ForumStarlet, Yaris, Aygo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Yaris Hybrid, Style Selection, Car Play?, Türgriffe?

Yaris Hybrid, Style Selection, Car Play?, Türgriffe?

Toyota Yaris XP13
Themenstarteram 22. Juni 2019 um 15:42

Liebe Forumsgemeinde!

Ich bekomme meinen neuen Yaris Mitte August mit dem "aufgerüsteten" Modul im Monitor. Hat jemand schon praktische Erfahrungen damit?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto und Apple Car Play (Paket TAS500) beim neuen Yaris' überführt.]

Ähnliche Themen
34 Antworten

Mit dem Paket direkt nicht, einziger Tipp, sofern noch nicht vorhanden, nutze ein iPhone mit CarPlay. Das Android Auto ist und bleibt gefühlsmäßig irgendwie immer eine Linux Bastellösung mit dem Nerd Feeling ...

Das ist der Vorteil von Apple es läuft bei allen CarPlay Systemen nahezu gleich... und es funktioniert einfach ...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto und Apple Car Play (Paket TAS500) beim neuen Yaris' überführt.]

Themenstarteram 23. Juni 2019 um 11:58

Danke für die Information.

Zitat:

Mit dem Paket direkt nicht, einziger Tipp, sofern noch nicht vorhanden, nutze ein iPhone mit CarPlay. Das Android Auto ist und bleibt gefühlsmäßig irgendwie immer eine Linux Bastellösung mit dem Nerd Feeling ...

 

Das ist der Vorteil von Apple es läuft bei allen CarPlay Systemen nahezu gleich... und es funktioniert einfach ...

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto und Apple Car Play (Paket TAS500) beim neuen Yaris' überführt.]

Mir persönlich gefällt Carplay zwar auch besser, aber im Sommer 2019 will Google ein großes Update für Android Auto bringen, mit dem das in der Tat etwas unschöne System sich besser bedienen lassen soll: https://www.pcwelt.de/.../...tik-und-schneller-bedienbar-10587528.html . Die spannende Frage wäre also, ob dein Yaris zum neuen Android Auto kompatibel sein wird.

Android Auto sieht übrigens auf allen Autos gleich aus und wird auch auf allen Fahrzeugen aller Hersteller identisch bedient: https://www.pcwelt.de/ratgeber/Android-Auto-im-Test-9893777.html . Einziger limitierender Unterschied ist die Größe und die Schnelligkeit des im Auto verbauten Touchscreens: Jeder größer und je schneller, desto besser. Aber grundsätzlich stimme ich tartra schon zu: Carplay macht derzeit den frischeren Eindruck.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Android Auto und Apple Car Play (Paket TAS500) beim neuen Yaris' überführt.]

Hallo,

meine Schwester hat heute Ihren neuen Yaris Hybrid Style Selection in Perlweiß geliefert bekommen.

Laut Anbieter ist es eine deutsche Ausführung.

Ich bin davon ausgegangen, dass hier Apple Car Play zur Verfügung steht. Ist nicht enthalten.

In welchen Ausführungen ist Car Play enthalten? Der Wagen hat kein Navi!

Außerdem ist aufgefallen, dass die vorderen Türgriffe, links und rechts, nicht in Perlweiß, sondern in normal weiß lackiert sind.

Ist das normal? Falls ja, gibt es einen Grund hierfür?

Gruß

michhi

Laut Homepage auf jeden Fall im Style Selection, aber ab wann das bestellt werden konnte weiß ich nicht.

Toyota Touch Connect*

Das Smartphone im Auto via Android Auto, Apple Carplay oder Mirrorlink hat viele Vorteile: Die Oberfläche des Smartphones wird auf dem Display des Yaris angezeigt, die Apps werden dann über die Tasten des Autos bedient. Die Software auf Smartphone und Apps aktualisiert sich regelmäßig und ist so immer auf dem neuesten Stand. * nicht in Verbindung mit Navigationssystem Toyota Touch&Go

Themenstarteram 2. August 2019 um 7:53

Im Laufe dieses Jahres wurde auf Android Auto/Apple Carplay umgestellt. Mein frischer 1.0 Trend Y20 hat dieses Modul mitgeliefert bekommen (Bestellung am 25. 6. 2019, allerdings bei einem tschechischen Toyotahändler, Lieferung bzw. Abholung am 18. 7. 2019). Ich wurde bei Order schon darauf hingewiesen, dass diese Funktionen verfügbar sein werden.

