• Online: 3.005

berlin-paul

Komm, lach doch mal!

10.11.2018 17:22    |    berlin-paul    |    Kommentare (128.955)    |   Stichworte: dies und das, Lagerfeuer, nette Leute, plaudern

unser Lagerfeuerunser Lagerfeuer

Gemütlich miteinander plaudern ist hier gern gesehen. Wer sich als angenehmer user dazu setzen mag, der kann das gerne tun. Bratwurst, Stockbrot, Bier, Wein oder Mineralwasser bitte mitbringen. Brennholz findet sich auch noch.

 

Themenvorgaben gibt es hier keine. Rechtsradikales Gedankengut bleibt aber bitte draußen. Ebenso der, der den einen oder anderen Mitwirkenden unsympathisch findet und/oder unsere Gemütlichkeit beeinträchtigt. Falls ein Thema dann doch mal störend werden sollte, werden wir das sagen und dann ist bitte niemand böse drüber. Hier soll es ja gemütlich bleiben.

 

Also seid lieb zueinander und achtet die Forenregeln.

Viel Spaß wünschen Euch Martin*, Frank, Thorsten und Paul

 

*erased at random, but still in memoriam

 

und hier geht's weiter :)

Hat Dir der Artikel gefallen? 15 von 23 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 3.224
  • 3224

27.06.2022 17:09    |    HeinzHeM

Ach, der Platzregen ist doch toll, ist gut gegen Waldbrände. Füllt den Grundwasserspeicher.

27.06.2022 17:26    |    Schmargendorf

Niedlich die Katzen:)

Ja, heut zu Tage geht man ins Schwimmbad um um sich zu Pügeln.. Ist das Krank.

27.06.2022 17:26    |    NDLimit

Autschn....

 

Extrem giftige Schlangen als Haustiere.... keine gute Idee...

 

https://www.stern.de/.../...en-in-wohnhaus-beschlagnahmt-31987538.html

27.06.2022 17:56    |    HeinzHeM

Es gibt so „Tiersammler“, die kennen einfach kein Maß und raffen alles an ihren Lieblingstieren zusammen, die sie kriegen können. Diese Tiere zu haben, ist denen weitaus wichtiger, als diese artgerecht unterzubringen. Diese Leute sind gemeinhin ein Fall für die gehobene Psychiatrie.

27.06.2022 18:01    |    qaqaqe

Ich dachte wir brauchen gefüllte Gasspeicher, keine Grundwasserspeicher :p (scnr)

27.06.2022 18:06    |    NDLimit

Wenn der Grundwasserspeicher wieder bis zur Lava-Schicht reicht, klappt es auch wieder mit dem Warmwasser :p

27.06.2022 18:15    |    HeinzHeM

Der Grundwasserspeicher liegt etwa 3 - 10 Meter tief, kann aber auch in 15 oder 20 Metern Tiefe liegen. Er wird von Regenwasser gefüllt, das langsam nach unten sickert. Der mdr hat mal eine Doku erstellt.

27.06.2022 18:16    |    NDLimit

Oh.... der Google/Wiki-Heinz hat wieder zugeschlagen..... :rolleyes:

27.06.2022 18:21    |    HeinzHeM

Bei uns sind das kaum 3 Meter, bis man auf das Grundwasser stößt. Wenn der Rhein Hochwasser hat, genügt es manchmal auch einen Stock in eine Wiese zu treiben. Auch zeigen dann die zahlreichen Baggerseen Hochwasser und man erkennt gut, warum die Straße, die am Unterbacher See vorbeiführt, auf einem Damm liegt. Das Wasser drückt durch den Waldboden hoch und man fühlt sich wie in einem Swamp von Florida.

27.06.2022 18:32    |    HeinzHeM

Ich brauche dazu keine Wikipedia, ich war bereits als Kind dabei, wie Brunnen gebohrt wurden, um Gärten autark vom städtischen Wassernetz bewässern zu können. In unserem Garten an unserem früheren Haus mussten wir dazu keine drei Meter tief bohren, bis wir auf Grundwasser stießen.

 

Vor etwa 25 Jahren hatte ein Kollege im Südosten von Duisburg die gleiche Idee. Er stieß zwar auch auf Grundwasser, allerdings erwies sich dieses als chemisch verseucht, weil sich in grauer Vorzeit eine Fabrik auf dem nunmehrigen Gartengelände befunden hatte. Zum Glück hatte er die Idee, das Wasser testen zu lassen. Viele seiner Nachbarn waren allerdings sauer, weil sie danach auf ihre privaten Brunnen verzichten mussten. Stattdessen bekam das Gelände eine umfangreiche Grundwasserreinigungsanlage verpasst. Die sollte dann bei dem festgestellten Grad der Verschmutzung etwa 25 Jahre laufen müssen.

