ForumVW Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. 2E mit Querstromkopf

2E mit Querstromkopf

Themenstarteram 22. Juli 2005 um 15:31

Hallo,

hat das schonmal einer ausprobiert, also den 2E mit dem Querstromkopf vom 2.0 8V zu modifizieren? (zB der vom Golf 4 MKB:ATU, soll auch im Bora, Beetle drin sein.)

Ich habe im Inet schon gesucht, in einem 35i Forum wurde das Thema schon kurz angeschnitten, aber Erfahrungswerte standen noch nicht drin.

Ähnliche Themen
34 Antworten

wird häufigerweise bei turboumbauten verwendet... vielleicht kannste hiermit was anfangen ;)

am 23. Juli 2005 um 13:39

das US modell hat ebenfalls einen querstromkopf und auch ein schaltsaugrohr. deadalus hat zu diesem motor im übrigen letzens ein nettes gimmick gepostet. ob das alles so auf den deutschen block passt sei dahingestellt.

Themenstarteram 23. Juli 2005 um 14:28

Zitat:

Original geschrieben von schiesserei

deadalus hat zu diesem motor im übrigen letzens ein nettes gimmick gepostet.

Joa nicht schlecht, kostet aber 2000$

http://www.neuspeed.com/.../product_details.asp?...

Hi,

für die Querstromköpfe passend für 1,8l oder 2,0l 8V braucht man gar nicht bei Golf 4 usw zu suchen.

Die Audis hatten diese querstrom Zylinderköpfe. Sogar der brennraum im kopf ist identisch.

MKB und genauer Audityp bleibt aber mein Geheimnis.

Themenstarteram 25. Juli 2005 um 13:59

Zitat:

Original geschrieben von Anarchie-99

Die Audis hatten diese querstrom Zylinderköpfe. Sogar der brennraum im kopf ist identisch.

MKB und genauer Audityp bleibt aber mein Geheimnis.

Danke für den Tip !

Mal sehen ob ich das Geheimnis lüften kann :D

Themenstarteram 27. Juli 2005 um 1:07

AUDI Motoren

 

Also,

ich hab jetzt Audi Zylinderköpfe gechecked. Einfach bei ebay nach Fotos gesucht. Bis jetzt hab ich noch keinen Querstromkopf entdeckt. Aber ich hab hier noch welche auf der Liste, wo ich noch nix genaueres zu gefunden habe.

Audi Motoren 4 Zyl. 8V 82.5mm Ø-Bohrung:

MKB:ADD 1984ccm KE-Motronic

MKB:ABK 1984ccm Digifant

MKB: SD 1847ccm KE-Jetronic

Wer weis zu diesen 3 genaueres ?

hallo,

der 2E von VW ist soweit ich weiß mit dem ABK von audi baugleich. der hat auch 115ps und 1984ccm.

es gab mal den 2 liter 16V von audi, der hatte 140ps und wurde nur im competition sondermodell des audi 80 verbaut. weiß aber nicht ob der kopf auf den abk bzw. 2e block passt. ich meine die motorkennbuchstaben waren ACE.

sollte ich ganz falsch liegen, bitte berichtigen.

es gibt auch noch den 2liter ABT mit 90ps um deine liste zu erweirtern, der hat ne mono-motronik bzw. zentral einspritzung, denke das ist aber uninteressant.

gruß benne

Themenstarteram 28. Juli 2005 um 0:04

Zitat:

Original geschrieben von Benne1185

es gibt auch noch den 2liter ABT mit 90ps um deine liste zu erweirtern, der hat ne mono-motronik bzw. zentral einspritzung, denke das ist aber uninteressant.

gruß benne

Meine gesamte Liste ist diese hier --> http://www.meckisfaq.de/antworten/motor/motordaten.htm

Nur zu ADD,ABK und SD hatte ich noch nix gefunden.

Der ABT hat nen Parallelstromkopf ;)

Passen den Zylinderköpfe vom 1.8er auf einem 2.0er (827er Reihe) ? Einige behaupten passt nicht, in anderen Foren heisst es - passt ! Wie jetzt ? *g*

Auf dem G60 passt nämlich ein 1.6er Querstromkopf, aber welcher das nun wieder ist, weis ich leider auch nicht :(

am 28. Juli 2005 um 0:39

Zitat:

Original geschrieben von Stefan7777

Passen den Zylinderköpfe vom 1.8er auf einem 2.0er (827er Reihe) ?

also der kopf aus der baureihe wie der 2E passt nicht auf den 1.8er. wenn ich mir jetz aber das audi coupe´ eines kolleeschs ansehe, ohne grössere kenntnis über audimotoren zu haben, ähnelt sich dessen 2 liter kopf doch sehr des PF/PG kopfes. (?!)

Zitat:

Original geschrieben von Stefan7777

Auf dem G60 passt nämlich ein 1.6er Querstromkopf, aber welcher das nun wieder ist, weis ich leider auch nicht :(

das dürfte der kopf vom AFT sein, der da passen könnte.

Themenstarteram 28. Juli 2005 um 1:15

Allmählich kann ich mir denken warum Anarchie-99 da so ein Geheimnis von macht ;)

am 6. Januar 2008 um 21:12

Hallo erst einmal!

Ich glaube es ist ein 1,6 liter mit dem Kennbuchstaben AKL!

P.s. Bin neu hier, da ich ein 1er Cabrio mit 2l auf Turbo umbauen möchte und mich etwas informieren wollte!

Themenstarteram 6. Januar 2008 um 21:50

Nabend,

das ist ja krass das MT mir nach 2 1/2 Jahren ne mail geschickt hat !

Hab leider mittlerweile keinen Golf mehr, aber das Thema ist trotzdem interessant.

Der AKL ist der 1.6er mit 74kw 8Ventiler, aber ich denke der Kopf passt eher auf einen 1.8er Block, da er die 81mm Bohrung hat. Oder wurde da was geändert das er auch auf nen 2.0 Block passen könnte ? In Audis gabs den auch, weil Anarchie-99 von Audi sprach.

am 7. Januar 2008 um 9:34

Hi!

Sorry, hatte nicht auf das Datum geachtet!

Der Durchmesser des Brennraumes sollte aber kein Problem darstellen und die Ventiele sind ja schon recht groß(die sind eh immer zu klein ; ) ) !!

Zitat:

Original geschrieben von Stefan7777

Nabend,

das ist ja krass das MT mir nach 2 1/2 Jahren ne mail geschickt hat !

Hab leider mittlerweile keinen Golf mehr, aber das Thema ist trotzdem interessant.

Der AKL ist der 1.6er mit 74kw 8Ventiler, aber ich denke der Kopf passt eher auf einen 1.8er Block, da er die 81mm Bohrung hat. Oder wurde da was geändert das er auch auf nen 2.0 Block passen könnte ? In Audis gabs den auch, weil Anarchie-99 von Audi sprach.

Na es wird zeit das ich mal nach 2 jahren aufdecke... Mit dem 1,6l 101PS habt ihr mal recht gehabt wurde auch im Audi A3 Verbaut.. Der 2,0l motor mit querstromkopf ist im VW beetle zu finden ;)

Der grund warum viele sagen er Passt nicht, sind die Kopfschrauben löcher, diese sind zu klein und müssen mit dem bohrer etwas geweitet werden damit sie auf alle 8v motoren passen. Auch hat der Kopf sehr schmale ventilschaftdurchmesser (statt 8mm nur 7mm) und er besitzt nur eine ventilfeder..

Deine Antwort
Ähnliche Themen