ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. 18" Runflat Reifenproblem

18" Runflat Reifenproblem

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 27. Juni 2013 um 12:49

Hallo Experten,

Ich habe jetzt seit einigen Wochen einen B220CDI mit 18" Runflats aus dem Sport/Nightpaket. Die Reifen haben für meinen Geschmack unterirdischen Komfort. Hat jemand einen Vergleich 18" Runflat vs. non Runflat und kann berichten ob sich der Komfort durch einen Reifentausch erhöhen lässt? Ich würde ansonsten einen Michelin Pilot Sport 3 aufziehen.

LG

Michael

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von sireal87

Boar mach mir keine Angst ;) ich habe im September auch den Bchen mit Nightpaket. Ich persönlich empfand den Komfort bei der Probefahrt besser, als in meinen seat leon mit 17" und 2cm tiefer.

Zunächstmal: Keine "Angst". Ich habe 18'' Nightpaket und damit auch die Runflats. Auf Autobahnen und normalen Straßen vollkommen OK. Allerdings wünscht man sich bei Schlaglöchern usw. schon 17'' Reifen. Und den Vergeleich habe ich: Winterreifen 17'' : Insgesamt etwas sanfter, vor allem weniger Spritverbrauch (0.3 - 0.5 l/100 km!).

Ich würde das Nightpaket wieder nehmen, aber selber nach schönen 17'' Reifen schauen. Die 18'' braucht kein Mensch.

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten
Themenstarteram 27. Juni 2013 um 12:49

Hallo Experten,

Ich habe jetzt seit einigen Wochen einen B220CDI mit 18" Runflats aus dem Sport/Nightpaket. Die Reifen haben für meinen Geschmack unterirdischen Komfort. Hat jemand einen Vergleich 18" Runflat vs. non Runflat und kann berichten ob sich der Komfort durch einen Reifentausch erhöhen lässt? Ich würde ansonsten einen Michelin Pilot Sport 3 aufziehen.

LG

Michael

Boar mach mir keine Angst ;) ich habe im September auch den Bchen mit Nightpaket. Ich persönlich empfand den Komfort bei der Probefahrt besser, als in meinen seat leon mit 17" und 2cm tiefer.

Was bist du denn vorher für ein Auto gefahren?

Was ich persönlich schade finde ist das man bei der A-Klasse und B-Klasse kein adaptives Fahrwerk hat bzw. Dämpfung. Halloooo Mecedes??? Der Golf hat das sogar.....

sagen wir mal so, die 18" sind schon etwas härter als z.B. die 17" Normalreifen von MB.

Ich hatte vorher die 17"Original Sportpaketfelge mit Reifen drauf und nun die 18" AMG Felgen mit den Reifen. Da ist schon mit Komforteinbußen zu rechnen. Die Reifen haben ja zu dem auch eine viel geringere Höhe. Ich habe mich nun damit abgefunden.Werde aber,wenn ein Reifenwechsel anstehen sollte,auf die "normalen" 18" Reifen wechseln. :)

Themenstarteram 27. Juni 2013 um 22:11

Ich hatte vorher einen E 220 CDI (der B ist übrigens ein 200CDI, Tippfehler aus alter Gewohnheit). Natürlich habe ich Probefahrten gemacht, aber weil da gerade Winter war hatten die Testautos Winterreifen (ohne Runflat). Mit härterem Fahrwerk habe ich auch gerechnet, aber was hier geboten wird passt ja überhaupt nicht zum Rest des Autos. Bei härteren Bodenwellen oder Schlaglöchern scheppert das ganze Auto und alles was nicht angeschraubt ist klackert dann. Beim Fahren über Bordsteinkanten fühlt sich das an als ob man Vollgummireifen hätte.

Hat hier schon einer den direkten Vergleich mit anderen (nicht Runflat) Reifen und kann davon berichten?

LG

Michael

Themenstarteram 28. Juni 2013 um 16:35

So, ich bin's nochmal,

Nachdem anscheinend keiner das gleiche Problem hat, habe ich heute einfach auf Michelin Pilot Sport 3 umrüsten lassen und was soll ich sagen: Ich bin total zufrieden. Das Auto ist jetzt viel leiser, der Abrollkomfort ist um vieles besser und für mich persönlich fühlt sich das ganze Auto jetzt erst wie ein Mercedes an. Genau so sollte es sein. Das Fahrwerk ist auch keineswegs zu hat, nur federt jetzt alles so wie man es von einem Benz erwarten würde

Ich verstehe nicht, dass jemand überhaupt mit den RFT herumfährt. Lt. Händler und technischem Kontakt bin ich wohl der erste, der sich beschwert, aber das kennt man ja.

Lustig der Reifenmonteur mit dem ich vorher nicht gesprochen hatte und dem ich nur den Auftragsschein überreicht habe: Nachdem er das 2. Rad abmontiert hat dürfte er auch genauer auf den Reifen geschaut haben und sagte: Jetzt weiß ich warum sie hier sind, eh klar (Wiener Dialekt). Wegen den Runflat, stimmt's?

LG

Michael

PS "sireal87": Hätte ich das vorher gewusst, dann hätte ich mit dem Händler bei der Bestellung bereits den Deal mit Tausch auf non RFT ausgemacht.

Haben die Mercedes Leute die Reifen getauscht ?

Also hast du noch mal 500€ gezahlt um non Runflat zu kaufen obwohl deine alten gerade erst neu waren oder hast du einen Tausch gemacht? Ich musste nun auch noch zu dem Nightpaket 380€ extra Zahlen weil im Modelljahr 14 die Runflat nun Aufpreis kostet.

