ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. 400 PS Tiguan

400 PS Tiguan

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 6. Juni 2018 um 21:10
Beste Antwort im Thema

Weil er das so findet. Ist doch seine persönliche Geschmacksfrage, die braucht/kann doch keiner in Frage stellen.

Er schrieb doch nicht, es ist peinlich, also verallgemeinert sondern er findet es peinlich, also eine rein persönliche Meinung.

Ach übrigens nur für Dich: Auch ich finde es peinlich, sich einen höher gelegten Wagen zu kaufen und den dann auf Teufel komm raus tiefer legen zu müssen. :D

Das ist für mich gegen den Charakter des Autos. Höher legen fände ich hingegen recht interessant. ;)

Zum tiefer legen gibt es genau schon von vorne herein flache(re) Autos. Aber auch da finde ich, dass irgendwann die Grenze erreicht ist. Wenn ich diese Typen sehe, die vor jedem Gullideckel eine Vollbremsung und Slalom drum herum hinlegen müssen, weil die Karre sonst irgendwo aufsetzt... die haben mMn ihren Wagen auf das Niveau ihres IQs abgesenkt

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

"tiefergelegte Rentnerschaukel", geil.

Die Bezeichnung Rentnerschaukel habe ich bezogen auf den Tiguan schon öfters gehört. ^ ^

Hat wohl nicht so wirklich geklappt mit dem Tuning. Da scheint einiges nicht so recht zu passen.

Die 400PS würde ich ja nehmen, aber mit Serien Fahrwerk und Reifen.

Einen Tiguan tiefer zu legen finde ICH peinlich...

am 7. Juni 2018 um 8:12

Viel Spaß damit auf der A3.;):D

Man sollte nicht alles haben wollen, nur weil es geht. Ohne das Innenleben des Motors anzupassen gebe ich ihm trotz Garantie nicht lang.

Zitat:

@JayCe schrieb am 7. Juni 2018 um 06:51:26 Uhr:

Einen Tiguan tiefer zu legen finde ICH peinlich...

und das findest DU peinlich weil?

Weil er das so findet. Ist doch seine persönliche Geschmacksfrage, die braucht/kann doch keiner in Frage stellen.

Er schrieb doch nicht, es ist peinlich, also verallgemeinert sondern er findet es peinlich, also eine rein persönliche Meinung.

Ach übrigens nur für Dich: Auch ich finde es peinlich, sich einen höher gelegten Wagen zu kaufen und den dann auf Teufel komm raus tiefer legen zu müssen. :D

Das ist für mich gegen den Charakter des Autos. Höher legen fände ich hingegen recht interessant. ;)

Zum tiefer legen gibt es genau schon von vorne herein flache(re) Autos. Aber auch da finde ich, dass irgendwann die Grenze erreicht ist. Wenn ich diese Typen sehe, die vor jedem Gullideckel eine Vollbremsung und Slalom drum herum hinlegen müssen, weil die Karre sonst irgendwo aufsetzt... die haben mMn ihren Wagen auf das Niveau ihres IQs abgesenkt

Zitat:

@Lalo1 schrieb am 7. Juni 2018 um 09:46:44 Uhr:

Zitat:

@JayCe schrieb am 7. Juni 2018 um 06:51:26 Uhr:

Einen Tiguan tiefer zu legen finde ICH peinlich...

und das findest DU peinlich weil?

Wurde ja schon erklärt. Ein Tiguan ist vieles, aber nicht sportlich. Auch nach einer Tieferlegung + 20er Felgen nicht.

Mal schauen, wie lange es nun dauert, bis jemand, der sich gerade in seiner Ehre/EGO/Jugendersatz verletzt fühlt, Dir die Buchstaben (nicht den Sinn) der Abkürzung SUV erklärt... :D

Zitat:

@Beichtvater schrieb am 7. Juni 2018 um 10:08:07 Uhr:

Weil er das so findet. Ist doch seine persönliche Geschmacksfrage, die braucht/kann doch keiner in Frage stellen.

Er schrieb doch nicht, es ist peinlich, also verallgemeinert sondern er findet es peinlich, also eine rein persönliche Meinung.

Ach übrigens nur für Dich: Auch ich finde es peinlich, sich einen höher gelegten Wagen zu kaufen und den dann auf Teufel komm raus tiefer legen zu müssen. :D

Das ist für mich gegen den Charakter des Autos. Höher legen fände ich hingegen recht interessant. ;)

Zum tiefer legen gibt es genau schon von vorne herein flache(re) Autos. Aber auch da finde ich, dass irgendwann die Grenze erreicht ist. Wenn ich diese Typen sehe, die vor jedem Gullideckel eine Vollbremsung und Slalom drum herum hinlegen müssen, weil die Karre sonst irgendwo aufsetzt... die haben mMn ihren Wagen auf das Niveau ihres IQs abgesenkt

Alles klar;) ich hab ihn auch deshalb direkt gefragt, warum er das peinlich findet.

Meine persönliche Meinung ist, dass ich solche Aussagen verbohrt und engstirnig finde.

Übrigens, peinlich ist hier eine interessante Wortwahl, und nur deshalb die Frage, da man mMn ein Auto vieles finden kann, aber peinlich...hmm...egal...passt zum Tiguanforum im Allgemeinen. qed

Zitat:

@JayCe schrieb am 7. Juni 2018 um 10:39:11 Uhr:

Zitat:

@Lalo1 schrieb am 7. Juni 2018 um 09:46:44 Uhr:

 

und das findest DU peinlich weil?

Wurde ja schon erklärt. Ein Tiguan ist vieles, aber nicht sportlich. Auch nach einer Tieferlegung + 20er Felgen nicht.

Hat hier auch keiner behauptet, oder?

Zitat:

@Beichtvater schrieb am 7. Juni 2018 um 10:08:07 Uhr:

Weil er das so findet. Ist doch seine persönliche Geschmacksfrage, die braucht/kann doch keiner in Frage stellen.

Er schrieb doch nicht, es ist peinlich, also verallgemeinert sondern er findet es peinlich, also eine rein persönliche Meinung.

Ach übrigens nur für Dich: Auch ich finde es peinlich, sich einen höher gelegten Wagen zu kaufen und den dann auf Teufel komm raus tiefer legen zu müssen. :D

Das ist für mich gegen den Charakter des Autos. Höher legen fände ich hingegen recht interessant. ;)

Zum tiefer legen gibt es genau schon von vorne herein flache(re) Autos. Aber auch da finde ich, dass irgendwann die Grenze erreicht ist. Wenn ich diese Typen sehe, die vor jedem Gullideckel eine Vollbremsung und Slalom drum herum hinlegen müssen, weil die Karre sonst irgendwo aufsetzt... die haben mMn ihren Wagen auf das Niveau ihres IQs abgesenkt

Und jetzt fehlt dann noch die Erklärung warum höherlegen dem Charakter dieses Wagens deiner Meinung nach entsprechen sollte.

mMn entspricht dies ebenfalls nicht dem Charakter des Wagens (genauso wie tieferlegen) würde ich aber trotzdem nicht als peinlich bezeichnen.

Aber egal

am 7. Juni 2018 um 12:04

Es geht schon wieder los.:(

Boxer

Herrlich so ein Forum... i love it! :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen