ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. 7G-DCT Knirsch Geräusche beim Start.

7G-DCT Knirsch Geräusche beim Start.

Mercedes
Themenstarteram 9. Juni 2018 um 16:49

Hallo Gemeinde,

ich bin seit nun ca. zwei Jahren im Besitz eines 2015er B180 Benziners Automatik mit 7G-DCT Getriebe.

Im großen Ganzen bin ich mit dem Fahrzeug zufrieden aber eine Sache stört mich enorm.

Leider ist meine MB Werkstatt nicht in der Lage oder willens das Problem anzuerkennen oder zu lösen. Das Fahrzeug war mehrmals zur Diagnose in der Werkstatt aber der Fehler konnte nie reproduziert werden.

Problem:

Beim Starten des Motors ertönt ab und zu, ca. alle 5- bis 6- Starvorgänge, ein Knirsch Geräusch auf. Manchmal ist das Geräusch sehr laut und der Wagen ruckelt kurz.

Dieses Phänomen tritt nur auf wenn ich den Motor bei der letzten Fahrt einfach ausschalte ohne das Getriebe vorher in der P Stellung zu bringen.

Schalte ich wiederrum das Getriebe vor dem Ausschalten des Motors in der P Stellung, tritt dieses Phänomen nie auf.

Ist das ein bekanntes Problem und gibt es hierfür eine Lösung?

Beste Antwort im Thema

Hallo @Opel Astra F 1.6i

Zitat:

Hatten wir erst vor kurzem, Abtriebswelle im Getriebe tauschen.

a) Welcher Motor?

b) Welches Getriebe?

c) Welsches Baujahr?

d) Welche Km Laufleistung?

 

Zitat:

Ist bekannt bei MB, wird durch ein geändertes Bauteil ersetzt.

a) Was war der Grund für deine Reklamation?

b) Wer sagt denn bei MB (= welche NL/Werkstatt?), dass die seitens des TE benannte Fehlerart bei MB bekannt ist?

Gruß

wer_pa

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Nicht bei unserem 220 4matic

Ist bei meinem 220 4matic leider auch so.

Bisher keine Lösung und bei Kälte häufiger als jetzt bei den hohen Temperaturen.

Themenstarteram 10. Juni 2018 um 9:20

Zitat:

@der aus Kassel schrieb am 9. Juni 2018 um 18:18:07 Uhr:

Ist bei meinem 220 4matic leider auch so.

Bisher keine Lösung und bei Kälte häufiger als jetzt bei den hohen Temperaturen.

Genau, das habe ich vergessen zu erwähnen, bei Kälte tritt das Phänomen öfter auf.

Zitat:

@k_moehr schrieb am 9. Juni 2018 um 16:49:06 Uhr:

Hallo Gemeinde,

....

Problem:

Beim Starten des Motors ertönt ab und zu, ca. alle 5- bis 6- Starvorgänge, ein Knirsch Geräusch auf. Manchmal ist das Geräusch sehr laut und der Wagen ruckelt kurz.

Dieses Phänomen tritt nur auf wenn ich den Motor bei der letzten Fahrt einfach ausschalte ohne das Getriebe vorher in der P Stellung zu bringen.

Schalte ich wiederrum das Getriebe vor dem Ausschalten des Motors in der P Stellung, tritt dieses Phänomen nie auf.

Ist das ein bekanntes Problem und gibt es hierfür eine Lösung?

Moin Moin,

auf P tritt das Problem nie auf und auf N dann also bei jedem 5-6 Kaltstart oder auch bei jedem x-ten Motorstart im Fahrbetrieb z.B. über Start/Stopp?

Klingt als wäre eine der beiden Kupplungen nicht ganz offen oder das Getriebe nicht sauber synchronisiert.

Ein hässliches Knirsch-Geräusch gab es früher bei der Teil-Synchronisierten HS wenn der R geschaltet wurde; sollte aber m.M. nach bei keinem DSG auftreten.

Andere Werkstatt fragen oder einen Getriebespezialisten aufsuchen wäre mein Tipp.

Kostengünstige Alternative wenn es nur den Motor-Kaltstart betrifft:

nach BA immer in Stellung P das Fahrzeug abstellen.

Beim Abstellen des Motors wird doch automatisch in P gewechselt?

Zitat:

@BenniBS schrieb am 10. Juni 2018 um 11:12:19 Uhr:

Beim Abstellen des Motors wird doch automatisch in P gewechselt?

Auszug aus der BA

Zitat:

Wenn Sie den Motor in der Getriebestellung R oder D ausschalten, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf N.

Mit Schlüssel: Wenn Sie danach die Fahrer- oder Beifahrertür öffnen oder den Schlüssel abziehen, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf P.

Mit Start-Stopp-Taste: Wenn Sie danach die Fahrer- oder Beifahrertür öffnen, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf P.

Ist Start-Stopp aus bleibt das Getriebe wohl auf N. Keinesfalls aber erklärt das ein Knirschen...

