Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. 120d in Estorilblau

120d in Estorilblau

BMW 1er F21 (Dreitürer)
Themenstarteram 6. Mai 2013 um 21:38

Guten Abend,

heute um 12:32 bekam ich einen sehr erfreulichen Anruf von meinem BMW-Händler. Mein BMW ist in die Produktion gegangen und wird in der KW 22 bei ihm eintreffen. Leider bin ich in dieser Woche geschäftlich verhindert und kann ihn erst in der Woche drauf abholen.

Am 07.Juni ist es dann endlich so weit, ich habe um 10:00Uhr morgens die Übergabe :-D

Folgende Konfiguration habe ich vorgenommen:

1E31 Modell BMW 120d 3-Türer

M Sportpaket (0337)

0B45 .A. (0337) Estoril Blau metallic

HAAT ... (0337) Stoff Hexagon/Alcantara anthrazit/schwarz

Sonderausstattung :

0337 M Sportpaket

(0337) 17" M Leichtmetallräder Sternspeiche 383M mit Mischbereifung in Mattschwarz lackieren lassen

02N3 ...

04AE ... (0337) Armauflage vorn, verschiebbar

04DX ... (0337) Akzentleiste Estorilblau matt

04MR ... (0337) Interieurleisten Aluminium Hexagon

0481 ... (0337) Sportsitze für Fahrer und Beifahrer

0520 ... (0337) Nebelscheinwerfer

0704 ... (0337) M Sportfahrwerk

0710 ... (0337) M Lederlenkrad

0715 ... (0337) M Aerodynamikpaket

0760 ... (0337) BMW Individual Hochglanz Shadow Line

0775 ... (0337) BMW Individual Dachhimmel anthrazit

01CA interne Steuerung

01CB Steuerung EfficientDynamics

0249 Multifunktion für Lenkrad

0258 Bereifung mit Notlaufeigenschaften

0320 Modellschriftzug Entfall

0494 Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer

0544 Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion

06WA Instrumentenkombination mit erweiterten Umfängen

0676 HiFi-Lautsprechersystem

08TH Speed Limit Info

07VB Comfort Paket

0493 ... (07VB) Ablagenpaket

0534 ... (07VB) Klimaautomatik

0563 ... (07VB) Lichtpaket

07VE Adaptives Xenon-Licht

05AC ... (07VE) Fernlichtassistent

0502 ... (07VE) Scheinwerfer-Waschanlage

0522 ... (07VE) Xenon-Licht für Abblend- und Fernlicht

0524 ... (07VE) Adaptives Kurvenlicht

07VF Sichtpaket in Verbindung mit M Sportpaket

0431 ... (07VF) Innenspiegel automatisch abblendend

05DC ... (07VF) Fondkopfstützen klappbar

(07VF) Regensensor und automatische

Fahrlichtsteuerung

0521 ...

07VX Advantage Paket Plus in Verb. mit M Sportpaket

0423 ... (07VX) Fußmatten in Velours

0508 .A. (07VX) Park Distance Control (PDC)

06NH ... (07VX) Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle

0609 .A. (07VX) Navigationssystem Professional

Zusätzlich bestellt:

- M-Performance Grill

Jetzt heißt es nur noch 4 Wochen Qual :-(((

Ähnliche Themen
6 Antworten

Hübsch, hübsch - die Farbe kommt mir bekannt vor! :)

 

Viel Vorfreude wünsch ich dir noch, und bin mir sicher, du wirst eine Freude mit dem Wagen haben! 

Themenstarteram 6. Mai 2013 um 23:09

Das einzige was mich bisschen skeptisch macht ist, das ich das Auto nicht probegefahren habe. Da ich ja den e87 120d FL fahre bin ich von ausgegangen das es kein großer Unterschied ist. Aber durch tägliches mitlesen musste ich doch erfahren das es an sich ganz anders ist.

Zitat:

Original geschrieben von Dejo87

Das einzige was mich bisschen skeptisch macht ist, das ich das Auto nicht probegefahren habe. Da ich ja den e87 120d FL fahre bin ich von ausgegangen das es kein großer Unterschied ist. Aber durch tägliches mitlesen musste ich doch erfahren das es an sich ganz anders ist.

Ich kenne hingegen den E87 nicht.

Was ich bisher allerdings von Leuten gehört habe, die beide Modelle kennen, ist der F20 erwachsener, komfortabler, hochwertiger geworden.

Themenstarteram 8. Mai 2013 um 7:06

Das mit dem hochwertiger und größer das stimmt, ich saß ja drin und mir wurden schon beim bestellen paar Sachen erklärt, aber wie er sich fährt werde ich erst in knapp 3 Wochen erfahren. Naja der Motor soll ja nochmal einen ordentlichen Schritt nach vorne gemacht werden und das m-Fahrwerk war ja im e87 schon sehr gut. Abwarten und Tee trinken

Zitat:

Original geschrieben von Dejo87

Das einzige was mich bisschen skeptisch macht ist, das ich das Auto nicht probegefahren habe. Da ich ja den e87 120d FL fahre bin ich von ausgegangen das es kein großer Unterschied ist. Aber durch tägliches mitlesen musste ich doch erfahren das es an sich ganz anders ist.

Ja er fährt sich anders als ein E8x 20d...wesentlich besserwie ich persönlich finde.

