ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. 7°C Suzu springt nicht an

7°C Suzu springt nicht an

Suzuki GS 500
Themenstarteram 26. Oktober 2012 um 14:48

Hallöchen Motor-talkler,

bei mir sind's gerade 7°C im Schatten und meine Suzu springt schon nicht mehr an (mit choke). Nachts könnten es schon unter 0 gewesen sein.

Ich als ziemlicher Grünschnabel mache mir dabei etwas sorgen.

Vorgestern habe ich sie noch gefahren, da sprang sie noch problemlos an (sogar nachts, da war's auch nicht kälter als jetzt). Inspektion hat sie gerade hinter sich und Batterie, Luftfilter, Vergaser (...) sollten eigentlich in Ordnung sein.

Sollte ich mir Sorgen machen oder ist das normal?

Mein Plan war jetzt sie am Wochenende ein paar Stunden in der Sonne aufzuwärmen und dann zu schauen wie sie anspringt.

Ansonsten habe ich hier bisher gelesen:

Batterie checken

Luftfilter checken

Vergaser checken

Habt ihr noch weitere Tipps, Hinweise oder irgendwas das mich aufmuntert? Hat mich heute schon meinen Uni-Tag gekostet und aus Frust habe ich nen Kuchen gebacken.

Besten Gruß

Beste Antwort im Thema

um die zündung zu prüfen empfiehlt sich auch der sogenannte "schwiegermuttertest"

einfach jemanden suchen, den du sowieso nicht besonders leiden kannst und der person die zündkerzenstecker auf den kleinen finger stecken.

an der reaktion läßt sich dann feststellen, ob die zündung funktioniert oder nicht:D

(vorsicht, dieser text enthält sakastischen inhalt)

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten

Was heißt springt nicht an? Anlasser orgelt? Anlasser macht keinen Mucks? Anlasser klackt nur? Gehen die Lichter?

Ist der Zündfunke vorhanden und kommt Kraftstoff am Vergaser an?

 

Eigentlich ist der Motor unkaputtbar.

 

cu..Marcus

Themenstarteram 26. Oktober 2012 um 20:27

Zitat:

Original geschrieben von Softail-88

Was heißt springt nicht an? Anlasser orgelt? Anlasser macht keinen Mucks? Anlasser klackt nur? Gehen die Lichter?

Anlasser läuft. Nach 2-3 Versuchen klackert's nur noch, ne Minute warten, dann zündelts wieder. Nur laufen tut sie halt nicht.

Lichter gehen, alles ganz normal.

dann wird der anlasser nicht genug saft bekommen damit der motor startet.

die gs springt eigentlich immer an!

hast du ein starthilfekabel?

Zitat:

Original geschrieben von Kawaman1974

hast du ein starthilfekabel?

Oh oh ................:cool:

 

Zitat:

Original geschrieben von huskycrosser

Zitat:

Original geschrieben von Kawaman1974

hast du ein starthilfekabel?

Oh oh ................:cool:

ja, ich weiß.

das thema hatten wir erst vor kurzem.....

+ an - und rot an schwarz .....:D

Und grün an blau :cool:

Sie kommen häufiger und schneller als erwartet und das bei 25° :D

Wenn es nach 2 Mal orgeln nur noch klackert, dann fehlt der Saft zum Drehen des Motors.

 

Wie alt ist der Akku?

Wie ist der Pflegezustand (Füllstand, Kontakte...)?

 

Miss doch mal die Spannung

 

- in Ruhe (soll >= 12 Volt)

- beim Starten (>= 9 Volt)

 

cu..Marcus

... nicht schon wieder. Was habt ihr eigentlich alle gegen die Suchfunktion? Da steht alles drin - in mindestens 1000facher Ausfertigung.

Zitat:

Original geschrieben von Softail-88

... nicht schon wieder. Was habt ihr eigentlich alle gegen die Suchfunktion? Da steht alles drin - in mindestens 1000facher Ausfertigung.

zum thema batterie und ladesystem gibt es gier schöne infos, für jeden verständlich:

http://www.hk-auto.de/repelektr.html#Batterie_testen:

Themenstarteram 27. Oktober 2012 um 13:20

Werd ich mir wohl mal die Zeit nehmen müssen die Batterie zu checken. Messgeräte(e) gibts bestimmt zu vernünftigen Preisen bei Conrad?

Zitat:

Original geschrieben von Flake_

Werd ich mir wohl mal die Zeit nehmen müssen die Batterie zu checken. Messgeräte(e) gibts bestimmt zu vernünftigen Preisen bei Conrad?

multimeter gibts eigentlich überall für unter 10€.

wenn die batterie stöpsel hat (was anderes kommt bei mir nicht rein) würd ich noch einen säuredichteprüfer für um die 3€ anschaffen. eine simple kfz-prüflampe gehört ebenso zur grundausrüstung.

damit kann man sich schon mal in den allermeisten fällen gut helfen.

vor kurzem hatte aldi ein ladegerät für 17.99€ um angebot.

Themenstarteram 30. Oktober 2012 um 11:51

Also Batterie ist geprüft und geladen - springt trotzdem nicht an. Bin hier etwas ratlos.

Bekomme sie auch schlecht zu ner Werkstatt wenn sie nicht anspringt.

Was kann ich noch tun?

beschreib das mit dem nicht anspringen mal genauer.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. 7°C Suzu springt nicht an