ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. 17 Zoll 40mm Spurplatten und 45-50mm federn

17 Zoll 40mm Spurplatten und 45-50mm federn

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 17:21

habe auch orginale 17 zoll felgen drauf und wollte

 

 

 

30mm und 40mm spurplatten

 

und

 

35mm federn ? ist das okay oder sagt da der tüv NEIN....?

 

 

 

oder könnte ich noch tiefer 45-50mm .

 

 

 

 

 

hoffe das mir da wer weiter helfen kann.

Ähnliche Themen
26 Antworten

30mm und 40mm pro Achse oder pro Seite?

Ich fahr vorne 40mm(eine Seite 20mm) und hinten 60mm(30mm pro Seite) mit 17" und 225er Reifen, wobei Tieferlegegungfedern mit ca. deinen Maßen übereinstimmen.

Der TÜV sagt nein zu den Verbreiterungen, 15mm sollten realistisch sein, auch mit TÜV.

Ich fahre HINTEN

17 Zoll 7,5J ET 56 mit 20mm Scheiben je Seite und habe 35mm H&R Federn drin

gab absolut keine Probleme beim Eintragen und musste NICHTS bearbeitet werden. schleifen tut nichts.

P.S. zur info....Achstoleranzen machen gerne mal bestimmt 5mm aus, deswegen gehen bei dem einen 5mm mehr platten als bei dem anderen je Seite...

Vorne hatte ich auch schon 15mm je Seite das hat gepasst, gab aber vibrationen sodass ich kommando zurück gemacht habe :)

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 19:24

Zitat:

Original geschrieben von Wiewel

Ich fahre HINTEN

17 Zoll 7,5J ET 56 mit 20mm Scheiben je Seite und habe 35mm H&R Federn drin

gab absolut keine Probleme beim Eintragen und musste NICHTS bearbeitet werden. schleifen tut nichts.

P.S. zur info....Achstoleranzen machen gerne mal bestimmt 5mm aus, deswegen gehen bei dem einen 5mm mehr platten als bei dem anderen je Seite...

Vorne hatte ich auch schon 15mm je Seite das hat gepasst, gab aber vibrationen sodass ich kommando zurück gemacht habe :)

wollte hinten 40mm und vorn 30mm wegen der zentrierung sodass keine vibration entsteht , und dann noch federn von eibach 35mm .

Zitat:

Original geschrieben von andre080386

Zitat:

Original geschrieben von Wiewel

Ich fahre HINTEN

17 Zoll 7,5J ET 56 mit 20mm Scheiben je Seite und habe 35mm H&R Federn drin

gab absolut keine Probleme beim Eintragen und musste NICHTS bearbeitet werden. schleifen tut nichts.

P.S. zur info....Achstoleranzen machen gerne mal bestimmt 5mm aus, deswegen gehen bei dem einen 5mm mehr platten als bei dem anderen je Seite...

Vorne hatte ich auch schon 15mm je Seite das hat gepasst, gab aber vibrationen sodass ich kommando zurück gemacht habe :)

wollte hinten 40mm und vorn 30mm wegen der zentrierung sodass keine vibration entsteht , und dann noch federn von eibach 35mm .

ja mit den vibrationen war dumm hab sofort alles wieder runter gemacht vorne. An die Vorderachse kommen mir keine Scheiben mehr dran. Ist ja auch nicht so nötig wie hinten eigentlich ....

nimm doch für 120 euro die 35 mm H&R Federn von denen sind hier die meisten überzeugt und berichten nur gutes...

http://www.motor-talk.de/.../...ll-45-et-56-was-geht-t2564934.html?...

Wieso nimmste aber eigtl nicht deinen alten Thread?

