• Online: 5.537

Youngtimer-Aktuell

Alles rund um den Youngtimer !

02.06.2014 18:21    |    PartyBlazer    |    Kommentare (48)    |   Stichworte: E, Kadett, Opel

Heute hatte ich mal Zeit einige Fotos von dem Wagen zu schießen, ich habe dann auch gleich einmal Fotos von befallenen Stellen der Karosserie gemacht (Unterboden folgt).

Habe mich dann gleich noch an einige komische Aufkleber am GSI gemacht und sie gut entfernen können, die dilettantisch getönten Seitenscheiben sind aber eine größere Herausforderung wie ich bemerken mußte. :rolleyes::D

 

Nunja, auf der technischen Seite habe ich nun einige Teile auf der Todo-Liste und habe auch schon etwas bestellt (Kupplung von Sachs). Es geht voran, morgen werde ich den Guten einmal schön herunterwaschen und etwas versiegeln.

 

Viel Spaß beim Bildergucken :D

Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

02.06.2014 18:25    |    Trackback

Kommentiert auf: Youngtimer-Aktuell:

 

Projekt: Opel Kadett E 2,0 GSI

 

[...] http://www.motor-talk.de/.../...si-eine-bestandsaufnahme-t4959148.html

 

Hier gehts weiter Jungs ;)

[...]

 

Artikel lesen ...


02.06.2014 18:29    |    ToledoDriver82

Oh oh das sieht nach viel Arbeit aus...aber nix was man nicht wieder hinbekommen würde;)


02.06.2014 18:30    |    Astra-f-anatic

Hmm da kommen ein paar schweißarbeiten auf dich zu, die Schweller und die Radläufe sind aber typisch. Den Heckspoiler hat einer zu fest angezogen, darum ist er eingerissen. Sonst schaut er aber noch gut aus aber was soll die Lampe am Tacho?

 

 

Ach ja:Ich will die Gurtreicher!!!:D


02.06.2014 18:34    |    PartyBlazer

Die Lampe zwischen Tacho und Cockpit drückt den Tacho etwas nach hinten..somit hat er Kontakt und bleibt nicht stehen :D hab ich heute herausgefunden :rolleyes:

Naja...das Dashboard muss wohl auch neu :rolleyes:


02.06.2014 18:48    |    HaroldF

Hi Opelfan (PartyBlazer),

 

 

hst Du schon eine Endoskopie-Untersuchung an dem GSI gemacht bzgl. tragende Rahmenteile? Wäre ratsam, nicht das der TÜV Dir nach umfangreichen Sanierungsarbeiten einen Strich durch die Rechnung macht. Schweller- und Kantenrost ist normal bei einem Auto diesen Alters. Bei meinem Kadett D waren damals diesbezgl. umfangreiche Schweißarbeiten schon nach 6 Jahren fällig. :(

 

Grüße und viel Spaß beim Schrauben :)

 

Harold


02.06.2014 18:50    |    PartyBlazer

Der hat frisch Tüv ;)


02.06.2014 19:31    |    sukkubus

glückwunsch wenn der wirklich mal eine konservierung hatte, dann lohnt es sich ja:D

 

bei dem mäusekino unbedingt mal die kondensatoren checken.

die sind in der regel hinüber und verursachen oft den tod der anzeige durch auslaufen des elektrolytes; das ist bei fahrzeugen dieses alters markenübergreifend.


02.06.2014 20:46    |    Gorgeous188

Die Kassettenbox war damals ein nettes Extra (sogar aufpreispflichtig), nur heute fast nicht mehr zu gebrauchen. Da bin ich froh, dass mein Kadett dort die langweilige Ablage hat ;)


02.06.2014 20:57    |    PartyBlazer

Wieso?! Da kommt ein Original Blaupunkt Kassettenradio rein ;) meine Breakbeat und Jungle Tapes aus meiner wilden Jugend freuen sich auf eine Reanimierung :D


02.06.2014 21:01    |    Gorgeous188

So eins? :p

http://data.motor-talk.de/.../20140411-095034-1222095877775441189.jpg

Habe ich aus einem Schrott-LS gerettet. Habe auch noch sieben selbstbespielte Kassetten von 12/2012.


02.06.2014 21:06    |    ToledoDriver82

Hat ich auch drin


Bild

02.06.2014 21:06    |    PartyBlazer

Ja genau so eins ;)


02.06.2014 21:11    |    ToledoDriver82

Wird nicht so teuer gewesen sein;)


02.06.2014 21:13    |    PartyBlazer

Naja, das ist relativ. Finde mal nen originalen GSI mit Tüv ;)


03.06.2014 10:34    |    RomanA6

nettes auto, wollte damals auch immer einen (und ja keinen GTI ;-)

 

was hast da für ein budget veranschlagt???


03.06.2014 10:39    |    Goify

Ich war immer der GTI-Liebhaber und hatte irgendwann auch endlich einen. Für den GSI war ich mir zu fein. :D


03.06.2014 11:45    |    Astra-f-anatic

Egal ob GTI oder GSI, beide waren klasse Fahrzeuge. Ich mag generell die Fahrzeuge aus der Zeit. Das liegt auch irgendwie daran das die Fahrzeuge damals noch DTM Geschichte schrieben. Ich erinnere mich gern zurück an die Zeit als noch Opel gegen Alfa oder Ford mit dem Kadett E angetreten ist und Ja ich weiß da war ich gerade mal 6 Jahre.:D

 

Schade das die "echte" GSI Zeit mit dem Kadett E endete. Ist mir bewusst das der GSI noch weiter verwendet wurde aber selbst beim Astra F FL war das nur noch eine Ausstattungsvariante. Der FL Astra F GSI war kaum noch zu unterscheiden vom Rest der Serie und bei den Corsa C war selbst der 1.2 16V als GSI zu ordern.


03.06.2014 12:01    |    Gorgeous188

Nein beim Corsa C nur der 1.4er. F?r den 1.2er gab es maximal Sport


03.06.2014 12:08    |    Astra-f-anatic

Naja und den 1.8er gabs als Sport oder GSI. War aber beides im Grunde das selbe.


03.06.2014 14:56    |    Spurverbreiterung142

Oje, wenn ich daran denke, dass ich vor knapp 20 Jahren auch mal sowas hatte. Nur besser und geiler... :D :D :D


03.06.2014 18:56    |    Vectra C 2.2 direct

Was man halt vor 23 Jahren so schick fand... Ronal-Alus, Schroth-Hosenträgergurte, die ersten selbst eingebauten Eibach-Federn und Hella-Halomänner.:cool:

 

Ich wünsch Dir viel Erfolg bei Deinem Projekt. Das war schon ´ne geile Karre.


Bilder

03.06.2014 18:59    |    PartyBlazer

Wow...sieht meinem fast ähnlich!! :D Das war ne tolle Zeit! :cool:


03.06.2014 19:09    |    Vectra C 2.2 direct

Das Problem war nur: Die dann benötigte Babyschale passte nicht mit den Hosenträgergurten zusammen...:p


Deine Antwort auf "Projekt: Opel Kadett E 2,0 GSI; eine Bestandsaufnahme"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 08.07.2014 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautoren

PartyBlazer PartyBlazer

Deppenmagnet

Skoda

 

Besucher

  • anonym
  • E500AMG
  • 1234neogeo
  • PartyBlazer
  • HeinrichK
  • Markiboy
  • deni196496
  • bfahrer
  • felix945
  • sehrsehrspaetzuender

Blog Ticker

Informationen

 

...auch interessant

Blogleser (69)