C5 (4B)
Audi A6 4B:

Nockenwelle eingelaufen nur Einzelfälle ?

  • Audi A6 C5 (4B) Panorama
  • Audi A6 4B Forum
  • Audi A6 C5 (4B) Blogs
  • Audi A6 C5 (4B) FAQ
  • Audi A6 C5 (4B) Tests
  • Audi A6 C5 (4B) Marktplatz
  • Exklusiv
Audi A6 C5 (4B)

Nockenwelle eingelaufen nur Einzelfälle ?

hi

 

wenn ich hier lese nockenwelle eingelaufen ihr macht den leuten angst den 2,5tdi zu kaufen kumpel schafft bei audi und der sagt das waren nur einzelne personen und die wurden von audi auch angeschrieben also jungs ihr könnt euch locker den motor holen er ist super ein bischen träge aber geht ich finde den motor super macht spass.


  • von 65
  • 65
Themenstarter

hi

 

und noch was es gibt hier leute die haben die nockenwelle gewechselt nur weil denen jemand gesagt hat die sind eingeläufen am öleifülldeckel zu kucken bringt nix ihr müsst den ventildeckel runtermachen und dan den motor drehen und kucken da wo die spitz sind und erst dann sieht man ob die eingeläufen sind.


Da kannst Du mal sehen das dein Kumpel keine Ahnung hat.

Nach bisherigen Kenntnisstand sind alle 2.5TDI bis Modelljahr 2001 davon betroffen.

 

Desweiteren wurde kein einziger Besitzer jemals angeschrieben, da man das versucht zu vertuschen. Einzig im Internen Computersystem findet der Werkstattmeister informationen dazu

 

Problembeschreibung

4D / 4B / 8D / 8E

AFB-/AKN-/AKE-/AYM-Motor V6 TDI

Allmählicher Leistungsverlust über Laufzeit, Ruckeln und unrunder Motorlauf.

Ursache

Möglicher starker Verschleiß der Nockenwellen mit tiefen Einlaufspuren auf den Steuernocken im Millimeterbereich ab ca. 150 000 km durch Zusammentreffen ungünstiger Toleranzen. Unrunder Motorlauf und Ruckeln durch veränderte Ventilöffnungswinkel.

Serien-Lösung

Nockenwellen nach anderem Härtungsverfahren ab Oktober 2001 und ab folgenden Fgst.-Nr. :

Fgst.-Nr. : 8E92A 125235

Fgst.-Nr. : 4D22N 003700

Fgst.-Nr. : 4B22N 046560

KD-Lösung

Im Beanstandungsfall speziell gehärtete Nockenwellen montieren. Soweit die Zylinderköpfe, Schlepphebel und Hydrostössel in Ordnung sind, ist deren Austausch bei Verwendung der gehärteten Nockenwellen nicht erforderlich.

KD-Nockenwellen ET.-Nr.

Einlaß Zylinder 4-6 links ......... 059-109-021 P

Einlaß Zylinder 1-3 rechts ...... 059-109-021 Q

Auslass Zylinder 4-6 links ..... 059-109-022 P

Auslass Zylinder 1-3 rechts .. 059-109-022 Q

 

• In der Vergangenheit wurden häufig von den Partnern an mehreren Motoren Zylinderköpfe mit einer Laufleistung von 30 000 km ausgetauscht. An diesen Nockenwellen waren lediglich die normalen Laufspuren feststellbar, aber kein Verschleiß. Nach bisherigen Analysen ist Materialabtrag auf den Steuernocken bis zu 0,5 mm unkritisch. Erst bei einen Verschleiß über 0,5 mm ist der Austausch der Nockenwelle gerechtfertgt.

 

• Bei Reparaturbedarf nur die verschlissenen Teile austauschen.

Bei Beanstandungen wegen Leistungsmangel V6 TDI:

TPL> Technische Problemlösung< 'Leistungsmangel, harter Motorlauf'

 

ET-Hinweise

KD-Nockenwellen ET-Nr.

Einlaß Zylinder 4-6 links ....... 059-109-021 P

Einlaß Zylinder 1-3 rechts .... 059-109-021 Q

Auslaß Zylinder 4-6 links ...... 059-109-022 P

Auslaß Zylinder 1-3 rechts ... 059-109-022 Q

 

Aber dem Kunden kann man natürlich verkaufen das er ein Einzelschicksal ist. Am besten ist natürlich der Spruch vom Meister: Das haben wir noch nie gehabt.

 

Und es zeichnet sich erneut ab, das auch die gehärteten Nockenwellen nicht haltbar sind. Hauptsächlich auch wegen dieser Longlife Ölplörre.

 

So sieht das dann aus:

 

http://img158.imageshack.us/img158/83/nockenwellen001qh6.jpg

 

Gruß

 

Manuel


zipfeklatscher zipfeklatscher

Pillemann

A4

Sagt denn dein System auch was zur Abrechnung gegenüber dem Kunden aus?

 

Auf Deutsch:

 

Steht da drin, wer das bezahlt?

 

Grüße!


Themenstarter

hi

 

wieso habe ich keine probleme mit der nockenwellen bei mir ist auch kein verschleis aber du bist ein klugscheiser und weis alles besser der kumpel hat mehr ahnung als du du machst hier jedem angst.ein guter rat lass es lieber du bist ein negativer mensch und ich habe schon 205 000km mit meinen ich melde mich bei 300 000km.


zipfeklatscher zipfeklatscher

Pillemann

A4

Nockenwelle eingelaufen nur Einzelfälle ?

