ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. 2.7 Avant Handschaltung - Erfahrungen gesucht

2.7 Avant Handschaltung - Erfahrungen gesucht

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 23. Dezember 2008 um 13:31

Hallo alle beisammen

Ich bin dabei ein neues Auto zu suchen und wollte mich ueber den A4 avant 2.7 informieren.

Ich bin den 2.7 multitronic und den 2.0 tdi mit 143 (ebenfalls automatik)

probegefahren und wollte euch um eure persönliche Erfahrungen was den 2.7 angeht befragen.

Insbesondere ueber sein Fahrverhalten (ohne Sportfahrwerk) , Verbrauch, Laermpegel auf der AB wollte ich Infos suchen.

Ich fahre jedes Wochenende %== km AB und waerend der Woche 50-100 km Stattverkehr.

Der 2.0 TFSI interessiert mich auch mit oder ohne quaottro , ist er fahrbar ohne quattro ?

Hat wer Erfahrungen mit dem Verbrauch ?

Meine Erfahrungen mit dem 2.7 tdi sind dass der quattro ihm doch bei naesse gut taete.

Wie ist es denn bei diesem Auto mit Reifenverschleiss an der Vorderaxe und traktion bei Winterbedingen und im Winterurlaub ? bei Schnee im Bergauf ?

Danke im voraus

Ähnliche Themen
12 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von EricLensherr

Hallo alle beisammen

Ich bin dabei ein neues Auto zu suchen und wollte mich ueber den A4 avant 2.7 informieren.

Ich bin den 2.7 multitronic und den 2.0 tdi mit 143 (ebenfalls automatik)

probegefahren und wollte euch um eure persönliche Erfahrungen was den 2.7 angeht befragen.

Insbesondere ueber sein Fahrverhalten (ohne Sportfahrwerk) , Verbrauch, Laermpegel auf der AB wollte ich Infos suchen.

Ich fahre jedes Wochenende %== km AB und waerend der Woche 50-100 km Stattverkehr.

Der 2.0 TFSI interessiert mich auch mit oder ohne quaottro , ist er fahrbar ohne quattro ?

Hat wer Erfahrungen mit dem Verbrauch ?

Meine Erfahrungen mit dem 2.7 tdi sind dass der quattro ihm doch bei naesse gut taete.

Wie ist es denn bei diesem Auto mit Reifenverschleiss an der Vorderaxe und traktion bei Winterbedingen und im Winterurlaub ? bei Schnee im Bergauf ?

Danke im voraus

Vom Preis/Leistungsverhältnis klar der 2,0 TFSI mit 132 kW. Die Fahrleistungen der beiden Fahrzeuge liegen in etwa gleich auf, auch wenn der 2,7 TDI 80 Nm mehr Drehmoment besitzt als der Benziner, wird dieses allerdings wieder durch sein Mehrgewicht von 1620 kg (2,7 TDI) zu 1490 kg (2,0 TFSI) kompensiert. Was den Verbrauch angeht, liegen beide, jedenfalls was man auf Spritmonitor erkennen kann, so liegt der Verbrauch beim Benziner ca. 0,5-1 Liter im Schnitt über dem des Diesels. Rechnet man hier alleine die Differenz bei der Anschaffung heraus, (Steuer und Versicherung mal außer Acht gelassen) so fährt man selbst beim Mehrverbrauch des Benziners wesentlich günstiger als mit dem Diesel.

Interresant fand ich jetzt eigentlich bei dir die Frage, ob der 2,0 TFSI mit Frontantrieb fahrbar wäre, wobei du doch den 2,7 TDI auch gefahren bist, welchen es noch nicht mal für Geld und gute Worte mit Quattro gibt und dieser ist ja auch ohne Probleme fahrbar. Warum also sollte der Benziner mit Frontantrieb es nicht sein? Wenn du allerdings in den Bergen wohnst wo immr recht viel Schnee im Jahr liegt, oder du sehr oft in Winterurlaub fährst, hätte sich die Frage nach dem 2,7 TDI sowieso erledigt. ;)

Themenstarteram 23. Dezember 2008 um 20:00

Der 2.7 hat schon Traktionsprobleme bein naesse ist mir bei meiner Probefahrt aufgefallen und die wenig sensible

multitronik erleichtert das auch nicht...

Die Traktionskontrolle ist in einer stunde wenig rabiater Probefahrt 4 aml heftig an gesprungen etwa bein anfahren auf nasser fahrbahn bei einem Kreisverkehr; deshalb erhoffe ich mir mehr Sensibilitaet von der normal Gangbox,

Multitronik hat mich nicht so ueberzeugt.

Beim 2.7 hat aber der Supersound und die Laufruhe mich uebrzeugt und das Vierzylindergedroehne haellt mich davon ab einen TFSI 2.0 zu kaufen im Moment auf jeden Fall.

Vielen Dank fuer eure Gedanken zu diesem Thread

Eric

Der extrem ruhige Motorlauf und das satte Drehmoment sprechen eindeutig für den 2.7. Ich habe ihn seit kurzer Zeit, und möchte den 6Zyl. nicht missen. Es fährt sich vergleichsweise souverän im 2.7 TDI.

