• Online: 1.904

27.04.2022 14:30    |    V6.    |    Kommentare (2)

Habe neulich erfolgreich ein größeres Projekt abgeschlossen und werde nun hier davon berichten.

 

Es handelt sich um den kompletten Umbau auf Mopf im Innenraum beim w205 Vormopf.

 

Vorweg: die Teilekosten dafür sind nicht gering und es lohnt sich eigentlich nur, wenn man seinen Vormopf definitiv behalten möchte oder einen C43 / C63 besitzt. Dort sind die Vorteile eines Vormopfs (kein OPF, kein CPC usw.) größer als ihn zu verkaufen und der Gedanke nah, nur den Innenraum auf den neuen Stand zu bringen.

 

Ausgangsfahrzeug: C43 4M Limousine aus 2017

 

Was wird umgebaut:

-Comand

-Display

-Digitaltacho

-Lenkrad mit Airbag

-oberes Bedienfeld

-USB Einheit

 

Optional:

-Ambientebeleuchtung

-Rückfahrkamera/ 360 Grad Kamera

-Mittelkonsole mit induktiver Ladeschale

 

Umbau:

die meisten Teile passen Plug-and-Play wie z. B. Lenkrad und Display. Für den Digitaltacho muss etwas angepasst werden, Comand hat eine andere Pinbelegung usw.

Dann passen die originalen Can-Bus Signale nicht weshalb diese adaptiert werden müssen...

Funktionen und Probleme:

 

Lenkrad:

alle Tasten am neuen Lenkrad funktionieren, bis auf Tempomat/Distronic. Der Assistent läuft weiterhin über den Hebel am Mantelrohrmodul.

 

Tacho:

Alle Daten werden vom originalen Tacho ausgelesen und in das neue Kombiinstrument übertragen. Daten wie Codierung, Kilometerstand, Assyst werden anschließend korrekt angezeigt.

Außerdem kann man die Stile anpassen. Entweder die normale 260 Skala mit Sport, klassisch und progressiv Design oder wie beim C43 mit 280 Skala / C63 330Skala und Sport, Klassisch und Supersport Design.

Alle Funktionen im Tacho funktionieren einwandfrei.

 

Comand:

das normale Comand NTG5.5 wie im 205 Mopf, mit allen Funktionen wie CarPlay, AMG TrackPace, Digitalradio, Navigation und verschiedenen Stilen stets dem Tacho angepasst.

Alle Funktionen im Comand funktionieren einwandfrei, nur funktionen wie Live Traffic und Online Dienste können nicht mehr verwendet werden.

 

Assistenten:

Rückfahrkamera oder 360 Grad Kamera kann ebenfalls umgebaut werden auf Mopf, ist mit etwas mehr aufwand verbunden da je nach Ausführung einige Teile ebenfalls erneuert werden müssen.

Die Originale funktioniert ebenfalls, jedoch je nach Ausführung evtl. in einer anderen Auflösung.

 

Distronic, Totwinkel, Spurhalte und Lenkassistent funktionieren weiterhin einwandfrei und alle Grafiken werden korrekt im neuen Tacho dargestellt.

 

Der aktive Parkassistent funktioniert leider bei den meisten Modellen anschließend nicht mehr, dort gibt es unterschiedliche Varianten und da arbeiten wir noch an einer Lösung.

 

Ambientebeleuchtung:

wenn noch die Originale 3 farbige Ambientebeleuchtung vom Vormopf verbaut ist, ist die Steuerung dessen über das neue Menü im Comand kein Problem, falls bereits auf Zubehörteile mit 64 Farben umgebaut wurde, funktioniert diese anschließend nicht mehr. Man kann entweder auf die komplett Originale Ambientebeleuchtung vom Mopf umbauen oder man verwendet statt den Zubehörteilen andere Steuereinheiten und stellt Farbe und Helligkeit nun über eine App auf dem Smartphone ein. Ist viel kostengünstiger und im Normalfall ändert man ja auch nicht ständig die Farbe.

 

Natürlich kommt es jetzt immer auf die jeweilige individuelle Ausstattung vom Fahrzeug an, aber grob ist hier erstmal das wichtigste beschrieben. Bei Fragen, interesse oder anregungen gerne eine PN oder WhatsApp an 01746539664 schicken.

Hat Dir der Artikel gefallen?

27.04.2022 14:34    |    Martin E240T

Saubere Arbeit - Respekt!

Frage: warum wurde kein MoPf-MRM verbaut, um die DTR-Tasten am Lenkrad benutzen zu können?

Das Zubehör-Modul im Lenkrad ist ja auch nicht billiger als das MRM…!?

27.04.2022 14:43    |    V6.

Vielen Dank.

Weil das neue MRM nicht funktioniert hätte, es müsste dann ebenfalls an das Fahrzeug adaptiert werden. Der ganze Bus vom Mopf ist ja anders. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung, dass man auch die Distronic am neuen Lenkrad nutzen kann, sogar auch dann, wenn man nur das Mopflenkrad im vormopf verbauen möchte.

Deine Antwort auf "C-Klasse w205 Vormopf auf Mopf umbau. Tacho, Comand, Lenkrad"

Informationen

Mercedes Nachrüstungen in

28xxx Bremen

 

WhatsApp: 0176 46539664 NUR WhatsApp KEINE Anrufe

 

Alle Codierungen sind keine Veränderung der Software, sondern "nur" ein Aktivieren/deaktivieren der Funktionen. Sie können also Rückgängig gemacht und beliebig geändert werden.

 

Garantie bleibt erhalten !

 

Die Modelle, die noch nicht getestet sind, können sich trotzdem gerne bei mir melden!

 

Bei WhatsApp kontakt nur WhatsApp und KEINE Anrufe !

Informationen

Bei fragen, Anregungen oder Interesse an Codierung gerne eine PN oder E-Mail schreiben.

Blogleser (157)

Besucher

  • anonym
  • frankybremen
  • Redzo85
  • llision
  • V6.
  • Ulli212er
  • hamidherz
  • peterr2882
  • milu1980
  • annepieter

Blog Ticker