Siehste!

 

Da haben wirs ja!

 

Wusste gleich, dass da was nicht stimmen kann....

 

 

?????????????????????????ß

 

Oh Mann!


Hi,Leute

 

Wir haben einen A6 Alroad 2,5 TDI ,und einen 2,5 tdi Quattro Avant, beide Bj 2002, und beide mit AKE Motor. Der A6 Quattro hat zuzeit 250000km runter und steht gerade auf der Hebebühne mit Motorschaden ! Total eingelaufene Nockenwellen mit ca,2mm ! Dadurch sind Kipphebel rausgefallen und haben den Kopf auch noch mitgesprengt.Das heisst Tauschmotor.Dadurch bin ich unsicher geworden und habe sofort beim Allroad , der hat 135000km auf der Uhr , die Ventildeckel abgenommen, und siehe da sie sind auch schon leicht eingelaufen! Das heisst sofort Nockenwellen Tauschen oder erneuter Motorschaden.Das ganze zu unseren 2 V6 Motoren.Das ganze ist ein riesiges Problem bei den Motoren,da bin ich mir sicher.Deshalb Roland Benz muss ich den anderen hier im Forum recht geben,sonst würde es nicht soviele betreffen.Und übrigens Fahren in meinem Bekanntenkreis noch 2 V6 TDI, die Detto das selbe Problem auch hatten.


@ManuelA4TDI

 

Na wenn man das man nicht die Worte aus der TPL sind. ;)

Ich denke auch das Problem ist bei Audi bekannt.

Und die Geschichten von ROLAND benz kennen wir

ja langsam nur zu gut.


moin,

 

hat jemand schon etwas von Audi wg. des Problems gehört??? Habe gerade alle 4 Nockenwellen mit Schlepphebel auswechselln lassen (die Schlepphebel sind bei der Fahrt rausgefahlen). Ist etwas teuere Sache. ÜbernimmtAudi evtl. Teil der Kosten???


rene12 rene12

Magister Porcorum

VW

Ist es eventuell möglich diesen ROLAND benz irgendwie auf "ignore" zu setzen? :rolleyes:

 

So eine Pfeiffe.....


Nockenwelle eingelaufen nur Einzelfälle ?

Zitat:

Original geschrieben von rene12

Ist es eventuell möglich diesen ROLAND benz irgendwie auf "ignore" zu setzen? :rolleyes:

 

So eine Pfeiffe.....

...sehe ich auch so....

 

Olaf


überallroad überallroad

Lieber Staub als Teer;)

Zitat:

Original geschrieben von OlafV6

 

...sehe ich auch so....

 

Olaf

:D So ist das eben mit der freien Meinungsäußerung im Netz - aber so lang er sich nicht darüber beschwert das wir allen Angst vorm Airbagwechseln machen braucht kein Mod eingreifen;)

 

@ ROLAND benz: Freu dich das deine Nocken heil sind - meine laufen auch noch gut. Hoffentlich noch 500tkm;)

 

überirdische grüsse

überallroad


Hallo,

hab mal ne (doofe) Frage.

Wie kann ich denn erkennen, dass die Nockenwellen eingelaufen oder noch ganz ok sind ???

Oder kann ich das nicht selbst machen, sondern muss zum :) ???

 

Habe nämlich gestern den Ventildeckel aufgemacht, aber ich weiß nicht wie man das erkennt.

 

Hoffe ihr könnt mir das erklären.

 

Gruß


Wenn Du nichts siehst werden sie wohl ok sein. Die Kipphebel sind schmaler als die Nocken, wenn es also an den Spitzen der Nocken so eine Art Graben in Breite der Kipphebel gibt ist der nicht serienmäßig sondern Verschleiß.


Zitat:

Original geschrieben von abt.audi

Hallo,

hab mal ne (doofe) Frage.

Wie kann ich denn erkennen, dass die Nockenwellen eingelaufen oder noch ganz ok sind ???

Oder kann ich das nicht selbst machen, sondern muss zum :) ???

 

Habe nämlich gestern den Ventildeckel aufgemacht, aber ich weiß nicht wie man das erkennt.

 

Hoffe ihr könnt mir das erklären.

 

Gruß

Wenn die Nocken nicht gleichmässig sind. So sind sie Schrott. Schöne Schleifspuren:

 

http://img158.imageshack.us/img158/83/nockenwellen001qh6.jpg

 

Und die sind nicht nur an de Spitze der Nocken eingelaufen, sondern einmal rum.

 

Und so sehen 200tkm alte 2.8 V6 12V Nockenwellen aus:

 

http://img106.imageshack.us/img106/4920/bild14nu.jpg

 

Glänzend auf der ganzen Fläche.

 

Auch hier sehr interressant. Aber das sind natürlich alles Einzelfälle, deswegen hat sich ja eine Industrie entwickelt die nur den 2.5TDI repariert.

 

http://www.49101037.delphi05.de/index.php?id=42031

 

Gruß

 

Manuel


Hinweis: In diesem Thema Nockenwelle eingelaufen nur Einzelfälle? gibt es 972 Antworten auf 65 Seiten. Der letzte Beitrag vom 28. November 2013 befindet sich auf der letzten Seite.
  • von 65
  • 65

Deine Antwort auf "Nockenwelle eingelaufen nur Einzelfälle ?"

zum erweiterten Editor
Audi A6 4B: Nockenwelle eingelaufen nur Einzelfälle ?
 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen