ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. 280er tacho

280er tacho

Themenstarteram 15. März 2009 um 21:26

hallo!

ist nur mal so interessehalber.hab bei ebay die opc tachoscheiben für den vectra b gesehen siehe anhang.und da gibt es für den facelift ne tachoscheibe bis 280km/h.in welchem vectra gab es die?der 2.5l und 2.6l haben doch bis 260 oder?und der i30?war der nicht vorfacelift?

mfg

André

Ähnliche Themen
19 Antworten
am 15. März 2009 um 21:30

man kann doch aber nicht einfach die Folien wechseln? Haut das überhaupt noch hin mit der Km/h anzeige`??

Themenstarteram 15. März 2009 um 21:33

oder ist das für ein englisches modell (vauxhall)?habe so nen tacho noch nie gesehen im fahrzeug...

MfG

André

richtig, der i30 war ein Vorfacelift und auch da ging die Tachoscheibe nur bis 260

am 16. März 2009 um 7:10

HI,

da muss man halt nen Tachoangleich machen. Geht doch softwaremässig, meine ich...

Einfach so die Folie tauschen geht natürlich nicht. Da stimmt ja dann km/h-mässig garnix mehr.

Grußcocker

Zitat:

Original geschrieben von cocker

...da muss man halt nen Tachoangleich machen. Geht doch softwaremässig, meine ich...

Geht, aber nur für die Abstimmung des Tachosignals zu einem geänderten Raddurchmesser...aber nicht bei der Änderung der Tachoscheibe.

Gruß Daniel

HI,

naja, irgendwie muss das doch gehen... wie soll man sich sonst eine 260er oder 280er Tachoscheibe einbauen können...?

Gruß cocker

Vielleicht ist das auch nur für Freaks, die wollen, dass der Tacho bis 280 geht. In hohen Geschwindigkeiten >~200 stimmt er dann eben nicht mehr - na und?

Zitat:

Original geschrieben von cocker

HI,

naja, irgendwie muss das doch gehen... wie soll man sich sonst eine 260er oder 280er Tachoscheibe einbauen können...?

Gruß cocker

Naja, wenn man einen 260er Tacho (z.B. im V6) hat kann man auch eine 260er Tachoscheibe einbauen.

Es gab bestimmt auch ein Modell wo ein 280er Tacho verbaut war.

Gruß Daniel

am 16. März 2009 um 12:29

Das wäre mir neu das es ein B geben würde mit dem 280er

280 gab es meines Wissens nur bei Vectra A / Calibra Turbo - und da auch nicht immer.

am 16. März 2009 um 12:41

ja eben den gabs nur im LET vectra a und Calibra, wenn man sich mal das Tacho anschaut vom A vectra und das vom B vectra da sieht man das die gleich sind vom Aufbau der Anzeigen, man könnte die Blende abmachen vom Tacho beim A und die Tachoeinheit auf die blende vom B setzen und alles Umlöten natürlich;) Das hab ich noch vor in den nächsten wochen.

Zitat:

Original geschrieben von Der Vectra

Zitat:

Original geschrieben von cocker

HI,

naja, irgendwie muss das doch gehen... wie soll man sich sonst eine 260er oder 280er Tachoscheibe einbauen können...?

Gruß cocker

Naja, wenn man einen 260er Tacho (z.B. im V6) hat kann man auch eine 260er Tachoscheibe einbauen.

Es gab bestimmt auch ein Modell wo ein 280er Tacho verbaut war.

Gruß Daniel

Nah - ich mein wenn du z.B. eine 220er durch eine 280er ersetzen willst...

Themenstarteram 16. März 2009 um 17:13

wie schon weiter oben von mir geschrieben,könnte es vielleicht von nem vauxhall sein.in der beschreibung bei 3-2-1 ist die für nen facelift.

mfg

André

Zitat:

Original geschrieben von hades86

Vielleicht ist das auch nur für Freaks, die wollen, dass der Tacho bis 280 geht. In hohen Geschwindigkeiten >~200 stimmt er dann eben nicht mehr - na und?

Wahrscheinlich wird der auch bei niedrigen Geschwindigkeiten falsch anzeigen, nicht nur bei hohen...

Gruss

Jürgen

Deine Antwort
Ähnliche Themen