ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. 3 liter echt so schnell kaputt????

3 liter echt so schnell kaputt????

Themenstarteram 7. Juli 2004 um 22:27

hallo, soo also ich glaube ich würde am liebsten den tdi 3liter kaufen, hab mal alles so ausgerechnet, der ist echt viel günstiger im unterhalt als die anderen für mich.

ich hab hier im forum aber keine guten sachen über den 3 liter gelesen, der soll nämlich schnell kaputt gehen, also verschleiß und hier und da und inspektion teuer und radlager kaputt und lohnt sich erst bei 50.000 km im jahr.

ist das wirklich so? oder war das n montagsauto? hab ich aber öfter gehört, ich hab kein geld für ständig werkstatt und inspektion und so :(

LG cora

Ähnliche Themen
31 Antworten

kauf dir einfach nen 1.4 TDI.

da haste komfort und kannst auch unter 4l fahren.

Kann aus guter Erfahrung sprechen, fahre selbst einen 1.4L TDI Lupo nimt so zwischen 4-5L.

Bin aber auch mit mit 3L TDI gefahren war nicht wirklich sparsamer, wenn man da die momentan

Verbrauchsanzeige beobachtet ist man fix auch über 4L Verbrauch. Beim VWHändler hat man mir auch abgeraten, Vorsicht echt teure Reparaturen.

Zudem ist die Ausstattungsliene sehr mager im 3L Lupo, so das man einen mit Servo, Fensterheber oder sogar noch mit Klima gebraucht nicht finden dürfte. Ist beim 1.4L etwas anders da sind die Compfortline schon top Ausgestattet, oder gleich nen Color die sind fast voll.

Man könnte also meinen wenn der 3L Austattung hätte, würde der auch mehr schlucken...

Themenstarteram 8. Juli 2004 um 10:36

*grübel*

 

hi, erstmal danke, ich weiß, ich hätte auch gerne den 1,4 tdi aber er ist teuer in versicherung und steuern. 184 euro im jahr mehr als der 3 liter. und ich bin inner ausbildung. bin echt am grübeln..sind 87 euro im monat für mich, ohne sprit. der 3 liter kostet mich 72 euro/mon. smart diesel würd 51/mon kosten *gg*

dafür brauchste im smart nach 50tkm nen neuen motor.

auch von der leistung her kann der smart nix bieten. auf die ab würd ich mich mit diesem gefährt nicht trauen, obwohl er ansonsten ja ganz praktisch ist.

aber ganz ehrlich, die 10 € im monat machens doch wirklich nicht. der 3L ist kein vollwertiges auto, der 1.4 TDI dagegen schon.

wieviel km fährst du denn im jahr? muss es denn auf jeden fall ein diesel sein?

Ja kann der aussage nur Wind geben ab 50000Km kann´s mit so manchen SMART Motor bergab... gehen.

Genau so gut wie mit dem 3L TDI, hatte der auch den ich mir angeschaut hatte. Motor neu bei 53000Km

und das ohne Garantie war leider grad 2Mon. drüber,der hat sich mächtig gefreut über knap 1500Euro rechnung.

also genaugenommen sind nur die radlager öfter zu tauschen beim 3L als bei anderen auto.

alles andere ist gleich.

wenn ihr anderer meinung seid, dann bitte mal hier einen handfesten beweis.

bisher ist mir nur ein einziger motorschaden beim 3l bekannt, was aber eigenes verschulden war.

wenn ihr anderer meinung seid, dann bitte hier einen handfesten beweis in form eines links wo man es nachlesen kann.

ich habs glaub ich schon 1274 mal erzählt,

natürlich muss man mit dem 3l anders fahren als mit einem normalen auto, sonst sinds eben 4 und nicht 3 liter.

also nicht vorschnell urteilen, wenn man gerademal 50m probefahrt mit dem 3l gemacht hat oder gar überhauptkein probefahrt.

und wieso sollte der 3l kein vollwertiges auto sein ?

ist genauso ein 4 sitzter wie auch die anderen lupos.

also labbert doch nicht so rum,

ihr seid doch nur neidisch, weil ihr euch keine 3l leisten könnt. oder einfach nur neidisch, das ihr mit euren auto niemals im leben ein 2 vor dem komma sehen werdet.

grüsse

Zitat:

ihr seid doch nur neidisch, weil ihr euch keine 3l leisten könnt. oder einfach nur neidisch, das ihr mit euren auto niemals im leben ein 2 vor dem komma sehen werdet.

ja. das wirds sein!

mal im ernst. diese viel zu dünnen reifen, diese magnesiumüberhand im innenraum, die sparsitze. dieses auto muss man nicht fahren, um zu merken, dass es nicht vollwertig ist. das war ein werbegag von vw und wird es immer bleiben. der 1.4 TDI ist wenigstens ein normaler lupo. vom preis des 3L im vergleich will ich mal gar nicht reden. der 3L ist wahrscheinlich der einzige diesel, der sich fast nichts rechnen kann.

der wagen ist nur für extremsparer mit extremfahrleistung ohne komfortanspruch. auch wenn du einen hast, sei glücklich mit der 2 vorm komma. aber den wagen deswegen blind zu empfehlen, ich weiss ja nicht.

ps. von übermäßigen werkstattaufenthalten hab ich nie was geschrieben.

