ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. 3M Rosa Wax

3M Rosa Wax

Themenstarteram 7. März 2007 um 16:18

Hi leute,

habe heute den 3M Rosa hochleistungswachs (Polish Rosa)

bei unserem Internen Shop gekauft!Hab schonmal eine kleine stelle auf der Motorhaube damit verarbeitet,und sieht klasse aus!Kennt ihr dieses oder andere produkte von 3M,wenn ja ,was sind eure meinungen???

Danke mfG C 220 cdi-driver MRLACKOS

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo Mitputzer :) ,

ich habe da mal eine kleine Frage:

Ich habe mich bezgl. der besten Lackpflege hier quer durchs Forum gelesen und bin auch bei den 3M-Produkten hängengeblieben.

Also habe ich mir die ganze Palette besorgt:

- Maschinenpolitur

- Lackkonservierung

- das rosa Wachs (stinkt wie gammelnde Rose in der Sonne)

Am 30.06. kommt Kumpel mit der Poliermaschine und dann machen wir aus meinem 2 Jahre alten A3 wieder einen Neuwagen. Das ist jedenfalls der Plan. Natürlich kann ich es kaum abwarten, daher habe ich schonmal einen Vorab-Test gemacht:

Linker Außenspiegel: die gesamte 3M-Prozedur.

Rechter Außenspiegel: NUR Waschen und Sonax Extreme Nano Nr. 1 Wachs drauf.

Ein Unterschied wie Tag und Nacht!

Allerdings andersrum wie erwartet:

Beide Spiegel glänzen angemessen, aber der Sonax-Spiegel ist glatt wie ein Babypopo, da hält sich nicht mal ne (lebende) Fliege drauf. Der 3M-Spiegel ist nicht unbedingt stumpf (ich rede hier vom "Anfassgefühl", nicht vom Glanz!), aber daß das Ding frisch poliert/gewachst ist, würde ich auch nicht vermuten. Fühlt sich an wie das Sonax (mein bisheriger Favorit) nach 3 Ritten durch die Waschanlage: Sauber, glatt, aber nicht wachsig-rutschig.

Was läuft bei mir falsch?

- Ist das normal für das 3M rosa Wachs ?

- Ist mein Produkt nicht in Ordnung ?

- Hätte ich das Wachs länger als nur ca. 5 Sekunden schütteln müssen?

Danke für Eure Hilfe !

Gruß,

Celsi

am 23. Juni 2007 um 22:27

In den 3 M Polituren ist kein Silikon! daher nicht so glatt wie mit den Sonax- Müll!

Das 3 M Rosa Wachs ist ok, die anderen Polituren ...? naja es gibt besseres! (Koch-Chemie)

Gruss vom Aufbereiter.

Hallo

Eine frage bezüglich des rosa Wachses für den Privat gebrauch, benütze es selber habe aber immer Probleme mit dem aufschütteln bzw. trennt sich das Wachs in eine wässrige lösung und rosa paste?

Bei euch auch so?

leo

Ich kenne das 3M rosa Wachs nicht (... warum antworte ich dann hier? ;) ), weiss aber, dass die 3M Produkte ein Mindesthaltbarkeitsdatum haben, das sicherlich beim Privatanwender überschritten wird, bevor man den ganzen Liter verbraucht hat. Ist das bei Dir so? Ansonsten hilft vielleicht länger schütteln?

Gruss DiSchu

Danke

Habe nachgesehen kann aber keine Aufbrauchsfrist erkennen? Das schütteln per Hand ist fast zwecklos, netterweise hat die Firma wo ich die 3M produkte beziehe mir das wachs mit der Maschine aufgeschüttelt!

lg Leo

am 7. April 2012 um 10:45

Habe hier auch noch nen Liter vom 3 M Rosa rumstehen. Da hat sich nix entmischt.

Ansonsten kann ich nur sagen. Verarbeitung gut,Glanz naja,Standzeit mies.

Werde es nicht mehr verwenden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen