ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. 2.0 TDI 190PS quattro automatik 2017 macht Geräusche beim Lenken

2.0 TDI 190PS quattro automatik 2017 macht Geräusche beim Lenken

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 10:29

Hallo,

Ich habe ein kleines Problem, es geht darum das ich vor 1 Woche ein Audi gebraucht bei einem großen Autohaus gekauft und nun schon das erste habe.

Es geht darum das beim lenken je mehr ich einschlage um so lauter wird das ich nenne es mal brummen im Fahrerhaus. (nur bei geringer Geschwindigkeit wie zb Standgaß)

und bei höherer Geschwindigkeit hört man ein Konsistentes naja knacken würde ich mal sagen.

Ich war jetzt schon einmal beim Autohaus und habe es reklamiert diese sagten ja wir schauen mal was es ist.

darauf das Auto bei denen in die Werkstatt und sie sagten mir Achsmanschetten wären defekt dazu wären 2 reifen komplett abgefahren ( und ja das Auto hat noch Tüv bekommen).

Nach meiner Begutachtung sind es 3 Reifen die abgefahren sind.. darauf hin sagte das Autohaus das wären Verschleißteile und nicht im Vertrag geregelt das die vom Autohaus noch getauscht werden müssten... nun haben sie gesagt ich solle 2 zahlen die anderen würden sie übernehmen..

aber nun zum Hauptproblem was die Geräusche angeht..

Ist es nicht so, wenn man die Manschetten tauscht das man gleich gelenk bzw die Antriebswelle mit tauscht oder zumindest mit überprüft? Da nach dem tausch der Manschetten dieses Geräusch einfach noch komplett besteht.

Ich übertreibe nicht wenn ich sage, dass es echt schon im Ohr weh tut wenn ich langsam fahre und einlenke gebe ich dann ein bisschen Gaß ist das Geräusch weg..

dazu ist es so ich habe es schon gelesen soll wohl normal ein, dass nach kurzer fahrt einmal vorne links also Fahrerseitig ein lautes knacken entsteht was dann wieder weg ist und auch bleibt... bis man wieder neu losfährt..

Audi a4/ b9/ 2,0 tdi/ quattro/ 190 ps/ 2017 ez/ Automatik/ 140.000 km

 

Danke erstmal für eure antworten und einen schönen Tag noch

Ähnliche Themen
27 Antworten

Guten Morgen,

dass hört sich sehr nach dem Lenkgetriebe an. An meinem A4, Bj 2016 wurde wegen Knarzgeräusche das Lenkgetriebe getauscht. Seitdem ist es weg.......fahre mal zum freundlichen und hole dir dort eine Meinung ein, bei was für ein Autohaus Hast du den A4 gekauft?

Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 11:10

weiß nicht ob ich das hier so schreiben darf.... ka..ux

Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 11:12

aber wäre es nicht so, das man bei einem Lenkgetriebe sowas auch hören würde wenn man schneller fährt?

Nicht unbedingt, deswegen fahre mal zu Audi. Eine Probefahrt mit einem KFZ Meister ist ratsam.

Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 11:51

ok also ich habe jetzt nochmal mit dem Händler telefoniert morgen soll ich nochmal hin kommen und mit ihm eine Runde fahren, alles erklären was ich zu beklagen habe.. dann schauen sie nochmal drauf und wenn dann nichts passiert leitet er mich in eine andere Werkstatt weiter die auf deren kosten arbeitet

Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 18:54

aber werde das mal mit der lenkung ansprechen

Berichte mal was dabei heraus gekommen ist, viel Glück.

Themenstarteram 15. Oktober 2020 um 10:46

Ja bin grade hier und warte auf den Herren der sich das anhören möchte wollen wir mal schauen

Themenstarteram 15. Oktober 2020 um 14:13

Also die Reifen sind wohl runter, kommen jetzt neue und eine achsvermessung wenn dann das Problem weiterhin besteht geht er direkt zu Audi und die werden das dann wohl richten können

Zitat:

Also die Reifen sind wohl runter, kommen jetzt neue und eine achsvermessung wenn dann das Problem weiterhin besteht geht er direkt zu Audi und die werden das dann wohl richten können

Haben die alten Reifen eine Sägezahnbildung auf dem Profil? Ist einfach zu erkennen.

Themenstarteram 15. Oktober 2020 um 19:51

Ne das haben sie nicht die sind einfach angefahren der Vorbesitzer war ein Vertreter von tui und hat einen naja Schei... drauf geben was mit dem Wagen ist!! Reifen vorne und vor allem seitwärts abgefahren!! Also war der Kantstein sein bester Freund... und naja scheint wohl als wäre er auch gerne nicht nur an den Kantstein ran sondern auch gerne mal einfach so rauf gefahren als gebe es kein Morgen mehr

Themenstarteram 15. Oktober 2020 um 19:52

Man kann seitlich bei einem nicht mal mehr die Schrift lesen

Themenstarteram 15. Oktober 2020 um 19:53

Hoffe das es danach behoben ist nach der Einstellung langsam nervt es mich und ich komme mir auch dumm vor immer wieder da hin zu müssen.. davon ab brauche ich das Auto täglich und habe natürlich Angst das es schlimmer wird

Themenstarteram 15. Oktober 2020 um 19:53

Und ich meine bei einem knapp 20.000 Euro Fahrzeug kann ich wohl erwarten das alles ok ist

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. 2.0 TDI 190PS quattro automatik 2017 macht Geräusche beim Lenken