 

Diese Zeit sollte jetzt bald abgelaufen sein. Aber weder bin ich in Duisburg, noch hat dieser Freund noch seinen Garten in Duisburg. Er lebt nicht einmal mehr in Duisburg. Ich bin allerdings auch nicht neugierig, was aus dieser Reinigungsaktion geworden ist.

27.06.2022 20:30    |    HeinzHeM

Was bin ich froh, dass niemand aus der direkten Familie mehr in diesem Land mit diesen ganzen Irren lebt. Wenn man so liest, was sich gestern Abend in Atlanta zugetragen hat: Wegen zu viel Mayonnaise auf dem Sandwich, eröffnet ein Mann das Feuer auf die Angestellten.

27.06.2022 20:34    |    qaqaqe

Was? Wo sie doch jetzt ihr Waffengesetze knallhart verschärft haben /irony

28.06.2022 08:42    |    NDLimit

Guten Morgen!

 

Als Waffe gegen Müdigkeit stelle ich mal reichlich Dienstags-Impings bereit :)

28.06.2022 08:53    |    qaqaqe

Dankeschön :)

28.06.2022 09:56    |    HeinzHeM

Moien

 

Danke für den Morgenkaffee, Thorsten.

 

Ein schöner ruhiger Dienstag-Tag, das heute ist. Die Sonne lacht bereits am strahlend blauen Himmel. Die Elstern singen ihre fröhlichen Liedchen und das Grünzeug hat den Regen der letzten Tage in allerlei neuem Blattwerk investiert. Das Nebenkraut ist allerdings auch recht munter. Mal schauen, was sich da alles selbst gepflanzt hat. Solange es die Erde vorm Austrocknen bewahrt, soll es mir recht sein. Auszupfen kann ich es ja später immer noch, wenn es mir partout nicht gefällt.

28.06.2022 11:32    |    GrandPas

Mahlzeit und Danke für den Kaffee, Taucher :)

28.06.2022 11:34    |    NDLimit

Frank, hast Du dich schon als Bademeister beworben? :)

28.06.2022 12:10    |    GrandPas

Bademeister in der falschen Gegend ist bekanntlich nichts für die Gesundheit und in der richtigen Gegend nichts für meinen Blutdruck und deswegen auch schädlich für die Gesundheit.

 

Also bin da leider eher ungeeignet.

28.06.2022 13:06    |    NDLimit

Obwohl... da war doch was....

 

https://www.youtube.com/watch?v=7Dw8MPVUWxg

28.06.2022 13:37    |    NDLimit

Gerade bei REWE an der Fleischtheke. Ich bestellte 300 gr Rinderhüfte.

 

Die nette, hübsche Fleischereifachverkäuferin suchte in der Auslage, nahm ein großes Stück Hüfte aus der Auslage und peilte sie mit dem Fleischermesser an, meinte noch, das wäre immer schwierig abzuschätzen.... und? Taaataaaaa 300 gr genau brachte es auf die Waage.

 

Hinter mir die Kundin applaudierte und ich empfahl heute noch einen Lottoschein auszufüllen. Gute Stimmung. Die Kundin nach mir wollte 500 gr Hackfleisch. Ich: Oh, das gucke ich mir an, ob das wieder eine Punktlandung gibt. :D

 

Bin dann aber doch gegangen.

28.06.2022 19:49    |    HeinzHeM

Es gibt Leute, deren Dummdreistigkeit ich mir kaum erklären kann. So ist in Köln ein junger Mann auf einer Polizeiwache aufgetaucht und hat versucht, ein zuvor gestohlenes Kennzeichen von einem Polizeiwagen gegen zwei Handys einzutauschen, die er während seiner zu vorigen Flucht vor der Polizei verloren hatte.

 

Hier ist die komplette Geschichte nachzulesen. Diese Leute leben bestimmt in einem Paralleluniversum.

28.06.2022 22:23    |    NDLimit

Das hier wird sogar der Schmargei mögen....

 

https://www.youtube.com/watch?v=-FndLvB7wzg

 

PS: Frank... nicht klicken... :)

29.06.2022 05:18    |    NDLimit

Guten Morgen :)

 

Ich stelle mal Bergfest-Impings bereit :)

29.06.2022 05:48    |    Schmargendorf

Ja, gefällt mir:cool:

29.06.2022 05:53    |    NDLimit

Guck mal Schmargie... wir sind so nett zu Dir und Du lieferst nicht mal Erbsensuppe ab :(

29.06.2022 06:24    |    qaqaqe

Guten Morgen

Danke Thorsten

29.06.2022 08:24    |    HeinzHeM

Moien

 

Sodele, beim Bäcker gewesen, beim Rewe gewesen, gefrühstückt und alles wieder aufgeräumt. Ich wäre jetzt schon wieder büroreif, wenn ich denn in eines gehen könnte. Das ist das grausame Schicksal aller Rentner und Pensionäre. Was blicke ich voller Wehmut auf die schöne Arbeitszeit zurück. *ganzunschuldigguck*

29.06.2022 08:28    |    NDLimit

Heinz, wenn Du dich nach einer Aufgabe zurücksehnst, könntest Du ja ehrenamtlich tätig werden.... :)

 

So ganz unschuldig.....

