ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330 e46 coupe. für den preis ok?

330 e46 coupe. für den preis ok?

Themenstarteram 4. März 2007 um 22:37

Hi,

habe einen 330 ci gefunden welcher mir gut gefällt. probe gefahren bin ich ihn noch nicht.

hier die daten:

Erstzulassung: 09/00

109.534 km

farbe: schwarz 2

klimaautomatik

ABS, Stabilitätskontrolle, Einparkhilfe, Zentralverriegelung, el. Wegfahrsperre, Leichtmetallfelgen, Sitzheizung, Schiebedach, el. Fensterheber, Xenonscheinwerfer

Xenon Licht m. Scheinwerferreinigungsan., Telefon D-Netz inkl. Radio Reverse RDS, Sportsitze vorn, Sitzheizung vorn, Schiebe-/Hebedach Glas,elek., Scheinwerfer-Waschanlage, Regensensor inkl.autom.Fahrlichtsteuer., Raucherpaket, Radio: BMW Business RDS, Park Distance Control (PDC), LM 17" "Doppelspeiche 68 M", Klimakomfort-Frontscheibe, Klimaautomatik, Interieurleisten, mattchrom, Fußmatten in Velours, 2 Seitenairbags hinten

für 16.990

ist der preis ok?

danke

gruß

Ähnliche Themen
22 Antworten

also ich find den weng teuer. ich hab vor 2 jahren für meinen 330ci mit 59tkm 21000€ bezahlt.

schau dich weiter um. mir persönlich hätte der zu viele kilometer

oh hab mein bj vergessen. 11/00

Themenstarteram 4. März 2007 um 22:57

trotz der ausstattung?

der wagen steht bei nem händler also wirds wohl noch garantie geben.

die sitze sind an den wangen mit schwarzem leder bezogen und in der sitzfläche mit schwarzem stoff.

ich finde er sieht echt top aus und hier untem am bodensee sind die eigentlich immer teurer als im norden.

die 100tkm beißen auch n bisl an mir. aber mit meinem jetztigen auto bin ich in den 3 jahren gerade mal 20tkm gefahren...

uralt, kein leder, uni lack, viele km, pah viel zu teuer mit 16900€.

schwarze endrohre? dann frißt er öl, beim 330er sehr sehr vorsichtig sein....

Themenstarteram 5. März 2007 um 13:30

Was für ein Preis wäre dann für das Fahrzeug gerechtfertigt.

Ich dachte mir wenn er ok ist dann 15.000 euro und gleich mit nehmen.

gruß

Zitat:

Original geschrieben von Mr.Paintbrush

Was für ein Preis wäre dann für das Fahrzeug gerechtfertigt.

Ich dachte mir wenn er ok ist dann 15.000 euro und gleich mit nehmen.

gruß

hmm, weiß nicht, weivielter Hand? wo gekauft und gewartet?

ich würd mich lieber nochmal umschauen, ehrlich.

glaub nicht dass der händler 2000€ runter geht

höchstens 300-500€ denk ich mal

find den auch zu teuer

schau dich mal bei mobile usw. um

nicht gleich den nehmen der einem gleich gefällt erst mal umschauen bin auch schon seit nem halben jahr auf der suche

gedult zahlt sich immer aus :D

zum vergleich ... hab meinen vor 1 jahr gekauft (bj 09/2002), auch vom bmw-händler, 31.000km und hab 24.900 euro bezahlt ... hab aber an ausstattung echt alles drin !!

Hi,

sondiere den 330i Markt auch schon seit einiger Zeit und finde auch das der Preis nicht zum gebotenen passt.

SK

Themenstarteram 15. März 2007 um 21:49

hi ich nochmal.

der wagen steht jetzt bei 15690 euro.

hatte heute kurz mit einem verkäufer telefoniert.

er meinte der wagen hatte einen vorbesitzer. unfallfrei, kein mietfahrzeug, etc.

tüv und hu machen sie, eh klar und wohl die inspektion sollte sie anstehen.

bedeutet das das sie die inspektion zahlen oder liegen da kosten wieder bei mir?

ca 110tkm... lässt mich schon überlegen aber trotzdem...wie siehts da aus. kommen da die verschleißteile erst richtig krass?

Wie siehts aus wenn ich den Wagen für 15t euro glatt bekommen könnte. wäre das ein guter preis?

gruß

hmm, fahr hin und mach ne probefahrt... okay, dann kaufste aber sicher :-))

ist das ein bmw-händler?

vielleicht mal versuchen mit dem vorbesitzer zu reden?

Themenstarteram 15. März 2007 um 21:56

jap isn bmw händler.

wie komm ich an den vorbesitzer? steht im brief oder?

wie "haltbar" ist denn der 330 motor bei bmw?

Themenstarteram 15. März 2007 um 21:57

hier mal bilder

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330 e46 coupe. für den preis ok?