ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. A3 8L 1,6l BJ 97 auf 1,8T AUM BJ 2002 Umbau

A3 8L 1,6l BJ 97 auf 1,8T AUM BJ 2002 Umbau

Audi A3 8L
Themenstarteram 8. Juli 2018 um 23:12

Hallo,

Bevor ich jetzt gesteinigt werde :D

Ich habe mir schon einige Forenberichte durchgelesen und mich mit dem Thema auseinander gesetzt,durch die Masse an Informationen (jedoch überwiegend umbau auf AGU) aber irgendwie ich etwas verunsicht.....

Ich habe einen Audi A3 8L BJ 1997 mit 101 PS (Drosselklappe mit Seilzug)

Ausstattung ist leider sehr Mager

Ich habe drin:

Elektrische Fensterheber

Elektrisches Schiebedach

Ledersitze mit Sitzheizung

und das wars auch schon :)

keine Zentralverriegelung und keine Klima vorhanden

Das Fahrzeug (1,6L) habe ich von einem Alten Herrn sehr sehr Preiswert übernehmen können.

Er stammte aus erster Hand und hat aktuell ca. 141000 gelaufen.

Zustand ist absolut Perfekt,nichts Defekt und Softlack ist noch unbeschädigt was schon was heißen soll :)

nun hatte ich mir einen 1,8T AUM BJ 2002 Unfallwagen mit Heckschaden gekauft.

Den Motor habe ich komplett neu gemacht

Sprich:Kolbenringe,Pleullager,KW Lager,Kopf vermessen,Ventilsitze überarbeiten etc...

nun soll dieser Motor in meinen A3 BJ 97 verbaut werden und wenn möglich soll einiges an Ausstattung des Unfallwagen übernommen werden.

Zentralverriegelung

Vorbereitung für Klimaumbau und Xenon wäre toll aber kein muss

wie schon gesagt,das Auto soll Alltagstauglich sein aber dient mehr zum Spaß haben....

Was für mich klar ist.

Motor inkl anbauteile

Bremsanlage

Achsschenkel

Fahrwerk

Motorsteuergerät

Abgasanlage

Kupplungsbetätigung

Elektronisches GAspedal muss ich übernehmen...

meine Frage ; was muss ich nun alles an Elektonik übernehmen ?

Kabelbaum vom Steuergerät zum Wasserkasten bis Motor ist klar aber gibts noch mehr was Pflicht ist ?

Das Spenderfahrzeug hat Can bus ,könnte ich da Probleme bekommen?

Motorsteuergerät wird die Tage nach Bar-Tek geschickt ,zwecks WFS Deaktivieren

vielleicht kann mir jemand bezügl der Elektrik auf die Sprünge helfen ?

 

 

 

Ähnliche Themen
14 Antworten

Moin,

ganz trocken wirst Du an Elektronik quasi alles übernehmen müssen, der Schlachter hat Canbus, dein 97er üblicherweise noch nicht. Von der Wegfahrsperre etc gar nicht zu sprechen. ;)

Schau mal in die Suche, hier gibts einen recht aktuellen Thread, wo auf Canbus umgerüstet wurde.

Themenstarteram 9. Juli 2018 um 14:48

Moin Brechreiz,

Was meinst du mit alles an Elektrik.

Ich bin davon ausgegeangen dass ich nur den kompletten Kabelbaum aus dem Motorraum übernehmen muss.

Die Wegfahrsperre würde ich,wie gesagt Deaktivieren lassen.

Tacho sollte das Alte verbleiben,andernfalls müsste ich tatsächlich alles hinter dem Dahsboard übernehmen ?

mir wird gerade etwas Schwindelig :D

Dir ist klar das Du den 1,6 komplett auf links ziehen musst. Wenn die Kiste nur spärlich ausgerüstet ist. Dann wirst Du auch nur einen spärlichen Kabelbaum zur Mehrausstattung haben. Und die WFS steckt nicht nur im Steuergerät sondern auch im Ki.

Genau, das Kombiinstrument ist der Faktor, den du nicht außer Acht lassen solltest. Zumal ich gerade auch bezweifle, dass das alte KI was mit dem Canbus anfangen könnte. ;) Wie gesagt, lies dir bitte mal das den aktuellen Thread dazu durch, wo es um den erfolgten Umbau des Canbus ging.