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 21:35

Zitat:

Original geschrieben von Wiewel

Zitat:

Original geschrieben von andre080386

 

wollte hinten 40mm und vorn 30mm wegen der zentrierung sodass keine vibration entsteht , und dann noch federn von eibach 35mm .

ja mit den vibrationen war dumm hab sofort alles wieder runter gemacht vorne. An die Vorderachse kommen mir keine Scheiben mehr dran. Ist ja auch nicht so nötig wie hinten eigentlich ....

nimm doch für 120 euro die 35 mm H&R Federn von denen sind hier die meisten überzeugt und berichten nur gutes...

ist im radkasten dann noch viel platz hinten mit 35mm federn und 40mm platten und 17zoll

Zitat:

Original geschrieben von andre080386

Zitat:

Original geschrieben von Wiewel

 

ja mit den vibrationen war dumm hab sofort alles wieder runter gemacht vorne. An die Vorderachse kommen mir keine Scheiben mehr dran. Ist ja auch nicht so nötig wie hinten eigentlich ....

nimm doch für 120 euro die 35 mm H&R Federn von denen sind hier die meisten überzeugt und berichten nur gutes...

ist im radkasten dann noch viel platz hinten mit 35mm federn und 40mm platten und 17zoll

was ist schon viel und was ist wenig platz ? ^^

ich sag mal so ... es schleift nichts im Alltag, was will man mehr

Themenstarteram 24. Februar 2010 um 3:49

würde es gern so haben wie auf diesem pic hier .

sind ja auch 17zoll felgen

 

in 3 wochen bekomme ich meine s3 front und bis ende märz will ich fertig sein mit allem .

 

scheiben tönen

Tieferlegen

spurplatten

Front S3

Heck ansatz S3

Xenon

klavierlack schwarz innen

 

so tief wird er aber nicht runterkommen mit 35mm Federn...

mit 35ern kommt man von etwa 7 cm zwischen radkasten und reifenkante auf 3,5cm der auf dem Foto hat ja nur noch 2 oder 2,5 cm übrig....

ich will dich aber warnen wegen dem Fahrkomfort, der ist schon spürbar weniger bei 35er Federn. Grenzwertig gut noch, mehr würd ich nicht machen wollen. wenn es nur um Optik gehen würde, würd ich auch 50er Federn reinknallen oder Gewinde klar doch

 

Zitat:

Original geschrieben von andre080386

würde es gern so haben wie auf diesem pic hier .

sind ja auch 17zoll felgen

 

in 3 wochen bekomme ich meine s3 front und bis ende märz will ich fertig sein mit allem .

 

scheiben tönen

Tieferlegen

spurplatten

Front S3

Heck ansatz S3

Xenon

klavierlack schwarz innen

Themenstarteram 15. März 2010 um 0:05

habe mir federn bestellt von Eibach 45/50 .

bin mal gespannt wie es aussehen wird . habe ja hinten 40mm spurplatten (20mm pro seite ) drauf von Eibach.

gehe jetzt dann erstmal wie es mit den federn ausschaut und dann mal gucken wieviel da noch geht mit spurplatten .

evt. vorn 40mm und hinten 50mm 17zoll et 56 .

mal schauen .....

Zitat:

Original geschrieben von andre080386

habe mir federn bestellt von Eibach 45/50 .

bin mal gespannt wie es aussehen wird . habe ja hinten 40mm spurplatten (20mm pro seite ) drauf von Eibach.

 

gehe jetzt dann erstmal wie es mit den federn ausschaut und dann mal gucken wieviel da noch geht mit spurplatten .

 

evt. vorn 40mm und hinten 50mm 17zoll et 56 .

 

mal schauen .....

viel Spass beim modifizieren der Radkästen! und am Ende beim TÜV ;)

 

 

 

Themenstarteram 15. März 2010 um 0:16

würde mal sagen das der tüv 40mm platten hinten abnimmt mit 45/50 federn.

Zitat:

Original geschrieben von andre080386

würde mal sagen das der tüv 40mm platten hinten abnimmt mit 45/50 federn.

liegt im ermessen des Prüfers... gerade im Zusammenhang mit den Federn, wirds bei einer ET von ~35 verdammt eng ;)

 

aber probiers ... :)

Themenstarteram 15. März 2010 um 0:18

et 35 ?

 

is ja noch extrem viel radkasten zu sehen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. 17 Zoll 40mm Spurplatten und 45-50mm federn