• Online: 5.308

V6.

Mercedes Codierungen, Nachrüstungen und Umbauten

25.11.2019 15:12    |    V6.    |    Kommentare (0)

0101

Wenn die Intelligent Light System Scheinwerfer verbaut sind, ist es möglich die Codierung von IHC auf IHC+ durchzuführen.

Ebenfalls, wenn anfangs kein Fernlichtassistent vorhanden war.

 

IHC

Fernlichtassistent regelt über die Kamera in der WSS das Fernlicht aber kann nur automatisch Auf- und Abblenden. Daher auch mit den LED High Performance SW möglich.

 

IHC+

Fernlicht ist sozusagen dauerhaft aktiviert und leuchtet bei Gegenverkehr die Seiten aus. Die anderen Verkehrsteilnehmer werden nicht geblendet da diese immer aus dem Lichtkegel "Ausgespart" werden.

 

Halogen Scheinwerfer

keine der oben genannten Assistenten verfügbar. Scheinwerfer können aber getauscht werden.

 

LED High Performance

ist nur IHC möglich, bei vorhandener Kamera hinter der Windschutzscheibe

 

ILS Scheinwerfer

IHC und IHC+ sind möglich ebenfalls in Verbindung mit der Kamera hinter der WSS.

 

Codierung in 28xxx Bremen möglich, bei Interesse gern PN oder E-Mail schreiben.

Hat Dir der Artikel gefallen?

Deine Antwort auf "Von IHC zu IHC+ mit ILS im 205 und GLC 253"

Informationen

Mercedes Codierungen mit Star Diagnose und Vediamo in

28xxx Bremen

 

Alle Codierungen sind keine Veränderung der Software, sondern "nur" ein Aktivieren/deaktivieren der Funktionen. Sie können also Rückgängig gemacht und beliebig geändert werden.

 

Garantie bleibt erhalten !

 

Die Modelle, die noch nicht getestet sind, können sich trotzdem gerne bei mir melden!

 

Bei WhatsApp kontakt nur WhatsApp und KEINE Anrufe !

Informationen

Bei fragen, Anregungen oder Interesse an Codierung gerne eine PN oder E-Mail schreiben.

Blogleser (41)

Besucher

  • anonym
  • jakiS205
  • muhkuh36
  • don_refoni
  • dawi0209
  • cla2014
  • frankybremen
  • V6.
  • Racer_1995
  • sco-oter

Blog Ticker