Forum4er, 5er, 6er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. 406 Coupe Kühlerproblemme,HILFE!!!

406 Coupe Kühlerproblemme,HILFE!!!

Themenstarteram 12. Januar 2008 um 18:00

Hallo!

Ich habe ein 406 coupe Bj 06.1999 (97Kw)Hab das folgende Problem.Die Kühlerventilatoren gehen bei 90° und höher nicht an.Den braunen Thermoschalter hab ich ausgetauscht aber es geht trotzdem nicht.Wenn ich den Schalter abklemme geht der Lüfter an,aber nur einer(da sind ja 2 stück).Sicherungen hab ich Kontroliert(konnte aber die Großsicherungen mir nicht genau ansehen, da ich die nicht raus bekommen hab).So,wenn ich jetzt aber auf den A/C knopf drücke(klimaanlage)geht der Ventilator Pereodich für paar sekunden an(so alle paar minuten)die Klimaanlage schein auch nciht funktionieren,liegt aber daran das eine wartung der Klimaanlage wahrscheinlich noch nie durchgeführt worden ist,und das Gas alle ist.Hab das auto vor 2 monaten gekauft.Bitte um HILFE,weil in der werkstatt wollen die für eine Felhlersuche 160 Euro!:'(

Ähnliche Themen
18 Antworten

der eine lüfter der jetzt funktioniert ist doch für die kühlung der andere für die klima....

von daher doch normal...

lass doch mal die flüssigkeit auffüllen und dann sollte es auch funktionieren,...

denn er geht ja nicht an wenn der klimakreislauf zu leer ist

gruß dirk

Themenstarteram 13. Januar 2008 um 14:30

danke:)Aber das andere Problem ist das del lüfter nicht angeht bei 90°.Wobei der schalter neu ist.

Hallo,

wie heiß wird den der Motor, bzw was zeigt die Wassertemperaturanzeige an?

Meiner ist noch nie heißer als knapp 90 Grad geworden.

Notbehelf bei heißer Maschine Heizung an ist auch ein Kühler.

MfG Thomas

Ps.: Kühlwasserstand ok?

Themenstarteram 13. Januar 2008 um 15:43

Das Auto wir im Stau knapp 100° heiß.Aber dann zieh ich den Stecken am Thermoschalter und der lüfter geht ja dan an.Thermoschalter hab ich schon ausgetauscht,hat nicht geholfen.Kühlwasser ist I.O

Zitat:

Original geschrieben von DiNErO

...Wenn ich den Schalter abklemme geht der Lüfter an,aber nur einer(da sind ja 2 stück)....

Normal ist das die Kontrollfunktion.

Klemmst du den Fuehler ab, muessen (wenn alles i.O. ist) beide Luefter erst auf kleiner Stufe und dann auf grosser Stufe angehen.

Ebenso muessen beide Luefter anlaufen, wenn du die Klimaanlage einschaltest.

Da nur ein Motor anlaeuft, koennte der eine nicht angesteuert werden, oder einfach defekt sein.

Jetzt kommts drauf an, wie deine Lueftersteuerung aufgebaut ist.

Entweder ueber Relais, oder ueber Widerstaende.

Vermutlich ueber Relais und da die Luefter dabei jeweils entweder parallel oder in Reihe geschaltet sind und periodisch einer laeuft, koennte es schon sein, dass der eine Motor einfach kaputt ist.

Themenstarteram 13. Januar 2008 um 16:48

aber wenn ich den Schalter abklemme, leuft der Lüfter ständig.

Ja, muss er auch, bzw. beide muessen laufen, solange bis du den Fuehler wieder anklemmst...

Themenstarteram 13. Januar 2008 um 17:05

das ist ja auch das problem,es leuft nur einer bzw keiner wenn der Stecker dran ist und der Motor ü. 90° ist.

Themenstarteram 13. Januar 2008 um 17:07

in der werkstatt wollen die für die Fehlersuche bis 150 euro..:-(

Wenn dir das zu teuer ist, selber machen.

Als erstes pruefen, ob der nicht laufende Luefter defekt ist, oder nicht angesteuert wird.

Ist der i.O., die drei Relais pruefen, bzw. die beiden Widerstaende (je nachdem was verbaut)...

Themenstarteram 13. Januar 2008 um 19:22

wo befinden sich die relais?hab schon am kühler geschaut, hab nichs gefunden:(kann es auch am steuergerät liegen was für die vintelatoren zuständig ist?(der unter dem linken Radkasten sitzt)

Relais sind von vorn oben genau zwischen den beiden Luefterraedern.

Schwarzen Kasten aufschrauben und dann sollten da zwei gruene und ein lila Relais sein.

Klar kann es auch das Steuergeraet sein.

Aber da bei dir (scheinbar) nur eine Stufe nicht geht, wuere ick (so von ferne) auf was anderes tippen.

Stecker vom Steuerteil ist gern mal voll Wasser, nachschauen schadet in keinem Falle...

Themenstarteram 13. Januar 2008 um 21:13

Zitat:

Original geschrieben von MacBundy

Relais sind von vorn oben genau zwischen den beiden Luefterraedern.

Schwarzen Kasten aufschrauben und dann sollten da zwei gruene und ein lila Relais sein.

Klar kann es auch das Steuergeraet sein.

Aber da bei dir (scheinbar) nur eine Stufe nicht geht, wuere ick (so von ferne) auf was anderes tippen.

Stecker vom Steuerteil ist gern mal voll Wasser, nachschauen schadet in keinem Falle...

Vielen dank dir!werde gleich morgen nach dem Steuergerät schauen!und nach den relais!schreibe morgen dan wie es gelaufen ist!:-):-):-)

Themenstarteram 14. Januar 2008 um 18:52

so...konnte alleine nichts machen,hab morgen ein termin bei Peugeot gemacht,die machen jetzt für mich eine Diagnose für 65 euro.bin gespannt was die finden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. 406 Coupe Kühlerproblemme,HILFE!!!