• Online: 4.262

12.04.2021 14:12    |    V6.    |    Kommentare (2)

Beim Gebrauchtwagenkauf ist leider nicht immer die perfekte oder gewünschte Ausstattung vorhanden. Daher kann es mal passieren, dass man auf das Comand verzichten muss. Nachrüsten ist allerdings kein problem und wie eigentlich jede SA möglich aber eine Kostenfrage...

 

In der C-Klasse 205 und GLC gibt es grundsätzlich 3 verschiedene Head Unit Typen.

 

-Audio20 (Serie und von Serienbeginn bis Baujahr ca 2017)

-Audio20 S2 (Serie und ab Baujahr ca 2017. Mit Code 154 zu erkennen)

-Comand Online NTG5 (SA und von Beginn bis Mopf aufpreispflichtig)

 

V-Klasse 447

-Audio20

-Comand Online NTG5

 

Das Audio20 S2 wurde nie im 447 angeboten. Der Unterschied vom Audio20 und Audio20 S2 ist die geänderte Hardware von Melco (Mitsubishi) auf Panasonic, somit ist mit dem Audio20 S2 u.a. Apple CarPlay und Android Auto möglich.

 

Man kann relativ günstig vom Audio20 auf das Audio20 S2 wechseln, oder etwas mehr Geld in die Hand nehmen und das große Comand Nachrüsten. Das Comand bietet allerdings wider erwartend KEIN CarPlay an.

Somit muss man sich entscheiden.

 

Ich würde immer zum Comand raten da man u.a. die Festplattennavigation, größeres Display, Media Register, DVD Laufwerk, POI Warner nutzen kann. Insgesamt finde, ich läuft das System auch flüssiger.

 

Teile benötigt man folgende:

-Headunit

-Display

-Wlan Antenne

-Stecker

-Bedieneinheit mit DVD-Slot (falls nicht vorhanden)

-Anschlusseinheit USB

-USB Stick Kartendaten

-LVDS Leitung zum Hermes/Peiker

 

Alles austauschen und neu anschließen. Wichtig ist, dass die neue Head-Unit einen Diebstahlcode mit angegeben hat oder nagelneu ist, sonst ist diese unbrauchbar.

 

Wichtig ist auch dass die neue (längere) LVDS Leitung von der HU zum Hermes/ Peiker modul verlegt wird. Darüber laufen nämlich die Onlinedienste wie SOS, LiveTraffic oder ehemalige Onlinefunktionen.

 

Nach erfolgreicher Inbetriebnahme ist stehen dann alle Funktionen zur Verfügung. Bei mir werden die nötigen SA Codes ausgetragen und die neuen für Comand gültigen in die Datenkarte eingetragen.

 

Ich kann den Umbau und auch Teile anbieten. Derzeit habe ich Comand Geräte auf lager mit einwandfreier Funktion.

 

Ich bin in Bremen gerne mit Fahrgestellnummer über WhatsApp 017646539664 Mail v6.benzcoding@gmx.de oder PN anfragen.

Hat Dir der Artikel gefallen?

Deine Antwort auf "Comand Nachrüsten im GLC253 C-Klasse 205 oder V-Klasse 447 Vormopf"

Informationen

Mercedes Codierungen mit Star Diagnose und Vediamo in

28xxx Bremen

 

WhatsApp: 0176 46539664 NUR WhatsApp KEINE Anrufe

 

Alle Codierungen sind keine Veränderung der Software, sondern "nur" ein Aktivieren/deaktivieren der Funktionen. Sie können also Rückgängig gemacht und beliebig geändert werden.

 

Garantie bleibt erhalten !

 

Die Modelle, die noch nicht getestet sind, können sich trotzdem gerne bei mir melden!

 

Bei WhatsApp kontakt nur WhatsApp und KEINE Anrufe !

Informationen

Bei fragen, Anregungen oder Interesse an Codierung gerne eine PN oder E-Mail schreiben.

Blogleser (119)

Besucher

  • anonym
  • Joshua71
  • cjay90
  • ck_FFB
  • kaijki
  • mibblitzpower
  • V6.
  • pedenini
  • Hardcore1402
  • Mikado77

Blog Ticker