ForumW202
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W202
  7. Zieht nicht mehr richtig...

Zieht nicht mehr richtig...

Themenstarteram 23. November 2009 um 21:09

hey leute...

heute, beim einfahren auf die autobahn habe ich gemerkt das mein auto ab 120 nicht mehr so wirklich zeihen will......ich gab zwar ganze zeit gas er ging aber nur sehr langsam auf die 130, 140 und so weiter hoch.....

könnt ihr mir da weiterhelfen????

habe eine

c klasse W202 180

bj. 95

95kw/122PS

Beste Antwort im Thema

Zwar schwach, dass niemand hier antwortet aber für diejenigen die es interessiert! Der Kat war zu. Jetzt wieder alles prima.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Ist das Gasgestänge bzw. der Gaszug vernünftig eingestellt???

Das erkennst Du daran,dass der Zug fast spielfrei im Gasgestänge eingebaut ist!

hallo,

ich hatte gerade das gleiche Problem, Beim Beschleunigen ging er(c180) in die Knie und kam nur schlecht auf Touren. Auf der Autobahn war auf Benzin kein Rennen zu gewinnen.(Auf Gas lief er ohne Probleme 190).

Die Lösung war ein neuer Kraftstofffilter. Aus dem alten kam nur noch peschschwarze Brühe. Jetzt läuft er wieder.

Gruß kalla5

Themenstarteram 25. November 2009 um 15:36

hat sonst noch jemand ne ahnung?

Hast Du einen LMM, dann mal mit Bremsenreiniger ordentlich besprühen

dh. den dünnen Oelfilm abwaschen, aber nicht mit den Fingern oder Lappen

anfassen den kleinen Fühler, der darf nicht berührt werden.

Viele haben das Problem beim Sportluftfilter, der leicht mit Oel eingesprüht wird,

ein dünner Oelfilm setzt sich dann auf den Fühler und dann ist Feierabend.

Bei LMM Problemen erst immer mal mit Bremsenreiniger probieren, zu 50% geht es.

mfg. Rolly

Themenstarteram 25. November 2009 um 19:14

naja habe kein LMM....wurde erst ab mitte 97 mit eingebaut.....kann mich aber auch irren....

Der LMM wurde beim 180er etwa ab Mitte 96 eingebaut inkl. der HFM- anstatt der P-Motorsteuerung und einer einlassgesteuerten Einlassnockenwelle, jedoch sind sich die Experten uneinig. Das war schon öfter so bei Mercedes, dass Teile, die bei der kommenden Mopf eingebaut werden sollten teilweise sporadisch schon eher verbaut wurden, da wohl die alten Teile alle aus den Regalen raus waren.

Also meiner ist von August 96 und schon die HFM.

Lambdasonde ist i. O.? Kann man ja ganz einfach mit ner Mini-AU bei ner freien Werke testen lassen.

Benzinfilter nicht zu alt? Denn dieser sorgt hin und wieder für die unnachvollziehbarsten Probleme, welche rein logisch eigentlich immer auf was anderes deuten lassen.

Viel Glück!

Themenstarteram 25. November 2009 um 20:13

naja bei der letzten AU bin ich fast nicht durchgekommen....hat etwas gedauert und naja..mit paar versuchen hats dann doch iwie gereicht.....

kann es an der lambdasonde liegen?

Oh ja.

Also bei einem alten Golf II hat sich das mit der Lambdasonde so geäußert, dass er etwas schlechter Gas annahm einen Verbrauch von über 12 Liter hatte, stark rauchte, verminderte Leistung hatte und eben die Werte bei der HU absolut nicht schaffen konnte.

Themenstarteram 25. November 2009 um 20:28

alles aklr dann werd ich das als erstes wechseln.....

Erstmal prüfen lassen und nur bei Defekt tauschen, denn die Kosten ja auch Geld. Je nach Qualität 50 bis 150 €. Materialschlachten bringen meißt gar nichts außer Aufschwung in der Wirtschaft und schlechte Laune daheim.

am 10. März 2013 um 10:08

Hallo Leute, ich habe mich gerade erst angemeldet und möchte mich kurz vorstellen. Ich habe jahrelang 207D gefahren, danach 123er, /8er und 124er und bin nun stolzer Besitzer eines w202 250TD mit 380000 km. Turbolader ist 2 Jahre alt. Ich habe jetzt das gleiche Problem bei meinem 250 TD. Der geht auch relativ problemlos bis 120, aber dann kommt nichts mehr. Da ich den Wagen erst eine Woche besitze und vorher nur Wanderdünen gefahren habe, weiß ich auch nicht so richtig, ob die Beschleunigung bis 120 ok ist. Ich denke aber, sie ist etwas schwach. Hat jmd einen Rat für mich?

Hallo zusammen, ich habe dasselbe Problem! Der Benz zieht nicht mehr richtig! Egal in welchem Gang! Wenn auch hochtourig ist, merk man Ruckeln in der Beschleunigung! Werde das mit dem LMM wie beschrieben mal machen! Benzinfilter, kann ich den auch kurz umgehen um zu gucken obs dadran liegt? Ich hab keine Lust Teil nach Teil zu tauschen und unnötig Geld reinzupumpen

Motor zieht nicht richtig ist aber auch eine recht magere Beschreibung...

Interessant wäre für alle die hier die Beiträge durchforsten zu wissen um was für ein Fahrzeug (Modell, Motor, Steuerung etc...) es sich handelt. Um so genauer um so besser.

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W202
  7. Zieht nicht mehr richtig...