• Online: 2.287

BMW 5er E61 530xd Test

09.02.2019 08:26    |   Bericht erstellt von scriba62

Testfahrzeug BMW 5er E61 530xd
Leistung 235 PS / 173 Kw
Hubraum 2993
HSN 0005
TSN AIT
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 228000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 7/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von scriba62 5.0 von 5
weitere Tests zu BMW 5er E61 anzeigen Gesamtwertung BMW 5er E61 (2003 - 2010) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Dies mein Hauptfahrzeug für den Alltag und die Ferien.

Karosserie

5.0 von 5

M-Paket = schönere Karrosserie

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + M-Paket
  • - lange Motorhaube, Radeinschlag eher bescheiden

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + geringer Verbrsuch unter 8.5 Liter Diesel

Fahrdynamik

4.5 von 5

Sportliche Fahrleistungen ab Werk. Mit einfachem Chiptuning nochmals deutlich und ohne Folgeprobleme gesteigert.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + agiles Langstreckenfahrzeug
  • - Lenkeinschlag

Komfort

5.0 von 5

Sitzlüftung an den bestens einstell- und programmierbaren Komfortsitzen ist genial.

Professional = gutes Soundsystem

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sitze perfekt

Emotion

5.0 von 5

Mit einfachem Chiptuning deutlich (noch) mehr Drehment. Deswegen keinerlei technische Probleme.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + schönes Auto dank M-Paket

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 400-500 Euro
Verbrauch auf 100 km 8,0-8,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 6023
Haftpflicht 200-300 Euro (30%)
Außerplanmäßige Reparaturkosten Sonstiges - Kabelbruch Heckklappe (300 €)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Schönes und komfortables Auto mit guter Sitzqualität. Grosse Ladekapazität. Sehr vernünftiger Verbrauch um 8.5 Liter Diesel und ansprechendes Temperament. Langstrecke bei 120 km/h ca. 6,5 bis 7 Liter. Beschleunigung mit Tuning auf 290 PS und 590 Nm ca. 6.5 sec von Hand gemessen, Vmax 248 (mit GPS gemessen).

 

Bis 228000 km nur eine Reparatur bezahlt: Kabelbruch Hecklappe. Verteilergetriebe bei ca. 130000 km auf Kulanz ersetzt. Rest alle 30000 km normaler Unterhalt.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Es spricht nichts gegen dieses Auto.

Gesamtwertung: 5.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 5.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Affiliate

Die passenden Teile für dein Auto findest du bei unserem Partner

Logo von Ebay
Fahrzeug Tests