ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. ZZR 1100 ........ Geräusche und Fragen.

ZZR 1100 ........ Geräusche und Fragen.

Kawasaki ZZR 1100
Themenstarteram 12. Juni 2021 um 21:29

Hallo, guten Abend!

Seit gestern steht vor meiner Tür eine ZZR 1100 von 1999, Pflegebedarf ja, aber ein absolutes Schnäppchen!

Hab Sie gestern aus Niedersachsen nach Mittelfranken geholt, echt ne Ochsentour, nicht meins diese Autobahnritte.

Habe gestern schon festgestellt, daß sie ziemlich nach unverbranntem Sprit stinkt, ich denke eine Schwimmernadel oder ein Ventil hängt.

Heute festgestellt daß Öl fehlt, mal sehen ob sie das verbrennt, wäre schei......., trocken ist sie jedenfalls.

Jetzt mein erstes Problem, wenn ich die Zündung an mache dann fängt es ziemlich lautstark an zu klackern. Ich würde auf die Benzinpumpe tippen. Da meine ZZR 600 hier Ruhe gibt, stellt sich die Frage, haucht die Benzinpumpe hier ihr Leben aus, oder ist das Klackern normal?

Wenn ich den Benzinhahn auf "Fuel" drehe, dann bleibt das Klackern ziemlich unverändert, drehe ich den Hahn auf "Reserve" dann wird das Klackern weniger und sie läuft akustisch etwas "runder".

Kennt das jemand? Benzinhahn muss ich noch überholen und Kraftstoffleitungen werden noch original.

Wäre interessant, ob jemand hier was weiß.

 

Irgendwie gibt's kaum Beiträge zur ZZR 1100, gibt's so wenige oder so wenig Probleme?

 

Grüße aus Mittelfranken

Peter

Ähnliche Themen
12 Antworten

Zitat:

@petehartmann schrieb am 12. Juni 2021 um 21:29:57 Uhr:

Irgendwie gibt's kaum Beiträge zur ZZR 1100, gibt's so wenige oder so wenig Probleme?

Servus! Guck Dich mal auf der Straße um, jeder zweite Hobel ist ne GS!

:-)

Spaß bei Seite. Schön, dass Du Dich um das alte Schätzchen kümmern willst. Falls etwas ist, einfach hier in die Runde fragen (weißte ja).

 

Viel Erfolg beim Schrauben.

 

Mfg

Hallo

Wenn du ein Klackern hast, dann ist es zu 99 % ein Lagerschaden. Man kann dies aber realtiv leicht feststellen. Mache eine Öl wechsel. Filterne das Alt Oel z.b. durch eine Filtertüte von der Kaffemaschine oder durch einem Teesieb. Hast du dann abrieb drin ist es ein Lagerschaden, dann kannst du den ganzen Motor zerlegen

Themenstarteram 13. Juni 2021 um 10:30

Zitat:

@Pluto-0007 schrieb am 13. Juni 2021 um 10:26:23 Uhr:

Hallo

Wenn du ein Klackern hast, dann ist es zu 99 % ein Lagerschaden. Man kann dies aber realtiv leicht feststellen. Mache eine Öl wechsel. Filterne das Alt Oel z.b. durch eine Filtertüte von der Kaffemaschine oder durch einem Teesieb. Hast du dann abrieb drin ist es ein Lagerschaden, dann kannst du den ganzen Motor zerlegen

Guten Morgen,

 

also das Klackern ist wirklich nur ein Klackern und NICHT, wenn der Motor läuft, nur bei Zündung an!!!!!!

Also kein Motorgeräusch, die Maschine läuft noch nicht!

 

Sorry, wenn ich mich da bisschen zweideutig ausgedrückt habe.

 

Lagerschaden kann ich ausschließen, die Maschine hat vor einem Jahr ein Austauschgetriebe von Kawasaki bekommen, Rechnung hab ich, hat unendlich viele Positionen, bin da noch nicht ganz durch!

 

Zitat:

@petehartmann schrieb am 12. Juni 2021 um 21:29:57 Uhr:

wenn ich die Zündung an mache dann fängt es ziemlich lautstark an zu klackern.

EDIT: Sorry, letzten Beitrag nicht gesehen.