Themenstarteram 29. Juni 2013 um 6:46

Ja, ich habe € 600.- für die neuen Reifen bei einem Reifenhändler bezahlt. Die "alten" Reifen hatten ca 2000 km drauf und wurden mir von meinem Nahbarn zufälligerweise beim Heimkommen als ich sie einlagern wollte gleich abgekauft. Unterm Strich hat mich die Sache € 400.- gekostet, damit kann ich leben.

Mercedes konnte leider nicht helfen, weder mit einer Idee noch mit einem Testausto ohne Runflats. Anscheinend ist mein Problem nicht sehr weit verbreitet.

LG

Michael

Zitat:

Original geschrieben von sireal87

Boar mach mir keine Angst ;) ich habe im September auch den Bchen mit Nightpaket. Ich persönlich empfand den Komfort bei der Probefahrt besser, als in meinen seat leon mit 17" und 2cm tiefer.

Zunächstmal: Keine "Angst". Ich habe 18'' Nightpaket und damit auch die Runflats. Auf Autobahnen und normalen Straßen vollkommen OK. Allerdings wünscht man sich bei Schlaglöchern usw. schon 17'' Reifen. Und den Vergeleich habe ich: Winterreifen 17'' : Insgesamt etwas sanfter, vor allem weniger Spritverbrauch (0.3 - 0.5 l/100 km!).

Ich würde das Nightpaket wieder nehmen, aber selber nach schönen 17'' Reifen schauen. Die 18'' braucht kein Mensch.

Zitat:

Original geschrieben von ChristophGrimm

Zitat:

Original geschrieben von sireal87

Boar mach mir keine Angst ;) ich habe im September auch den Bchen mit Nightpaket. Ich persönlich empfand den Komfort bei der Probefahrt besser, als in meinen seat leon mit 17" und 2cm tiefer.

Zunächstmal: Keine "Angst". Ich habe 18'' Nightpaket und damit auch die Runflats. Auf Autobahnen und normalen Straßen vollkommen OK. Allerdings wünscht man sich bei Schlaglöchern usw. schon 17'' Reifen. Und den Vergeleich habe ich: Winterreifen 17'' : Insgesamt etwas sanfter, vor allem weniger Spritverbrauch (0.3 - 0.5 l/100 km!).

Ich würde das Nightpaket wieder nehmen, aber selber nach schönen 17'' Reifen schauen. Die 18'' braucht kein Mensch.

....doch ich:D:cool:..fahre auch Runflat, bin im großen und ganzen aber damit zufrieden, sind zwar etwas weniger komfortabel, geben mir aber mehr Sicherheit ....man fährt ja nicht permanent durch Schlaglöcher;)

Gruß Dieselmike1961.

Dsc-2556
Dsc-2557
Dsc-2558
+1

....doch ich..fahre auch Runflat, bin im großen und ganzen aber damit zufrieden, sind zwar etwas weniger komfortabel, geben mir aber mehr Sicherheit ....man fährt ja nicht permanent durch Schlaglöcher

 

Sehen sehr kuhhl aus und außerdem tu ich mir mit meinen High Heels auf Kopfsteinpflaster auch schwer, würde sie aber trotzdem nicht gegen Birkenstock tauschen.

Deshalb freu ich mich schon auf meinen B der am Mittwoch mit 18 " Runflat und gelochten Scheiben in ganz Schwarz geliefert wird.

Girls want to have Fun

Zitat:

Original geschrieben von ChristophGrimm

Zitat:

Original geschrieben von sireal87

Boar mach mir keine Angst ;) ich habe im September auch den Bchen mit Nightpaket. Ich persönlich empfand den Komfort bei der Probefahrt besser, als in meinen seat leon mit 17" und 2cm tiefer.

Zunächstmal: Keine "Angst". Ich habe 18'' Nightpaket und damit auch die Runflats. Auf Autobahnen und normalen Straßen vollkommen OK. Allerdings wünscht man sich bei Schlaglöchern usw. schon 17'' Reifen. Und den Vergeleich habe ich: Winterreifen 17'' : Insgesamt etwas sanfter, vor allem weniger Spritverbrauch (0.3 - 0.5 l/100 km!).

Ich würde das Nightpaket wieder nehmen, aber selber nach schönen 17'' Reifen schauen. Die 18'' braucht kein Mensch.

Das mit dem Spritverbrauch kann ich bestätigen.

Die 18" sehen aber toll aus, wenn es die als 17" gegeben hätte, dann wäre es auch gut gewesen.

Bei Schlaglöchern (leider sehr viele bei den leeren Kassen) knallt es manchmal so heftig das ich dachte mir ist die Felge kaputt gegangen.

Möchte aber ansonsten auch nicht auf die Felgen verzichten und werde bei abgelaufenen Reifen auf Reifen ohne Runflat umsteigen.

Moin !

Preisliste B-Klasse W246

Seite 22 unten

"1) Bitte beachten Sie: Je geringer bei einer bestimmten Radgröße der Querschnitt der Reifen ist, desto schlechter ist der Fahrkomfort auf schlechten Straßen.

Abroll- und Dämpfungskomfort nehmen ab und die Gefahr, dass es beim Überfahren von Hindernissen zu Beschädigungen von Reifen und Rädern kommt, steigt"

Gruss

kc3d

Zitat:

Original geschrieben von Luziasternchen

...

Girls want to have Fun

Daumen hoch! :) :p

Deine Antwort
Ähnliche Themen