• Online: 3.908

04.10.2021 17:01    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (1)

Liebe MOTOR-TALKer

 

viele von Euch beteiligen sich in Blogs oder betreiben solche.

Blogs sind aus dem Internet inzwischen nicht mehr wegzudenken. Weltweit gibt es Millionen Menschen, die tagtäglich aus Ihrer Sicht die Welt erleben und dies in Ihrem Blog festhalten.

 

Doch vereinzelt kommt es vor, dass Nutzer Kommentare hinterlassen, die vielleicht nicht dem Thema oder gar unseren Nutzungsbedingungen entsprechen.

Um die Transparenz für alle Blogteilnehmer zu erhöhen, ist es nun sichtbarer, falls einzelne Beiträge gelöscht werden.

Um auch die Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten, muss der Blogautor(-en) auch einen Grund für diese Löschung angeben.

 

Und falls ihr mit einem Blog beginnen möchtet, so schaut gern in unsere Blog-Tour.

 

Wir wüschen Euch weiterhin viel Spaß beim Bloggen.

 

Viele Grüße aus der Werkstatt

Euer MOTOR-TALK Team

Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 4 fanden den Artikel lesenswert.

05.10.2021 09:59    |    saarstahl

Super Berlin , ganz meine Meinung .

Nun bin ich allerdings keiner der das gewerbsmäßig betreibt , sondern nur hier und da mal verschiedene Sachbezogene Stellungnahmen abgibt . Gruß aus Saarbrücken!

Deine Antwort auf "Transparenz und Nachvollziehbarkeit in Blogs"

Autoren

  • Bianca
  • BIGMIKEZ
  • MOTOR-TALK
  • MT-Anne
  • MT-Christoph

Blog-Ticker

Hier lesen mit... (3244)

Waren gerade hier...

  • anonym
  • MT-Matze
  • dergoose
  • hello
  • Guenni04
  • AWXS
  • samycool
  • hkliesch
  • SusiSorglos10
  • monadiet

Archiv