 

@TE: Bitte noch einmal bestätigen: Es klackert schon, wenn man den Zündschlüssel umdreht und der Motor ist noch aus? Dann ist es schon mal kein Lagerschaden.

 

Mfg

Themenstarteram 13. Juni 2021 um 10:31

Ja, Zündung an und es klackert!

Lautstärke etwa wie ein alter, mechanischer Wecker, nur etwas schneller.

Themenstarteram 13. Juni 2021 um 10:32

Zitat:

@kawastaudt schrieb am 13. Juni 2021 um 10:30:16 Uhr:

Zitat:

@petehartmann schrieb am 12. Juni 2021 um 21:29:57 Uhr:

wenn ich die Zündung an mache dann fängt es ziemlich lautstark an zu klackern.

EDIT: Sorry, letzten Beitrag nicht gesehen.

 

@TE: Bitte noch einmal bestätigen: Es klackert schon, wenn man den Zündschlüssel umdreht und der Motor ist noch aus? Dann ist es schon mal kein Lagerschaden.

 

Mfg

Alles gut, ich brauche auch immer nen Moment, bis ich gelesen habe ;)

Dann zieh doch mal den Stecker an der Spritpumpe versuchsweise ab. Wenn es dann weg ist. Aber den Zusammenhang mit der Benzinhahnstellung raff ich noch nicht so ganz.

Zitat:

@petehartmann schrieb am 13. Juni 2021 um 10:30:13 Uhr:

Zitat:

@Pluto-0007 schrieb am 13. Juni 2021 um 10:26:23 Uhr:

Hallo

Wenn du ein Klackern hast, dann ist es zu 99 % ein Lagerschaden. Man kann dies aber realtiv leicht feststellen. Mache eine Öl wechsel. Filterne das Alt Oel z.b. durch eine Filtertüte von der Kaffemaschine oder durch einem Teesieb. Hast du dann abrieb drin ist es ein Lagerschaden, dann kannst du den ganzen Motor zerlegen

Guten Morgen,

also das Klackern ist wirklich nur ein Klackern und NICHT, wenn der Motor läuft, nur bei Zündung an!!!!!!

Also kein Motorgeräusch, die Maschine läuft noch nicht!

Sorry, wenn ich mich da bisschen zweideutig ausgedrückt habe.

Lagerschaden kann ich ausschließen, die Maschine hat vor einem Jahr ein Austauschgetriebe von Kawasaki bekommen, Rechnung hab ich, hat unendlich viele Positionen, bin da noch nicht ganz durch!

Woher kommt das klackern ? Rechte oder Linke Seite in Fahrtrichtung gesehen

Themenstarteram 13. Juni 2021 um 10:38

Jetzt wird es schwierig, ich würde sagen, das ist auf beiden Seiten gleichmäßig laut zu hören. Und, es verändert Frequenz und Lautstärke, sobald ich den Benzinhahn auf Reserve drehe!

Themenstarteram 13. Juni 2021 um 10:41

Zitat:

@kawastaudt schrieb am 13. Juni 2021 um 10:35:51 Uhr:

Dann zieh doch mal den Stecker an der Spritpumpe versuchsweise ab. Wenn es dann weg ist. Aber den Zusammenhang mit der Benzinhahnstellung raff ich noch nicht so ganz.

Okay, Leitung abziehen :p das Einfachste von Wetl, ich stand vermutlich bis eben auf selbiger :rolleyes:.

Falls das die Benzinpumpe sein sollte, vlt kann sie nicht genug fördern oder zieht Luft?

Ich glaube, ich muss ab Donnerstag mal abrüsten anfangen, aber die Leitung zieh ich mal ab!

Hallo

Das Thema wurde hier schon mal behandelt mit einem anderen User aber mit der gleichen Maschine. Hier der Link.

https://www.motor-talk.de/.../...ackert-nur-beim-starten-t4817078.html

Zitat:

@petehartmann schrieb am 13. Juni 2021 um 10:41:52 Uhr:

Falls das die Benzinpumpe sein sollte, vlt kann sie nicht genug fördern oder zieht Luft?

Vielleicht kommt ja nicht genug vom Tank nach.

Aber arbeite Dich doch mal durch den Link (habe ich jetzt noch nicht gemacht).

 

Schönen Sonntag!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. ZZR 1100 ........ Geräusche und Fragen.