Zitat:

--------------------------------------------------------------------------------

ihr seid doch nur neidisch, weil ihr euch keine 3l leisten könnt. oder einfach nur neidisch, das ihr mit euren auto niemals im leben ein 2 vor dem komma sehen werdet.

--------------------------------------------------------------------------------

Hast recht wir fahren im schlechteren 1.4L TDI COLOR CONCEPT.

es soll ja leute geben, die sich ein auto kaufen, dass möglichst viel kostet, damit sie möglichst viel bezahlen müssen.

nene... da ist keine logik drin. wer sich ein lupo 3l kauft, will sparen. nen anderen grund gibt es dafür nicht. folglich ist dieses "nicht leisten"-argument mal richtig fürn a...

Zitat:

Original geschrieben von meyster

es soll ja leute geben, die sich ein auto kaufen, dass möglichst viel kostet, damit sie möglichst viel bezahlen müssen.

nene... da ist keine logik drin. wer sich ein lupo 3l kauft, will sparen. nen anderen grund gibt es dafür nicht. folglich ist dieses "nicht leisten"-argument mal richtig fürn a...

90% aller antworten auf die frage :" warum kein 3L ? "

ist:

" ist zu teuer".

ich selbst würde mir den sogar kaufen weil ich technikinteressiert bin und nicht allein weil er wenig verbraucht.

grüsse

Lupo 3L

 

Also ich fahre den 3L seit 4 Jahren und 85000 km ohne Probleme bis auf einen defekten Schalter im Getriebe, der aber auf Garantie repariert wurde.

Als wirklich schlecht müssen nur die seriernmässigen Bridgestone Reifen genannt werden die nach 20000 Km unten waren (Vorderachse schon 2x) aber nachdem ich nun auf die wesentlich besseren Michelin Reifen umgestiegen bin, die nicht einmal teurer waren ist dieses Problem nun auch beseitigt.

Der Lupo ist recht flink, da die Kombination von 61 Ps TDI und konsequentem Leichtbau schon Fahrfreude aufkommen lässt!

Hallo!

Hab auch nen 3L-Lupo mit ca. 150.000 KM und hatte bisher kaum Probleme, das Getriebe macht leichte Probleme, aber nur selten, ca 3-4 mal im Monat. Gang lässt sich dann nicht reinschalten. Wenn man es aber ein paar mal probiert, dann geht es weider.

Auch im Kurzstreckenbereich fahre ich den "kleinen" mit knappen 4 Liter, trotz 195/45 Reifen ;-). Wenn man den Lupo aber ordentlih Gas gibt, dann braucht er klar mehr Diesel.

Wenn ich rasen will, nehme ich einfach meinen Golf 3 TDI 130 PS! Der Lupo ist zum sparen da, und nicht zum heizen, meine Meinung!

 

Als Zweitwagen ist der Lupo echt Top. Radlager etc. sind bei mir noch O.K., hatte bisher sehr wenig Reperaturen. Leider bekommt man für den 3L-Lupo wenig Tuningteila, aber ansonsten ein zuverlässiges Auto. Bin sehr zufrieden damit. Echt eine Freude wenn man im Monat nur zweimal tanken muß, und trotzdem jeden Tag mit dem Wagen fährt!!!!!

3l

 

Wer sagt hier 3L wäre teuer?

Ich habe mit meinem 3L jetzt 90T KM runter und bis auf Radlager war alles okay. Die wurden sogar auf Garantie repariert.

Teuer ist der Ölwechsel weil Pumpe Düse Öl. Das bekommt man mittlerweile auch schon für 30 Euro/5 Liter. Zu VW fahre ich nicht mehr weil die horende Werkstattkosten haben (Ölwechsel 120 Euro)!! Mein 3L hat folgende Ausstattung:

Klima

Servo

ESP

ABS

hvst. Lenkrad

GHSD

hvst. Fahrersitz

ZV m. Funk u. Alarm

Sitzheizung

Nebelscheinwerfer

Radio m. Kasette u. CD

Der hat mich NEU 16500 Euro gekostet und verbraucht bei sparsamer Fahrweise ca. 3,2 - 4 Liter.

Von wegen mehr Ausstattung = mehr Verbrauch...

Zitat:

Auch im Kurzstreckenbereich fahre ich den "kleinen" mit knappen 4 Liter, trotz 195/45 Reifen ;-).

Wobei Du eigentlich mit den Reifen den 3 Liter Auto Status verlierst, also auch die Steuerbefreiung.

Rasen mit dem 130PS TDI? Naja, da gibt es schnellere Fzg., aber rasen ist ja sowieso nicht zu empfehlen. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. 3 liter echt so schnell kaputt????