29.06.2022 08:44    |    HeinzHeM

Erst mal konzentriere ich mich darauf, mein eigenes Leben auf die Füße zu stellen. Mir meinen Platz in der Gesellschaft zu suchen. Mich nach 25 Jahren in der Stadt an Rhein und Ruhr wieder ganz auf meinen Wohnort als alleinigen Lebensmittelpunkt konzentrieren. - Oder ich geb den Verlockungen nach und ziehe wieder in den alten Wohnort meiner Familie. Ein paar alte Kumpels hätten nichts dagegen, wenn ich wieder in die Domstadt zöge. Erst mal alles auf die Reihe kriegen und schauen, was ich wirklich will.

29.06.2022 09:13    |    GrandPas

Guten Morgen zusammen und Danke für die Impings :)

29.06.2022 09:36    |    HeinzHeM

Ich habe mehr als 47 Jahre gearbeitet. Habe mich innerhalb des Konzerns weitergebildet. Ich bin bis in eine Stabsstelle aufgestiegen. Habe eine Familie gehabt, Kinder großgezogen. Ich habe, nachdem die Kinder aus dem Gröbsten heraus waren, nebenher etwa 25 Jahre für allerlei soziale Dienste ehrenamtlich gearbeitet. Ich habe Anfang der 00er-Jahre eine Rhabdomyolyse überlebt, an deren Komplikationen ich heute noch leide. Bald 10 Jahre meine Mutter gepflegt. Ich habe 2018 einen Schlaganfall überlebt und mich dann wieder ins Leben zurückgekämpft. Habe eine Infektion mit dem Covid19-Virus überstanden. War die letzten anderthalb Jahre im Berufsleben fast nur im Homeoffice tätig und habe die Strukturen dafür mitaufgebaut.

 

Bin keine 14 Tage nach dem Beginn der Pensionierung ins Krankenhaus gekommen. Ich habe eine Sepsis überlebt. Befand mich danach und wegen einer Vorerkrankung auf dem Level vom Pflegegrad 4. Hatte danach noch eine sehr schwere, eine mittelschwere und zwei leichte Operationen. War zwischendurch auch noch in 14-tägiger Isolation wegen des Verdachts auf eine erneute Covid19-Infektion. War nach bald drei Monaten in zwei Krankenhäusern noch viereinhalb Monate auf einen ambulanten Krankenpflegedienst angewiesen.

 

Jetzt, seit kaum mehr als 6 Wochen bin ich das erste Mal frei und kann tun und lassen, was ich möchte. So ganz auf dem Damm bin ich noch nicht, aber ich habe wieder eine Perspektive. Und diese beinhaltet erst mal nicht, dass ich mich in absehbarer Zeit um mehr als nur um mich selbst kümmere.

 

Und ja, ich bin nach einer guten Stunde des Einkaufens und einer Stunde Hausarbeit doch immer noch etwas erschöpft und muss erst wieder Kraft tanken, bevor ich mich weiteren Herausforderungen stelle. Viel mehr zu tun, bin ich auch gar nicht in der Lage. Das muss ich realistisch sehen. Das hat mit Faulheit aber auch so gar nichts zu tun. Es ist mein Leben. Der Rest von meinem Leben. Und der soll möglichst lange andauern.

 

So, das musste mal raus ;)

29.06.2022 09:38    |    HeinzHeM

Ich habe es ich früher nicht recht verstanden, wenn Ältere dieses Argument anbrachten: „Werde Du erstmal so alt und habe dasselbe erlebt, was ich alles durchgemacht habe. Dann sehen wir weiter.“ Nun weiß ich, was sie damit gemeint hatten. Ja, ich kann dieses Argument jetzt selbst anbringen.

 

Welch Fortschritt. :D

29.06.2022 10:34    |    olibolli

Zitat:

@HeinzHeM schrieb am 29. Juni 2022 um 09:38:56 Uhr:

Ich habe es ich früher nicht recht verstanden, wenn Ältere dieses Argument anbrachten: „Werde Du erstmal so alt und habe dasselbe erlebt, was ich alles durchgemacht habe. Dann sehen wir weiter.“ Nun weiß ich, was sie damit gemeint hatten. Ja, ich kann dieses Argument jetzt selbst anbringen.