 

Allerdings stehen noch genug "Neuwagen" herum, die noch das "alte" Touch an Bord haben.

 

Zur Farbenfrage: Mein Freund hat einen Yaris perlweiß aus dem Jahre 2014. Da sind natürlich auch die Griffe so lackiert.

Der neue Aygo aus dem letzten Jahr, hatte bereits Car Play an Board. Daher bin ich davon ausgegangen, dass ein Yaris aus diesem Jahr, damit ausgestattet ist.

Im Prospekt ist extra erwähnt, dass die Türgriffe in Wagenfarbe lackiert sind. Stimmt bei den hinteren Türgriffen auch ;-).

Nur die vorderen haben einen anderen Farbton bekommen :-(.

Bin mal gespannt, wie sich der Händler dazu äußert.

Gruß

michhi

Die Aussage des Händlers ist da: „Alles normal, ist bei den anderen Yaris auch so.“

Bin gespannt, wie sich Toyota dazu äußert. Sollte das tatsächlich normal sein, frage ich mich,

was sich Toyota dabei gedacht hat.

Gruß

michhi

Vorne, links
Vorne, rechts
Hinten, links
+1

Was für ein Mist ist das denn, auch noch unterschiedliche Farben.

Auf der Toyota Seite sieht es so aus also ob die Griffe in Wagenfarbe sind.

2c16f91d-47a1-4068-9cae-85cfe3ee4493
Themenstarteram 3. August 2019 um 17:17

Also beim metallic-weißen Yaris Hybrid meines Freundes sind die vorderen Griffe NATÜRLICH auch in Wagenfarbe lackiert. Da haben die Fließbandarbeiter nördlich von Paris bei der Fertigung wahrscheinlich zwei weiße Boliden (einen naturweißen und einen metallischen) hintereinander gefertigt und die Türgriffe verwechselt.

Zitat:

Die Aussage des Händlers ist da: „Alles normal, ist bei den anderen Yaris auch so.“

 

Bin gespannt, wie sich Toyota dazu äußert. Sollte das tatsächlich normal sein, frage ich mich,

was sich Toyota dabei gedacht hat.

 

Gruß

michhi

Wird ja auch extra in der Wagenbeschreibung erwähnt: „Türgriffe in Wagenfarbe“

Die Wagenfarbe ist perleffektweiß. So sind ja auch die hinteren Griffe lackiert.

Die vorderen sind normal weiß lackiert. Schaut schon ein wenig merkwürdig aus.

Ich vermute mal, da hat man bei der Montage und bei der Endkontrolle gepennt.

Sollte an und für sich nicht passieren.

Gruß

michhi

Kann mich natürlich auch täuschen, aber die vorderen haben doch einen Farbunterschied zur Türe, speziell zur Griffmulde bzw. zum restlichen Griff. Oder irre ich mich da? Die Türgriffe sind doch viel heller, als der Rest...

Darum gehts doch unter anderem. Die vorderen Türgriffe sind rein weiß und nicht Perleffekt.

Sollte an und für sich nicht so sein.

Gruß

michhi

Beim Händler bemängeln, wenn der Händler sagt dass dieses normal sei dann will er sich damit nicht auseinander setzen.

 

Hier wurden im Werk Falschteile verbaut die bei der Endkontrolle sowie beim Verkauf etc nicht bemerkt wurde.

 

Falls der Freundliche dieses nicht bemängeln möchte, dann direkt Toyota anschreiben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Yaris Hybrid, Style Selection, Car Play?, Türgriffe?