Themenstarteram 10. Juni 2018 um 13:47

Wie bereits erwähnt, das Problem tritt nur auf wenn ich den Motor nach der Fahrt ausschalte ohne vorher aktiv (Knopf drücken am Schalthebel) das Getriebe in der P Stellung zu bringen.

Es geht nicht um den Start/Stop Betrieb sondern um Motorstart per Schlüßel.

Die N Stellung verwende ich nur in der Auto Waschstraße.

Klar, beim Ausschalten, ohne vorher den Knopf zu drücken, wird die P Stellung automatisch eingelegt aber dann tritt dieses Geräusch ca. alle 5-6 Startvorgänge auf.

Ich schalte nun immer vorm Ausschalten auf P aber manchmal vergisst man das und wird beim Nächten Start von der Getriebe begrüßt.

Könnte das Geräusch auch von der aktiven Parkbremse kommen? Mein alter A6 quietscht wenn sie aktiviert wird; die B-Klasse hingegen hat ein mechanisches Geräusch sowohl wenn sie schließt als auch beim Lösen.

Beim A6 ist es ein Bowdenzug der quietscht (jedes mal beim schließen der PB!) und das mechanische Geräusch überlagert. Könnte es in deinem Fall auch so sein? Wobei das es nur sporadisch auftritt irritiert mich dabei schon...

Themenstarteram 10. Juni 2018 um 16:07

Zitat:

@AlbertV6 schrieb am 10. Juni 2018 um 14:51:42 Uhr:

Könnte das Geräusch auch von der aktiven Parkbremse kommen? Mein alter A6 quietscht wenn sie aktiviert wird; die B-Klasse hingegen hat ein mechanisches Geräusch sowohl wenn sie schließt als auch beim Lösen.

Beim A6 ist es ein Bowdenzug der quietscht (jedes mal beim schließen der PB!) und das mechanische Geräusch überlagert. Könnte es in deinem Fall auch so sein? Wobei das es nur sporadisch auftritt irritiert mich dabei schon...

Definitiv nein.

Manchmal ist das Knirschen sehr laut und der Wagen ruckelt kurz. Kommt definitiv vom Getriebe.

Dann rate ich erneut zum Besuch einer anderen Werkstatt oder einem Getriebespezialisten.

Alternativ und Kostengünstig:

Fahrzeug immer auf P abstellen

Themenstarteram 6. September 2019 um 18:16

War wieder mal zur Inspektion und habe das Thema wieder angesprochen.

Lieder konnte das Knierschen nicht vorgeführt werden.... Vorführeffekt.

Der Freundliche hat beim Werk nachgefragt und ihm wurde gesagt dass vor dem Abstellen des Motors, das Getriebe in der P Position gebracht werden sollte. So kann man sicher sein dass das Getriebe entspannt ist.

Wenn man einfach beim eingelegten Gang den Motor abstellt, kann es vorkommen dass das Getriebe eine Vorspannung behällt und beim Neustart zu diesem Knierschen kommen kann.

Eine Abhilfe des Problems gäbe es nicht.

Was soll denn auch die Abhilfe zu einem Bedienungsfehler sein? Du machst grundsätzlich etwas falsch und das Getriebe quittiert es mit sporadischen Geräuschen, fertig.

Themenstarteram 7. September 2019 um 12:55

Zitat:

@V8-Freak schrieb am 7. September 2019 um 11:20:06 Uhr:

Was soll denn auch die Abhilfe zu einem Bedienungsfehler sein? Du machst grundsätzlich etwas falsch und das Getriebe quittiert es mit sporadischen Geräuschen, fertig.

Naja, ist Ansichtssache. Ich bin 3 Wochen ein Ersatz 180er gefahren und das Knirschen ist nie aufgetreten.

Beim Smart z.b. lässt sich der Schlüssel nicht abziehen wenn das Getriebe nicht im Position P ist.

Wie es sich bei anderen Automatik Autos verhält? Keine Ahnung.

Ich konnte auch in der Betriebsanleitung nichts diesbezüglich finden.

Der Freundliche erzählt mir seit 3 Jahren dass das Abstellen ohne vorher in Position P zu schalten beim 180er OK ist und legitim wäre.

Zitat:

@V8-Freak schrieb am 7. September 2019 um 11:20:06 Uhr:

Was soll denn auch die Abhilfe zu einem Bedienungsfehler sein? Du machst grundsätzlich etwas falsch und das Getriebe quittiert es mit sporadischen Geräuschen, fertig.

Fahre schon ewig Automatik unterschiedlicher Hersteller, wichtig und darauf wurde ich oft hingewiesen, erst Fuß von der Bremse nehmen, wenn die Automatik in P Stellung gebracht wurde und die Festellbremse aktiv ist. Den von Mercedes geschilderter Bedingundfehler kenne ich so nicht und führt bei mir auch nicht zu Problemen.

VG

BERND

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. 7G-DCT Knirsch Geräusche beim Start.