 

Welch Fortschritt. :D

Ja, sowas kenne ich, aber nur zum Teil.

Ich hatte zum Glück nie wirkliche eine schlimme Krankheit, darauf kann ich gerne verzichten.

Bei Geld hab ich die Erfahrung gemacht, wenn man fleissig ist und sich anstrengt, kommt auch das wieder ;)

29.06.2022 13:12    |    HeinzHeM

Die Krankheiten habe ich mir nicht ausgesucht, die sind mir ab Mitte 40 zugelaufen. Bin vorher nie so richtig ernsthaft krank gewesen. Habe etwa 30 Jahre Leistungssport betrieben und dann das mit der Rabdo. War die Nebenwirkung auf einen Inhaltstoff in einem Medikament. Dabei hatte ich noch Glück, weil ich die Medis ohne ärztlichen Rat selbst abgesetzt hatte. War im Hochgebirge und ich auf einer Wanderung unterwegs. Ging mir danach zwar nicht besser, aber es wurde nicht schlimmer.

 

Das mit dem Geld kenne ich auch gut. Ich habe das ganze Erbe aus den Beziehungen mit meinen beiden Lebensgefährtinnen unseren, bzw. ihren Kindern überlassen. Ich hatte nur jeweils das behalten, was ich vom eigenen Geld als persönlichen Notgroschen angespart bzw. angelegt hatte. Darauf aufbauend habe ich jetzt ein drittes Mal ein kleines Vermögen aufgebaut. Das ist größtenteils für (m)eine eventuelle kommende Zeit in der Seniorenresidenz bzw. einem Pflegeheim gedacht.

 

Wenn es jedoch schneller geht, können sich wiedermal meine Erben freuen.

Da bin ich ganz entspannt. ;)

29.06.2022 15:01    |    olibolli

Na Heinz, des klingt doch vernünftig ;) :D

29.06.2022 16:45    |    Schmargendorf

Ja NDL, ihr siet alle nett. Ich auch. Und ständig wollt ihr was von mir.:D:D Denkt doch mal, an eure Figuren? Ihr müsst und wollt doch Schlank und beweglich bleiben:);)

29.06.2022 17:43    |    qaqaqe

Wie viel Erbsensuppe muss ich essen um fett zu werden? Das geht doch mit Schoki viel effizienter:p

29.06.2022 18:03    |    berlin-paul

Mahlzeit :)

 

Fritzi, Glückwunsch zum neuen Katertierchen.

 

Thorsten, Freibad ist nix für mich. Eher so Schwimmbad ... :D ... also wenn schon dann im See außerhalb des ÖPNV-Bereichs. :)

29.06.2022 18:42    |    NDLimit

Welcome Back Paulemaus :)


Bild

29.06.2022 18:44    |    berlin-paul

ich war ja garnicht wech ... trotzdem prooost! :)

  • 1
  • nächste
  • von 3.224
  • 3224

Deine Antwort auf "unser Lagerfeuer"

hot & cool ... Bilder unserer Gäste

Gäste am Feuer

  • anonym
  • NDLimit
  • Badland
  • berlin-paul
  • Moewenmann
  • HeinzHeM
  • Schmargendorf
  • qaqaqe
  • DJ Fireburner
  • A346

pieces of advise

in the case of Männergrippe do this or call for this

quattro Stagioni ... passend zum Wetter

die Lachenden

27239 = Fränki

Apolo2019 = Wuffi

Badland = Marcel

berlin-paul = Paul

BrunoT. = Bruno

crazybonecrusher = Chris

d118bmw = Franz

DareCare = Darko

der_Nordmann = André

DJ Fireburner = Lars

dodo32 = Bernd

frechdach73 = Michael

Geldanleger81 = Bernd

GrandPas = Frank

grilli9 = Mandy

HeinzHeM = Heinz

Hitchhiker42 = Arthur

Hyrai = Marcel

Karliseppel666 = Mike

legooldie = Dirk

Lilli =Katzendame ohne Account :)

lfmt = Lisa

martinb71 = Martin* (s.o. Artikeltext)

mattalf = Matthias

max.tom = Mäxle

NDLimit = Thorsten

Olibolli = Oli

Ostelch = Ostelch

Paulchen = Udo´s Katerchen

PaulchenPanzer = Panzerchen

PeterBH = Peter

qaqaqe = Alex

Roadrunner2018 = Alex

Schmargendorf = Jürgen

Senna-Sempre = Thomas

SPM2004 = Toni

Swaguar69 = Volker

Tataa = Carsten

tomcat092004 = Robert

tomold = Tom

Toscanini = Tossi

Troll = Lego´s Kater :)

windelexpress = Martin

X555 = Michael

 

anonym=div. katatone Persönlichkeiten+1bot

Blogabonennten (113)

TicTac ....

