanlage ca 2,500-4000€ Musst du wissen ob es das wert ist?!

Mfg

Was hast du für die Downpipe gezahlt? Und was für Modifikationen hast du noch verbaut? Schaue noch was man sonst machen könnte bei meinem A5.

Also ich werd definitiv den Bastuck Endschalldämpfer mit einem veränderten Mittelschaldämpfer verbauen, da sollte schon ganz guter Sound raus kommen, hoffentlich.

@ChrisA5TFSI

Die Downpipe ist halt ne Euro6(du hast nen Euro5, da sind die Anschlüsse versetzt und passen nicht) mit xxxZellen Kat und EWG...glaube das waren 1200€ ?!

Die Euro6 gab’s letztes Jahr nur von FMS, eigentlich wollte ich ne Bull-X.

Anfangs erstmal Stage 1 Software plus Pipercross Luftfilter verbaut...dann Stage 2 , FMS Downpipe und geänderter HF Series LLK

Aktuell baue ich ne Alpine Anlage ein und nächstes Jahr kommt ein Klappenauspuff

Mfg

Themenstarteram 7. September 2020 um 21:42

Zitat:

@Ardbeg_ schrieb am 7. September 2020 um 20:54:28 Uhr:

@ChrisA5TFSI

https://www.a5-forum.de/.../?pageNo=1

Nice, danke! Aber momentan sind bei mir erstmal „kleinere Veränderungen“ geplant da ich den A5 noch nicht lange habe. H&R Tieferlegungsfedern sind schon drin, sowie auch Schwarzer Tuninggrill, demnächst neues Heckdiffusor sowie die Abgasanlage. LLK, Downpipe, Software sind mir erstmal zu große, kostspiliege Veränderungen.

Und wenn wir ehrlich sind, der A5 ist so schon ein wunderschönes Auto an sich, wo schon Kleinigkeiten viel ausmachen und ausreichen sind.

@ChrisA5TFSI

Ja der A5 B8 ist ein nach wie vor ein wunderschönes Kfz!

Ich wollte Anfangs auch nur Felgen...irgendwann kam Stage 1...usw

Wenn du deine Fahreigenschaften verbessern willst ohne groß Komfort zu verlieren kann ich Sport-Stabilisatoren empfehlen. Ich hab mir verstellbare von H&R gegönnt und bin sehr zufrieden! Kosten ca 350€...die von ST gibt‘s für 300€

Mfg

Themenstarteram 8. September 2020 um 6:37

Zitat:

@Ardbeg_ schrieb am 7. September 2020 um 20:48:09 Uhr:

@ChrisA5TFSI

Die Downpipe ist halt ne Euro6(du hast nen Euro5, da sind die Anschlüsse versetzt und passen nicht) mit xxxZellen Kat und EWG...glaube das waren 1200€ ?!

Die Euro6 gab’s letztes Jahr nur von FMS, eigentlich wollte ich ne Bull-X.

Anfangs erstmal Stage 1 Software plus Pipercross Luftfilter verbaut...dann Stage 2 , FMS Downpipe und geänderter HF Series LLK

Aktuell baue ich ne Alpine Anlage ein und nächstes Jahr kommt ein Klappenauspuff

Mfg

Der Pipercrossfilter hast du da soundtechnisch ein Unterschied gehört? Bzw. auch was die Leistung und den durchzug angeht was gemerkt?

Guten Morgen,

Eine Veränderung am Sound wäre mir nicht aufgefallen. Der Pipercross Filter wurde mir in Kombi mit Stage 1 Software empfohlen.

Mfg

Endtopf bn pipes oder von Moor. Alles andere ohne Klappe haben kaum tiefen Sound und nicht immer passgenau.

Themenstarteram 9. September 2020 um 10:43

Zitat:

@Lordlobo schrieb am 9. September 2020 um 03:25:28 Uhr:

Endtopf bn pipes oder von Moor. Alles andere ohne Klappe haben kaum tiefen Sound und nicht immer passgenau.

Nach BN pipes hatte ich auch schon geschaut, aber die haben nur beidseitige Endschalldämpfer.

Deine Antwort
Ähnliche Themen