Ich habe den 2,7 mit HS im A6. Etwas sinnig gefahren ;)hat man hier auch keine Traktionsprobleme. Ampelstarts mit hochdrehendem Motor quittieren die Reifen sicher mit höherem Verschleiß. Der 2,0 TFSI hat mich positiv beeindruckt, wobei der 2,7 als V6 doch in einer anderen Liga spielt.

Zitat:

Original geschrieben von f8274

Der extrem ruhige Motorlauf und das satte Drehmoment sprechen eindeutig für den 2.7. Ich habe ihn seit kurzer Zeit, und möchte den 6Zyl. nicht missen. Es fährt sich vergleichsweise souverän im 2.7 TDI.

Aber nur wenn sie in Reihe laufen. ;)

Mag sein, dass ein 325d den 2.7TDI noch toppt, jedoch bleiben auch beim Audi keine Wünsche nach excellenter Laufruhe offen. Mein A4 2.7TDI Avant dreht bei 240 km/h gerade mal 3.400 U/min (bei 200 km/h nur 3.000 U/min.), und der Motor ist dabei nicht hörbar (6. Gang HS).

Themenstarteram 27. Dezember 2008 um 18:38

was haltet ihr denn von der HS im 2.7 ?

 

Zitat:

Original geschrieben von EricLensherr

 

1. Meine Erfahrungen mit dem 2.7 tdi sind dass der quattro ihm doch bei naesse gut taete.

2. Wie ist es denn bei diesem Auto mit Reifenverschleiss an der Vorderaxe und

3. traktion bei Winterbedingen und im Winterurlaub ? bei Schnee im Bergauf ?

Hi Eric,

1. würde sicher, gibts aber net, daher gar net drüber nachdenken. Bei Trockenheit und auf meinen 245er 18 Zoll vermiss ich quattro dafür nicht

2. 37tkm Sommerreifen: Vorne 3mm hinten 7mm - sollte reichen als Antwort ;)

3. top und top, so gut es halt geht ohne quattro. vergiss nicht, dass die probegefahrene multi sehr scharf ist (vollgasanfahrten und beschleunigungstests). wenn du die multi behutsam fährst, so passt sie sich dir und damit der witterung an.

bei deinem profil und fragen würde ich vielleicht doch eher zum 3,0 raten - kost der soviel mehr?

Themenstarteram 28. Dezember 2008 um 10:11

hallo, ja der 3.0 kostet viel mehr

der 2.7 ist erschwinglicher gutklingender v6 cr diesel Genuss ^^

Du hast recht wenn du sagst die Multitronic sei zu scharf, das war auch mein Empfund bei meiner Probefahrt ^^

Mit deiner Profiltiefe bei 37 tkm kanns du ja noch die Vorderreifen und Hinterreifen vertauschen das musst fuer 6-7 tkm noch ausreichen oder ?

Gruesse und besten Dank

Zitat:

Original geschrieben von EricLensherr

hallo, ja der 3.0 kostet viel mehr

der 2.7 ist erschwinglicher gutklingender v6 cr diesel Genuss ^^

Du hast recht wenn du sagst die Multitronic sei zu scharf, das war auch mein Empfund bei meiner Probefahrt ^^

Mit deiner Profiltiefe bei 37 tkm kanns du ja noch die Vorderreifen und Hinterreifen vertauschen das musst fuer 6-7 tkm noch ausreichen oder ?

Gruesse und besten Dank

hi eric,

zu einer deiner fragen oben: der handgeschaltete 2,7er soll wohl nicht so prickelnd sein, weil getriebe sehr lang übersetzt. kann ich aber nicht beurteilen.

ok dann scheidet der 3,0er aus.

also entweder wartest du auf den 2,7er mit s-tronic (was quattro ermöglicht) oder du leihst dir den fronttriebler mal fürn ganzes we und fährst damit in die berge. wirst sehen wie schnell die multi auf d dann sensibler wird (anlernt).

Privat würde ich das machen, aber da Firmenwagen, kommen einfach neue vorn drauf. Habe heute erst wieder gelernt, dass man die besseren reifen wegen Spurführung nun auch beim fronttriebler hinten lässt. (meine WR haben nach 24tkm nun vorne 4,5 und hinten 7 und ich wollte sie vorsorglich tauschen lassen)

grueße und erzähl uns wies ausgegangen ist.

Themenstarteram 28. Dezember 2008 um 20:58

Vielen Dank für eure Antworten

Suche immer noch Erfahrungsberichte von leute mit HS im 2.7 tdi

oder Gedenkmaterial über den 2.0 tfsi

Ausserdem wollte ich wissen was ihr vom Sportfahrwerk VS Normalfahrwerk haltet für den 2.7 tdi ?

 

c u

Hallo Eric,

ich fahre seit ca 2 Monaten (8700km) den 2,7 Liter mit Handschaltung.

Lässt sich super schalten auch schaltfaul fahren da genügend DM in unteren Bereich.

Kann ich nur empfehlen.

Ich hatte die Nase voll von Multitronic die zwar gut ging aber im Winter einige Macken bzw beim Ansprechverhalten zeigte.

Zum fahrwerk kann ich nichts sagen habe S-line gewählt.

Gruß Berni

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. 2.7 Avant Handschaltung - Erfahrungen gesucht