Die Uhr tickt noch immer weiter ... aber wohin?

Tage Stunden Minuten Sekunden
87 23 45 25

 

Elektromobilität für Tauchfreunde

Corona-Virus

klick 1 JHU weltweit ..... mit Humor

 

klick 2 Deutschland inkl. Landkreise

(website des RKI ... die haben 1-2 Tage Rückstand)

 

Sterblichkeit der Coronafälle in D nach Meldezahlen

März 2020

23. 0,41% 24. 0,48% 25. 0,55% 26. 0,60% 27. 0,67% 28. 0,75% 29. 0,85% 30. 0,88% 31. 1,08%

 

April 2020

01. 1,18% 02. 1,31% 03. 1,37% 04. 1,49% 05. 1,58% 06. 1,62% 07. 1,85% 08. 1,96% 09. 2,12% 10. 2,24% 11. 2,21% 12. 2,35% 13. 2,37% 14. 2,51% 15. 2,69% 16. 2,89% 17. 3,02% 08. 3,10% 19. 3,16% 20. 3,19% 21. 3,39% 22. 3,50% 23. 3,55% 24. 3,70% 25. 3,66% 26. 3,74% 07. 3,78% 28. 3,86% 29. 3,97% 30. 4,06%

 

Mai 2020

01. 4,07% 02. 4,12% 03. 4,13% 04. 4,14% 05. 4,21% 06. 4,34% 07. 4,36% 08. 4,36% 09. 4,40% 10. 4,41% 11. 4,44% 12. 4,45% 13. 4,48% 14. 4,52% 15. 4,51% 16. 4,52% 17. 4,51% 18. 4,53% 19. 4,55% 20. 4,57% 21. 4,58% 22. 4,59% 23. 4,59% 24. 4,60% 25. 4,60% 26. 4,62% 27. 4,68 % 28. 4,65% 29. 4,68% 30. 4,66% 31. 4,66%

 

Juni 2020

01. 4,66% 02. 4,66% 03. 4,67% 04. 4,68% 05. 4,67% 06. 4,67% 07. 4,68% 08. 4,68% 09. 4,69% 10. 4,69% 11. 4,70% 12. 4,70% 13. 4,70% 14. 4,69% 15. 4,69% 16. 4,68% 17. 4,69% 18. 4,68% 19. 4,67% 20. 4,68% 21. 4,67% 22. 4,66% 23. 4,66% 24. 4,65% 25. 4,65% 26. 4,63% 27. 4,63% 28. 4,63% 29. 4,62% 30. 4,62%

 

Juli 2020

01. 4,61% 02. 4,59% 03. 4,59% 04. 4,59% 05. 4,59% 06. 4,58% 07. 4,58% 08. 4,58% 09. 4,57% 10. 4,56% 11. 4,56% 12. 4,56% 13. 4,56% 14. 4,54% 15. 4,54% 16. 4,52% 17. 4,52% 18. 4,51% 19. 4,50% 20. 4,49% 21. 4,48% 22. 4,47% 23. 4,46% 24. 4,46% 25. 4,44% 26. 4,44% 27. 4,42% 28. 4,41% 29. 4,41% 30. 4,39% 31. 4,36%

 

August 2020

01. 4,36% 02. 4,36% 03. 4,35% 04. 4,33% 05. 4,32% 06. 4,31% 07. 4,28% 08. 4,27% 09. 4,26% 10. 4,26% 11. 4,25% 12. 4,23% 13. 4,21% 14. 4,19% 15. 4,17% 16. 4,14% 17. 4,13% 18. 4,12% 19. 4,07% 20. 4,07% 21. 4,05% 22. 4,03% 23. 3,99% 24. 3,97% 25. 3,95% 26. 3,94% 27. 3,93% 28. 3,89% 29. 3,85% 30. 3,84% 31. 3,84%

 

September 2020

01. 3,82% 02. 3,80% 03. 3,79% 04. 3,76% 05.3,74% 06. 3,73% 07. 3,72% 08. 3,70% 09. 3,68% 10. 3,66% 11. 3,64% 12. 3,62% 13. 3,60% 14. 3,59% 15. 3,58% 16. 3,55% 17. 3,52% 18. 3,50% 19. 3,47% 20. 3,46% 21. 3,45% 22. 3,43% 23. 3,41% 24. 3,39% 25. 3,37% 26. 3,34% 27. 3,32% 28. 3,31% 29. 3,30% 30. 3,28%

 

