ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C Anzugsmoment Radschrauben

Corsa C Anzugsmoment Radschrauben

Themenstarteram 31. März 2005 um 19:38

Ich wollte mal wissen ob man Stahlfelgen genau wie Aluflegen mit 110Nm Drehmoment anziehen soll oder nach Gefühl so fest wie es geht???

Ähnliche Themen
38 Antworten

Hallo zusammen,

ich wollte morgen meine Alus wieder anschrauben und da ist eine Frage aufgetaucht.

Opel gibt ja den Anzugsdrehmoment der Radmuttern mit 110 NM an.

Weiß jemand ob Stahl und Alufelgen mit dem gleichen Drehmoment angezogen werden oder gibt es da einen spezifischen Unterschied?

 

gruß

MW

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

Soweit ich weiß...is das der gleiche Wert...

also wir haben daheim einen Drehmomentschlüssel damit zieh ich meine Alus genauso an wie mit den Stahlfelgen vom CorsaB meiner Mutter

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

Jo ich ebenfalls. Immer schön 110NM

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

Stahl ziehe ich immer mit 120an und Alu mit 110. Bei Werkstätten muß man vorsichtig sein die ziehen die Teile oft noch fester an.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

wir in der werkstatt nehmen immer (je nach modell) 120Nm egel ob alu oder stahl

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

hab nochma mit meinem Vater geredet

kein Unterschied zwischen Alu oder Stahl...

der weiß das ganz sicher

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

Das Thema hatte mich mal neugierig gemacht.

Mit der Hoffnung auf Winterende packe ich dann mal die Alus wieder drauf.

Gruß

MW

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Drachton

hab nochma mit meinem Vater geredet

kein Unterschied zwischen Alu oder Stahl...

der weiß das ganz sicher

Ich weiss das auch hehe arbeite in der Reifenbronsche also wir ziehen alle Stahl mit 140 NM und Alu mit 110 NM an!

Gibt gewisse ausnahmen bei manchen Alu herstellern die ihre Felgen nur Mit 100 NM anziehen!

Aber grundsätzlich ALU 110 NM und Stahl 140 NM wobei ich Stahl Felgen Nie Mit Drehmoment Nachziehe.

Würde ich normal bei ALU auch nicht müssen aber Erklär das mal den Kunden Das mann nach fast 7 Jahren jeden tag ca 40 Autos schon ganz genau weiss mit wieviel NM man das Rad gerade festgezogen hat!

mfg

OpelCorsaGSI16V

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

Hallo

Also Opel Radmuttern/Schrauben werden je nach Modell Festgezogen.

Agila/Meriva/Corsa 90NM

Vectra /Signum/Astra 110NM

Alufelgen ohne Stahleinlage 130NM und nach 50-100 km nachziehen.

Alufelgen Orginal Opel je nach Tüp so wie die Stahlfelgen.

Alle anderen Alufelgen steht in der ABE oder im Teilegutachten welches drehmoment sie bekommen.

 

Wichtig immer mit Drehmoment anziehen egal ob Stahl oder Alufelgen und immer über Kreuz.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

da habe ich auch mal eine frage:

Passen die Schrauben von den Winterrädern auch auf die Alufelgen. Ich habe die original 15 Zoll Felgen

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

Zitat:

Passen die Schrauben von den Winterrädern auch auf die Alufelgen

Ich benutze nach Information beim OFH den selben Satz Schrauben .

 

Allerdings liegt es auch an der Form der Schrauben, ob es Flach- oder Kugelbundschrauben sind.

Die Kugelbund kanst du meines Wissens an beiden Felgenarten benutzen.

Ob das für alle Opelfelgen gilt weiß ich allerdings auch nicht.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von manwut

Ich benutze nach Information beim OFH den selben Satz Schrauben .

Ja Das ist i.O das geht kein Problem wenn es Orginal Opel Alus sind.

Zitat:

Allerdings liegt es auch an der Form der Schrauben, ob es Flach- oder Kugelbundschrauben sind.

Die Kugelbund kanst du meines Wissens an beiden Felgenarten benutzen.

Definitif nein.Die Opel sind Kegelschrauben und die anderen Kugel aber die kannst Du nicht untereinander mischen.Weil wie der name schon sagt die einen haben eine Kegel Form und die andern eine Kugel Form also Finger weg von solchen Expirimenten.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

hm, wie wichtig ist das Anzugsdrehmoment? Habe mir bisher keine Gedanken gemacht; Rad drauf.. angezogen.. passt!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

das is halt der optimale Wert für die Schrauben...

Sie sind 100% fest...aber nicht "überangezogen"

Mein Vater hat sie früher auch so angezogen, bis im mal ne Schraube gerissen ist...weil er sie zu sehr angezogen hat...hat er dann beim Reifenwechsel gemerkt...

Mit nem Drehmomentschlüssel passiert das nimmer

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Drehmoment Radmuttern' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C Anzugsmoment Radschrauben