• Online: 1.273

Mercedes C-Klasse S205 43 AMG 4MATIC Test

15.04.2024 14:22    |   Bericht erstellt von phux2000

Testfahrzeug Mercedes C-Klasse S205 43 AMG 4MATIC
Leistung 390 PS / 287 Kw
Hubraum 2996
HSN 1313
TSN HSS
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 37000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 9/2019
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von phux2000 4.5 von 5
weitere Tests zu Mercedes C-Klasse S205 anzeigen Gesamtwertung Mercedes C-Klasse S205 (seit 2014) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Für meinen Geschmack ist das Platzangebot insgesamt nicht soo üppig, das mag aber auch daran liegen, dass ich vorher 3 E-Klassen gefahren bin, die bieten natürlich mehr :-)

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + in der Regel ist der Platz ausreichend

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Motorleistung ist top
  • + Verbrauch in Relation zur gebotenen Fahrleistung ok
  • - beim Anfahren hat er bis man bei 30 km/h ist schon gefühlt 5-7 mal geschaltet, das ist etws gewöhnungsbedürftig

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + fährt wie auf Schienen
  • - der Wendekreis scheint mir etwas größer zu sein als bei meinen bisherigen Autos, ist aber im Alltag kein großes Problem

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (einstellbar): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + relativ komfortabel, dafür dass es ein AMG ist
  • + mit der Bedienung muss man aufgrund der Vielfalt der Funktionen erst mal vertraut werden, aber dann ist es völlig ok

Emotion

4.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + das Auto macht einen riesen Spass!

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Fahrzeug ist die fast perfekte eierlegende Wollmilchsau :-)

Im Comfort-Modus zu 99% alltags- und sogar urlaubstauglich, und im Sport-Modus ein raketenartiges Sportgerät mit mega Spassfaktor :-)

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0