Oktober 2020

01. 3,27% 02. 3,23% 03. 3,21% 04. 3,18% 05. 3,17% 06. 3,15% 07. 3,12% 08. 3,01% 09. 3,05% 10. 3,01% 11. 2,98% 12. 2,96% 13. 2,92% 14. 2,89% 15. 2,85% 16. 2,79% 17. 2,74% 18. 2,70% 19. 2,67% 20. 2,64% 21. 2,59% 22. 2,53% 23. 2,47% 24. 2,39% 25. 2,33% 26. 2,30% 27. 2,25% 28. 2,25% 29. 2,13% 30. 2,06% 31. 2,01%

 

November 2020

01. 1,97% 02. 1,93% 03. 1,90% 04. 1,87% 05. 1,83% 06. 1,79% 07. 1,75% 08. 1,71% 09. 1,69% 10. 1,67% 11. 1,67% 12. 1,65% 13. 1,62% 14. 1,60% 15. 1,58% 16. 1,57% 17. 1,57% 18. 1,57% 19. 1,56% 20. 1,55% 21. 1,54% 22. 1,53% 23. 1,52% 24. 1,52% 25. 1,54% 26. 1,54% 27. 1,55% 28. 1,55% 29. 1,55% 30. 1,54%

 

Dezember 2020

01. 1,56% 02. 1,58% 03. 1,59% 04. 2,07% 05. 2,02% 06. 1,52% 07. 1,60% 08. 1,60% 09. 1,71% 10. 1,64% 11. 1,65% 12. 1,65% 13. 1,65% 14. 1,64% 15. 1,66% 16. 1,70% 17. 1,72% 18. 1,74% 19. 1,74% 20. 1,74% 21. 1,74% 22. 1,76% 23. 1,79% 24. 1,81% 25. 1,81% 26. 1,81% 27. 1,81% 28. 1,82% 29. 1,86% 30. 1,90% 31. 1,92%

 

Januar 2021

01. 1,93% 02. 1,93% 03. 1,94% 04. 1,95% 05. 1,99% 06. 2,02% 07. 2,05% 08. 2,08% 09. 2,11% 10. 2,11% 11. 2,12% 12. 2,15% 13. 2,18% 14. 2,22% 15. 2,25% 16. 2,28% 17. 2,28% 18. 2,29% 19. 2,32% 20. 2,36% 21. 2,38% 22. 2,40% 23. 2,43% 24. 2,43% 25. 2,43% 26. 2,47% 27. 2,50% 28. 2,53% 29. 2,54% 30. 2,56% 31. 2,57%

 

Februar 2021

01. 2,57% 02. 2,60% 03. 2,63% 04. 2,65% 05. 2,68% 06. 2,69% 07. 2,69% 08. 2,69% 09. 2,71% 10. 2,74% 11. 2,75% 12. 2,77% 13. 2,78% 14. 2,78% 15. 2,78% 16. 2,80% 17. 2,82% 18. 2,82% 19. 2,84% 20. 2,85% 21. 2,84% 22. 2,84% 23. 2,85% 24. 2,86% 25. 2,86% 26. 2,87% 27. 2,87% 28. 2,87%

 

März 2021

01. 2,86% 02. 2,86% 03. 2,88% 04. 2,88% 05. 2,88% 06. 2,88% 07. 2,88% 08. 2,87% 09. 2,87% 10. 2,88% 11. 2,87% 12. 2,87% 13. 2,86% 14. 2,86% 15. 2,85% 16. 2,81% 17. 2,85% 18. 2,84% 19. 2,83% 20. 2,82% 21. 2,81% 22. 2,80% 23. 2,80% 24. 2,80% 25. 2,78% 26. 2,77% 27. 2,75% 28. 2,74% 29. 2,73% 30. 2,73% 31. 2,72%

 

April 2021

01. 2,70% 02. 2,69% 03. 2,68% 04. 2,67% 05. 2,66% 06. 2,66% 07. 2,66% 08. 2,65% 09. 2,64% 10. 2,63% 11. 2,61% 12. 2,61% 13. 2,61% 14. 2,60% 15. 2,58% 16. 2,57% 17. 2,56% 18. 2,54% 19. 2,54% 20. 2,54% 21. 2,53% 22. 2,51% 23. 2,50% 24. 5,49% 25. 2,48% 26. 2,47% 27. 2,48% 28. 2,47% 29. 2,46% 30. 2,45%

 

Mai 2021

01. 2,44% 02. 2,44% 03. 2,43% 04. 2,43% 05. 2,43% 06. 2,42% 07. 2,42% 08. 2,41% 09. 2,41% 10. 2,40% 11. 2,41% 12. 2,41% 13. 2,40% 14. 2,40% 15. 2,40% 16. 2,40% 17. 2,39% 18. 2,40% 19. 2,40% 20. 2,40% 21. 2,40% 22. 2,40% 23. 2,39% 24. 2,39% 25. 2,39% 26. 2,40% 27. 2,40% 28. 2,40% 29. 2,40% 30. 2,40% 31. 2,40%

 

Juni 2021

01. 2,41% 02. 2,41% 03. 2,41% 04. 2,41% 05. 2,41% 06. 2,41% 07. 2,41% 08. 2,41% 09. 2,41% 10. 2,42% 11. 2,42% 12. 2,42% 13. 2,42% 14. 2,42% 15. 2,42% 16. 2,42% 17. 2,42% 18. 2,43% 19. 2,43% 20. 2,43% 21. 2,43% 22. 2,43% 23. 2,43% 24. 2,43% 25. 2,43% 26. 2,44% 27. 2,44% 28. 2,44% 29. 2,44% 30. 2,44%

 

Juli 2021

01. 2,44% 02. 2,44% 03. 2,44% 04. 2,44% 05. 2,44% 06. 2,44% 07. 2,44% 08. 2,44% 09. 2,44% 10. 2,44% 11. 2,44% 12. 2,44% 13. 2,44% 14. 2,44% 15. 2,44% 16. 2,44% 17. 2,44% 18. 2,44% 19. 2,44% 20. 2,44% 21. 2,44% 22. 2,44% 23. 2,44% 24. 2,44% 25. 2,44% 26. 2,44% 27. 2,44 % 28 2,44% 29. 2,42% 30. 2,43% 31. 2,43%

 

August 2021

01. 2,43% 02. 2,43% 03. 2,43% 04. 2,43% 05. 2,43% 06. 2,42% 07. 2,42% 08. 2,42% 09. 2,42% 10. 2,42% 11. 2,42% 12. 2,,41% 13. 2,41% 14. 2,41% 15. 2,40% 16. 2,40% 17. 2,40% 18. 2,40% 19. 2,39% 20. 2,39% 21. 2,38% 22. 2,38% 23. 2,38% 24. 2,37% 25. 2,37% 26. 2,36% 27. 2,35% 28. 2,35% 29. 2,34% 30. 2,34% 31. 2,34%

 

September 2021

01. 2,33% 02. 2,32% 03. 2,32% 04. 2,31% 05. 2,31% 06. 2,30% 07. 2,30% 08. 2,29% 09. 2,29% 10. 2,28% 11. 2,27% 12. 2,27% 13. 2,27% 14. 2,27% 15. 2,26% 16. 2,26% 17. 2,25% 18. 2,25% 19. 2,24% 20. 2,24% 21. 2,24% 22. 2,24% 23. 2,24% 24. 2,23% 25. 2,23% 26. 2,23% 27. 2,22% 28. 2,22% 29. 2,22% 30. 2,21%

 

Oktober 2021

01. 2,21% 02. 2,21% 03. 2,21% 04. 2,20% 05. 2,20% 06. 2,20% 07. 2,20% 08. 2,19% 09. 2,19% 10. 2,19% 11. 2,18% 12. 2,18% 13. 2,18% 14. 2,18% 15. 2,17% 16. 2,17% 17. 2,16% 18. 2,16% 19. 2,16% 20. 2,15% 21. 2,15% 22. 2,14% 23. 2,14% 24. 2,13% 25. 2,13% 26. 2,12% 27. 2,12% 28. 2,11% 29. 2,10% 30. 2,09%31. 2,08%

 

November 2021

01. 2,08% 02. 2,08% 03. 2,07% 04. 2,06% 05. 2,05% 06. 2,03% 07. 2,02% 08. 2,02% 09. 2,01%10. 2,00% 11. 1,99% 12. 1,97% 13. 1,96% 14. 1,95% 15. 1,94% 16. 1,93% 17. 1,92% 18. 1,90% 19. 1,88% 20. 1,86% 21. 1,85% 22. 1,84% 23. 1,83% 24. 1,81% 25. 1,80% 26. 1,78% 27. 1,76% 28. 1,75% 29. 1,74% 30. 1,74%

 

Dezember 2021

01. 1,72% 02. 1,71% 03. 1,69% 04. 1,68% 05. 1,67% 06. 1,67% 07. 1,66% 08. 1,65% 09. 1,64% 10. 1,63% 11. 1,63% 12. 1,62% 13. 1,62% 14. 1,62% 15. 1,61% 16. 1,61% 17. 1,60% 18. 1,60% 19. 1,59% 20. 1,59% 21. 1,59% 22. 1,59% 23. 1,59% 24. 1,58% 25. 1,58% 26. 1,58% 27. 1,58% 28. 1,58% 29. 1,57% 30. 1,57% 31. 1,57%