@TTJO, schöne Sammlung an RRs ;) Grüße von einer PC37 ;)

@TTJO, schöne Sammlung an RRs ;) Grüße von einer PC37 ;) Auch ein schönes Gerät:-)

Ich denke das Du die komplette Elektrik des Spenderfahrzeuges brauchst. Wenn Du eine Wfs 3 hast kannst Du nicht mal eben im MSG die WFS ausproggen. KI und MSG arbeiten zusammen. Ist als wenn ne Schallplatte ins DVD Laufwerk schiebst.

Naja ,da muss ich erstmal gucken wie ich den dicken Strang vom Motorkabelbaum in den Innenraum bekomme ....

Ein Kombiinstrument muss ich dann auch noch besorgen ,das hatte der Vorbesitzer schon verkauft....

Wasn kack....

20180709-132847

Nabend zusammen,

ich hatte mich zuvor mit Facebook angemeldet und nun scheint es so als wäre ich mit einem zweiten Account Online.

@Brechreiz

wo finde ich den Aktuellen Traid zum Thema umbau auf Can-bus ? außer einem Beitrag aus 2008 finde ich da nichts....

grüße

Hallo zusammen,

Ich habe mir nun einen ersatzwagen besorgt Golf 4 Bj 2003 1,4L Klimatronic,Esp,elektirsche Fenster und zentralverriegelung...wenn alles passt kann ich ihn Morgen abholen...

Wie schauts nun aus mit dem Kabelbaum vom 1,8t ? sollte doch sicher ausreichen (Kabelbaum Motorraum bis Wasserkasten)? Das Originale Tacho vom Golf kann ich übernehmen ? hätte ja Can-bus :)

würde mich freuen....grüße

Der Einbau ist hier sicher nicht das Problem. Aber auch hier musst Du das Steuergerät mit der WFS bekannt machen. Da WFS auch beim Golf im Tacho. Also bringt das ausproggen aus dem MSG nix. Was hier noch Schwierigkeiten machen könnte ist, wenn das MSG was Du für den 1,8 brauchst die IMMO 2 hat. Der Golf aber meine ich IMMO3 hat. Ob das funktioniert und kompatiebel ist. Ich habe hier auch nebenan zwei Schrauber die gerade einen anderen Motor in einen Golf verpflanzt haben. Und die Kiste lief nicht. Die haben sich ein Freiprogrammierbares MSG besorgt. Wo die Hersteller des MSG passend zum Motor die Software zum selber aufspielen bereit stellen. Die haben auch gefummelt bis dS lief . Aber irgendeine Leuchte mussten die aus dem KI rausnehmen. Weil da was immer geleuchtet hat.

Moin,der 1,8T BJ 10/2001 (Model 2002) hat auch IMMO3 sowie der Golf BJ 2003

Wenn ich die Wegfahrsperre im Steuergerät Deaktiviere und den Login vom Golf vor Schlachten auslese ,dann könnte ich ihn doch sicher anlernen ?

Ja wenn Du den Code hast geht das. Dann klappt das auch mit dem bekannt machen. Sofern bei IMMO3 vom 1,8 MSG auch den alten Login hast. Brauste glaube ich beide. Golf und Audi

Ja da liegt ja mein Problem.Den Code vom Tacho des 1,8T hab ich nicht,da der Vorbesitzer das Fahrzeug bereits geschlachtet hatte ,mir wurde nur der Komplette Rahmen OHNE KI und OHNE Innenausstattung verkauft.

Du brauchst einfach aus einer Unfallkiste ein MSG und ein KI. Was heißt einfach.

Zitat:

@TTJO schrieb am 10. Juli 2018 um 21:18:19 Uhr:

Du brauchst einfach aus einer Unfallkiste ein MSG und ein KI. Was heißt einfach.

Der Umbau ist nun abgeschloßen.

Die Wfs IMMO 3 wurde Deaktiviert.Motor läuft ,Tacho ist voll funktionstüchtig

WFS kein Blinken der Kontrollleuchte.Also alles Paletti

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. A3 8L 1,6l BJ 97 auf 1,8T AUM BJ 2002 Umbau