Und an dieser Stelle kann ich dich beruhigen. Meinen 125d hab ich auch gekauft ohne vorher einen F20 probegefahen zu haben. Ganz einfach weil in der Region wo ich herkomme fast ausschließlich 116i und 318d von BMW gekauft wird und einfach der Topdiesel nicht zur Verfügung stand. Ich kann nur sagen dass der Wagen sich wirklich sehr gut fährt. Das hätte mir eine Probefahrt zwar auch verraten aber so merk ich es halt am eigenen Blech^^

Jedenfalls hast du ne gute Kaufentscheidung getroffen.

Mit deiner Ausstattung hab ich zwar nicht viele Gemeinsamkeiten aber das M Sportfahrwerk im F20 ist für mich das am besten adgestimmte nicht verstellbare Serienfahrwerk auf dem Markt. Die Sportsitze sind nochmal besser als im E8x...was ich erst für unmöglich hielt. Otti Fischer oder Muskel-Uwe könnten allerdings Probleme in der Breite kriegen.

Die Klimaautomatik tut was sie soll...speziell mit dem Aussenluftsensor. Xenon ist einfach mal Pflicht. Die Ausleuchtung ist echt klasse. Der Tempomat wird dir öffters mal unerwartet ausgehen. Das wird hier aber schon öffters diskutiert. Meiner Meinung nach liegt das am etwas überempfindlichen DSC. Eingriff=GRA aus. Hatte ich auch schon mal.

Klappbare Kopfstützen hinten sind unbedinht nötig sonst sieht man gar nix hinten raus.

Parkpiepser, Schilder-warn Blah, selbstabblendende Spiegel und navi gibts bei mir nicht weil ich das nur als Ballastgewicht das mir meinen Verbrauch und Durchzug vom Auto kaputt macht. Jeder Piep ist ein Piep zu viel und letztenendes ist das alles nur elektrische Sollbruchstelle die einem nach 5Jahren auf die Füsse fällt. Navi hab ich auch am Smartphone. ..also gleich doppelt gespart. Gewicht im Auto und 2000+€ in der Tasche. Aber kann ja jeder machen wie er mag.

VG

Themenstarteram 10. Mai 2013 um 10:49

Zitat:

Original geschrieben von Dieselmeister86

Zitat:

Original geschrieben von Dejo87

Das einzige was mich bisschen skeptisch macht ist, das ich das Auto nicht probegefahren habe. Da ich ja den e87 120d FL fahre bin ich von ausgegangen das es kein großer Unterschied ist. Aber durch tägliches mitlesen musste ich doch erfahren das es an sich ganz anders ist.

Ja er fährt sich anders als ein E8x 20d...wesentlich besserwie ich persönlich finde.

Und an dieser Stelle kann ich dich beruhigen. Meinen 125d hab ich auch gekauft ohne vorher einen F20 probegefahen zu haben. Ganz einfach weil in der Region wo ich herkomme fast ausschließlich 116i und 318d von BMW gekauft wird und einfach der Topdiesel nicht zur Verfügung stand. Ich kann nur sagen dass der Wagen sich wirklich sehr gut fährt. Das hätte mir eine Probefahrt zwar auch verraten aber so merk ich es halt am eigenen Blech^^

Jedenfalls hast du ne gute Kaufentscheidung getroffen.

Mit deiner Ausstattung hab ich zwar nicht viele Gemeinsamkeiten aber das M Sportfahrwerk im F20 ist für mich das am besten adgestimmte nicht verstellbare Serienfahrwerk auf dem Markt. Die Sportsitze sind nochmal besser als im E8x...was ich erst für unmöglich hielt. Otti Fischer oder Muskel-Uwe könnten allerdings Probleme in der Breite kriegen.

Die Klimaautomatik tut was sie soll...speziell mit dem Aussenluftsensor. Xenon ist einfach mal Pflicht. Die Ausleuchtung ist echt klasse. Der Tempomat wird dir öffters mal unerwartet ausgehen. Das wird hier aber schon öffters diskutiert. Meiner Meinung nach liegt das am etwas überempfindlichen DSC. Eingriff=GRA aus. Hatte ich auch schon mal.

Klappbare Kopfstützen hinten sind unbedinht nötig sonst sieht man gar nix hinten raus.

Parkpiepser, Schilder-warn Blah, selbstabblendende Spiegel und navi gibts bei mir nicht weil ich das nur als Ballastgewicht das mir meinen Verbrauch und Durchzug vom Auto kaputt macht. Jeder Piep ist ein Piep zu viel und letztenendes ist das alles nur elektrische Sollbruchstelle die einem nach 5Jahren auf die Füsse fällt. Navi hab ich auch am Smartphone. ..also gleich doppelt gespart. Gewicht im Auto und 2000+€ in der Tasche. Aber kann ja jeder machen wie er mag.

VG

Vielen Dank für deine ausführliche Erklärung. Das Navi und den Schilderwahn-System habe ich mit drin weil es mein Firmenwagen ist und ich viel unterwegs bin. Also benötige ich das Navi auf jeden Fall und das Tempolimit Ding habe ich mit reingenommen weil ich viel unterwegs bin und manchmal doch bisschen in Gedanken und nicht jedes Schild war nehme.

Das nächste mal werde ich aber auf jeden Fall die Automatik mitbestellen, die wird in höchsten Tönen gelobt und ich denke mal das dieses Geld gut angelegt ist. Dieses mal wird aber noch fleißig geschaltet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen