ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. "Aha-Erlebnisse" im B8 - Teilt sie !

"Aha-Erlebnisse" im B8 - Teilt sie !

VW Passat B8 Alltrack, VW Passat B8
Themenstarteram 28. Februar 2019 um 19:06

Hallo Zusammen,

jeder kennt es. Man fährt sein Auto seit Jahren und lernt immer wieder neue Dinge vom Auto kennen oder lernt bestimmte Funktionen zu verstehen.

Teilt sie hier im Forum !

 

Ich fange mit einem Beispiel für Letzteres an. Dazu muss ich sagen, dass ich den Alltrack erst ein paar Wochen hab; vorher hatte ich n Limo (wird gleich relevant).

Ich habe mich immer gefragt, warum das Kofferraumrollo zurückschießt, wenn man den Kofferraum öffnet. Hatte das schon mit neumodernem Schnick-Schnack-Getue abgetan.

Heute das Aha-Erlebnis:

Ich kam vom Rewe-Getränkeshop mit zwei Cola-Kästen in den Händen. Ich füßelte also irgendwie an der Stoßstange herum, bis sich der Passat hinten öffnet. Und schwupp da die Erleuchtung. War echt geil - so gedanklich: "Achso, deswegen machen dies"

:D :D :D :D :D

Beste Antwort im Thema

Ah ein Thread für alle welche die Betriebsanleitung nicht gelesen haben.

*Ironiean*

Beim sauber machen habe ich im Fahrerseitigen Fußraum einen Hebel gefunden, zieht man daran öffnet sich der Blechdeckel vorn am Wagen.*Ironieaus*

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Ist ne gute Idee, dieser Thread.

Das mit dem Rollo ist schon eine sehr geile Sache, manchmal...kannst du übrigens auch im Menü deaktivieren. Wobei ich es auch nicht unbedingt brauche, da man ja auch mit der Cola oder was auch immer Kiste von oben leicht rauf drückt und es dann zurück schnallt...reicht finde ich in 90% der Fälle. Sber ich verstehe deinen aha Moment, ist manchmal schon echt lustig :)

Was mir letztens aufgefallen ist, dass man die Sonnenblende (wenn man sie aushackt und zur Seitenscheiben zieht) verschieben kann! Das habe ich so vorher noch nicht gehabt, auch ne sehr coole Sache.

Themenstarteram 28. Februar 2019 um 21:08

probier ich gleich morgen früh aus :-)

Für mich war die Online-Zielsuche fürs Navi ein Aha-Erlebnis. Die funktioniert super. Seitdem gebe ich Ziele nur noch so ein.

Zitat:

@laptop24 schrieb am 28. Februar 2019 um 22:03:02 Uhr:

Für mich war die Online-Zielsuche fürs Navi ein Aha-Erlebnis. Die funktioniert super. Seitdem gebe ich Ziele nur noch so ein.

Wie meinst du das genau?

Mein erstes Aha-Erlebnis war die Tankstellensuchfunktion mit aktuellen Preisen.

Das Zweite der "Fast Response" beim Pups mit eingeschalteter Stitzbelüftung.

die Fernentriegelung der Rücksitzbank.

Meine Frau sucht vorne und schwups klappen sie um...

Ah ein Thread für alle welche die Betriebsanleitung nicht gelesen haben.

*Ironiean*

Beim sauber machen habe ich im Fahrerseitigen Fußraum einen Hebel gefunden, zieht man daran öffnet sich der Blechdeckel vorn am Wagen.*Ironieaus*

Zitat:

@Ork77 schrieb am 28. Februar 2019 um 23:07:44 Uhr:

Zitat:

@laptop24 schrieb am 28. Februar 2019 um 22:03:02 Uhr:

Für mich war die Online-Zielsuche fürs Navi ein Aha-Erlebnis. Die funktioniert super. Seitdem gebe ich Ziele nur noch so ein.

Wie meinst du das genau?

Wenn man ein neues Navigationsziel eingibt, kann man auf Online-Zielsuche umschalten. Dann muss ich die genaue Adresse nicht mehr eingeben, sondern kann einfach eingeben "Gasthof Schnitzelhuber". Dann werden die Restaurants mit "Schnitzelhuber" in der Nähe ziemlich zuverlässig gefunden und zur Auswahl angeboten.

Zitat:

@Variant-Fan schrieb am 01. März 2019 um 07:2:16 Uhr:

Ah ein Thread

Ah ein Mensch, der beim vollumfänglichen Lesen einer Anleitung keine Aha-Erlebnisse hat.

Stelle mir gerade ein Buch der Sexualkunde vor.....

wenn euch das thema nicht gefällt, dann scrollt weiter.

ich finde es interessant. das mit der online ziel suche war mir noch nicht bekannt. vllt ist damit ja "frankfurter Flughafen terminal 1" möglich, was die sprachsteuerung nicht kann

Kleine Zwischenfrage, weil keine Anleitung zur Hand: Heisst online Zielsuche, dass das Auto online sein muss? Also bspw. mit dem wlan des Handys verbunden sein muss?

Zitat:

@Nebutzermane schrieb am 1. März 2019 um 10:16:58 Uhr:

Kleine Zwischenfrage, weil keine Anleitung zur Hand: Heisst online Zielsuche, dass das Auto online sein muss? Also bspw. mit dem wlan des Handys verbunden sein muss?

Ja, läuft über Google.

Zitat:

@Nebutzermane schrieb am 1. März 2019 um 10:16:58 Uhr:

Kleine Zwischenfrage, weil keine Anleitung zur Hand: Heisst online Zielsuche, dass das Auto online sein muss? Also bspw. mit dem wlan des Handys verbunden sein muss?

Ja, nur wenn das Auto online ist, kann man die Google Zielsuche nutzen!

Ich persönlich hatte allerdings den größten Aha Effekt, als ich herausgefunden habe, dass ich mir per CarNet App vom Apfelphone Ziele ans Auto senden kann, das ist erst praktisch ;)

Das Senden der Ziele vom iTelefon auf das Auto ist echt gut, wenn man herausgefunden hat, wo die Sendungen ankommen. Schade ist halt, dass das nur über carnet geht. Mein BMW 320d mit Baujahr 2011 konnte das per Blauzahn.

 

Bitte um Entschuldigung für kleines Abschweifen, aber vielleicht kennt jemand gerade einen Trick, damit das nicht mehr vorkommt:

Vorteil von Blauzahn ist, dass sich das automatisch verbindet, während ich noch kein einziges Mal weniger als dreimal versuchen musste, bis carnet mit dem Handy verbunden ist. Teilweise muss ich über Fahrzeugeinstellungen auf die Wlan-Einstellungen und dort mein Handy-Wlan wieder anwählen. Notabene ist es das einzige, was jemals verbunden war. Wenn ich carnet verlasse, um das Radiomenü zu öffnen, und später wieder carnet aufrufe, kann es auch wieder zu Verbindungsfehlern kommen. Ich würde carnet und die online Suche gern häufiger verwenden, aber bis carnet läuft, dauert es zu lange.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. "Aha-Erlebnisse" im B8 - Teilt sie !