ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. 2011 Ford Crown Victoria - Taxi New York City

2011 Ford Crown Victoria - Taxi New York City

Ford Crown Victoria 2nd Generation
Themenstarteram 25. Dezember 2014 um 10:47

Wie einige ja schon mitbekommen haben, haben wir uns in Staten Island ein 2011er Ford Crown Victoria gekauft, welcher als Werbeobjekt für unsere Firma www.facebook.com/RohrreinigungSchwarz bzw. www.rohrreinigung-schwarz.de diesen soll.

Da der Wagen wohl am 23.12. in Bremerhaven ankam, werden wir diesen in den nächsten Tagen abholen.

Ich habe einige Fragen, hoffe, dass mir jemand helfen kann...

- gibt es hier Leute, die selbst ein NYC Taxi haben?

- das originale Taxameter fehlt, ich würde es gerne wieder einbauen.

Funktionieren die auch hier, oder brauchen die GPS oder sowas?

Bzw. welches war original und wo kann ich erwerben?

Eine Möglichkeit den originalen PIM einzubauen gibt es nicht, oder?

Danke

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 3. Februar 2015 um 19:28

Das Fahrzeug hat heute Tüv bekommen. Wir warten jetzt auf das Gutachten und den Brief.

Da ich jetzt allerdings erstmal 2 Wochen in Florida bin, werden wir den Wagen erst ende Februar zulassen und abholen.

98 weitere Antworten
Ähnliche Themen
98 Antworten

verlust der lenkung

betrifft nicht nur CV

EDIT:

hab mal geschaut

http://www.fordproblems.com/recalls/Crown_Victoria/2011/

Mein Crown hat den Rückruf auch nicht mehr erreicht.

Um dieses Teil ging es beim Rückruf.

http://www.rockauto.com/catalog/moreinfo.php?pk=4777668&cc=1430667

Ja, es betrifft alle Panther aus dem jeweiligen Produktionszeitraum.

Sofern kein Rost am Gelenk ist kann man wohl noch bedenkenlos fahren. Ich wechsel das Ding aber aus bei nächster Gelegenheit.

Einer von den Hilfiger Cabs ist auf jedenfall ein Klone. Ich glaube die hatten oder haben drei.

Themenstarteram 26. Dezember 2014 um 15:55

Wir lassen den Wagen sowieso technisch fit machen, inkl großer Inspektion - dann lasse ich auch das Teil erneuern.

Danke

Wie sieht es mit den Türdichtungen hinten aus?

Eine fehlt uns, die normalen dürften aber nicht passen, weil das Taxi länger ist, oder?

Schrottpresse wo kommst du her? Kannst du uns evtl fotos von inne n von deinem zeigen?

müßtest mal schauen ob du ne langversion hast,

taxi alleine muß ja nicht die langversion sein

Themenstarteram 26. Dezember 2014 um 16:54

Soweit ich weiß, sind die Taxen immer lang!

dann check doch mal deine vin :)

P7A ist die langversion

anhand des baujahrs würd ich doch einfach mal bei ebay.com bei nem schlachter nachfragen wg. der dichtung

Themenstarteram 26. Dezember 2014 um 19:10

Es ist P7A - die Dichtung muss es doch irgendwo neu geben, oder!?

mit sicherheit, aber den preis möchte ich garnicht wissen ;)

frag doch mal z.b. bei einen der hießigen ford händler an die us modelle mit vertreiben/betreuen

hatte für meine Viccy mal bei Ford Beck was angefragt (war aber aufgrund des Alters und des Teils kein Erfolg)

Themenstarteram 27. Dezember 2014 um 10:17

Der Preis ist nicht wichtig, US Teile kosten normal kein Vermögen.

Ich bin im Februar sowieso in Florida, werde mir das Teil dann beim örtlichen Forddealer bestellen...

Themenstarteram 27. Dezember 2014 um 10:22

Kennt denn trotzdem jemand einen Onlineshop, wo ich für die Langversion teile bekommen kann?

Zitat:

@Hannibal19xx schrieb am 27. Dezember 2014 um 10:22:55 Uhr:

Kennt denn trotzdem jemand einen Onlineshop, wo ich für die Langversion teile bekommen kann?

Was brauchst Du

Themenstarteram 1. Januar 2015 um 9:41

Ich suche die Dichtung, die hinten an der Karosse montiert ist und die Tür abdichtet...

Mahlzeit Kollegen, das wäre dann mal meiner und ich kenn noch 2 weitere.

Wird mich dieses jahr auch mal an die Umrüstung für dt. Zulassung machen, technisch isser ja in den letzten 2 Jahren kaum schlechter geworden.

Taxameter hab ich über ebay von einer Taxizentrale in Iowa bekommen und was war beim anschließen? Genau, nix war, ging 0,0 aber wat solls, Hauptsache erstmal drin. Werd mir wohl ne Uhr draus basteln...

Das Loch in der Trennwand vom Taxitv hab ich auch mittels Holz und PC Monitor lool-a-like geschlossen (war wohl der einzige Fahrgast anno 2013 in New York der im Taxi Fotos von allen möglichen Dingen im Auto geschossen hat :D ) der wird dann demnächst mal mittels verstecktem Laptop aktiviert.

Ach ja, Kennzeichen und Medaillon ist soon Thema das trotz persönlicher Vorsprache samt KFZ Titel, carfax und einigen hundert Bildern in der Hand bei der TLC nicht geklappt hat. Die original Plakette bleibt bei denen (2011 abgelaufen, wurde vom Vorbesitzer abgegeben).

Die Landkarte drinnen hab ich mir direkt bei TLC runtergeladen (damals natürlich noch mit Mr Bloomberg als Mayor) und dann laminiert und reingeklebt. Ebenso die Zulassungsbescheinigung (die alte vorhandene kopiert und dann wegen der Haltbarkeit auch laminiert)

Mein CV hat jetzt 385.000 Miles runter und sein Zustand ist halt nicht der beste aber das ist für mich Teil der Patina und wird nicht geändert (Beulen, Kratzer, Löcher etc. sind so und bleiben so), technisch ist er jetzt eine gute 2-3, wo er 2011 bei mir ankam so eher 5+ würde ich sagen.

Bj 2006, seit Mai 06 im Dienst bis April 2011, hauptsächlich Bronx und Manhattan, Dienst# 8P36

2012-07-28-16-15-32-265
Taxi-prize
New-york-city-taxi-map
Themenstarteram 3. Januar 2015 um 13:37

Sieht gut aus, hast du auch Fotos vom Innenraum?

Feines Ding. Wieviele Betriebsstunden (idle Hours) hat er denn?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. 2011 Ford Crown Victoria - Taxi New York City