 

Januar 2022

01. 1,56% 02. 1,56% 03. 1,56% 04. 1,56% 05. 1, 11. 1,51%55% 06. 1,54% 07. 1,53% 08. 1,52% 09. 1,52% 10. 1,51% 11. 1,51% 12. 1,50% 13. 1,49% 14. 1,47% 15. 1,46% 16. 1,45% 17. 1,45% 18. 1,43% 19. 1,42% 20. 1,40% 21. 1,38% 22. 1,36% 23. 1,34% 24. 1,34% 25. 1,32% 26. 1,30% 27. 1,27% 28. 1,25% 29. 1,22% 30. 1,21% 21. 1,20%

 

Februar 2022

01. 1,18% 02. 1,16% 03. 1,14% 04. 1,11% 05. 1,09% 06. 1,08% 07. 1,07% 08. 1,05% 09. 1,03% 10. 1,01% 11. 1,00% 12. 0,98% 13. 0,97% 14. 0,97% 15. 0,96% 16. 0,94% 17. 0,93% 18. 0,91% 19. 0,90% 20. 0,89% 21. 0,89% 22. 0,88% 23. 0,87% 24. 0,86% 25. 0,85% 26. 0,84% 27. 0,84% 28. 0,83%

 

März 2022

01. 0,83% 02. 0,83% 03. 0,82% 04. 0,80% 05. 0,79% 06. 0,79% 07. 0,78% 08. 0,78% 09. 0,77% 10. 0,76% 11. 0,75% 12. 0,74% 13. 0,73% 14. 0,73% 15. 0,72% 16. 0,71% 17. 0,70% 18. 0,69% 19. 0,68% 20. 0,68% 21. 0,68% 22. 0,67% 23. 0,66% 24. 0,65% 25. 0,64% 26. 0,64% 27. 0,63% 28. 0,63% 29. 0,63% 30. 0,62% 31. 0,61%

 

April 2022

01. 0,61% 02. 0,60% 03. 0,60% 04. 0,60% 05. 0,60% 06. 0,59% 07. 0,59% 08. 0,58% 09. 0,58% 10. 0,58% 11. 0,58% 12. 0,58% 13. 0,58% 14. 0,57% 15. 0,57% 16. 0,57% 17. 0,57% 18. 0,57% 19. 0,57% 20. 0,56% 21. 0,56% 22. 0,56% 23. 0,56% 24. 0,55% 25. 0,55% 26. 0,55% 27. 0,55% 28. 0,55% 29. 0,55% 30. 0,55%

 

Mai 2022

01. 0,55% 02. 0,55% 03. 0,54% 04. 0,54% 05. 0,54% 06. 0,54% 07. 0,54% 08. 0,54% 09. 0,54% 10. 0,54% 11. 0,54% 12. 0,54% 13. 0,54% 14. 0,53% 15. 0,53% 16. 0,53% 17. 0,53% 18. 0,53% 19. 0,53% 20. 0,53% 21. 0,53% 22. 0,53% 23. 0,53% 24. 0,53% 25. 0,53% 26. 0,53% 27. 0,53% 28. 0,53% 29. 0,53% 30. 0,53%

 

Juni 2022

01. 0,53% 02. 0,53% 03. 0,53% 04. 0,53% 05. 0,53% 06. 0,53% 07. 0,53% 08. 0,52% 09. 0,52%10. 0,52% 11. 0,52% 12. 0,52% 13. 0,52% 14. 0,52% 15. 0,52% 16. 0,52% 17. 0,52% 18. 0,52% 19. 0,52% 20. 0,52% 21. 0,51% 22. 0,51% 23. 0,51% 24. 0,51% 25. 0,51% 26. 0,51% 27. 0,51% 28. 0,50% 29. 0,50% 30. 0,50%

 

Juli 2022

01. 0,50% 02. 0,50% 03. 0,50% 04. 0,50% 05. 0,50% 06. 0,49% 07. 0,49% 08. 0,49% 09. 0,49% 10. 0,49 % 11. 0,49% 12. 0,49% 13 0,48% 14. 0,48% 15. 0,48% 16. 0,48% 17. 0,48% 18. 0,48% 19. 0,47% 20. 0,47% 21. 0,47% 22. 0,47% 23. 0,47% 24. 0,47% 25. 0,47% 27. 0,47% 28. 0,47% 29. 0,47% 30. 0,47% 31. 0,47%

 

August 2022

01. 0,47% 02. 0,47% 03. 0,47% 04. 0,46% 05. 0,46% 06. 0,46% 07. 0,46% 08. 0,46% 09. 0,46% 10. 0,46% 11. 0,46% 12. 0,46% 13. 0,46%

Blog Ticker