ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Yamaha Virago 125 Top Speed????

Yamaha Virago 125 Top Speed????

Themenstarteram 22. Mai 2008 um 13:27

Hallo zusammen,

ich hab mir jetzt mal im Internet und hier im Forum einige Threads über die Yamaha Virago 125 durchgelesen.

Bei einem Punkt bin ich mir aber nicht schlüssig und ich finde viele verschiedene Meinungen:

Wie hoch ist der Top Speed bei einer ungedrosselten Yamaha Virago 125 nun?

Meine Yamaha Virago 125 von der Fahrschule fährt knappe 120 km/h

Dann hab ich noch folgende Geschwindigkeiten gelesen:

95 km/h

107 km/h

90 km/h

Meine Virago 125, die ich zu Hause habe, fährt auch nur kanppe 95 km/h im 4. Gang. Wenn ich in den 5. schalte, dann verliert sie sogar an Geschwindigkeit. Die Steuerungsbox ist die offene Version.

Ich würde auch so gerne 120 km/h wie die in der Fahrschule erreichen.

Wie schnell fährt denn die Yamaha nun bei euch wirklich?

Viele Grüße

Beste Antwort im Thema

Aber bestimmt nicht mit der choppertypischen Sitzposition... :D

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten
am 22. Mai 2008 um 18:07

Die 120 wirst du leider nicht erreichen mit der 98er.

Frag mal bei deinem Händler nach anderen Vergaserdüsen. Die bringen zwar keine Leistung, aber ein etwas besseres erreichen der Höchstgeschwindigkeit. Einige Händler haben die beim Verkauf schon Serienmässig eingebaut, da das Problem bei der älteren XV bekannt ist.

100 erreicht aber auch die alte XV laut Tacho, mit viel anlauf auch 110, dann ist aber wirklich langsam Schluss.

am 19. Oktober 2014 um 16:08

Also ich schaffe mit meiner 130 km/h :o

Aber bestimmt nicht mit der choppertypischen Sitzposition... :D

Zitat:

@V-Twin Racer schrieb am 22. Mai 2008 um 18:07:43 Uhr:

 

Frag mal bei deinem Händler nach anderen Vergaserdüsen. Die bringen zwar keine Leistung, aber ein etwas besseres erreichen der Höchstgeschwindigkeit.

Mach mal das Märchenbuch wieder zu!

Größere Düsen UND mehr Vmax bedeuten mehr Leistung. ABER die 4-Takter der 125er Klasse kann man kaum über "nur" eine Vergaserdüse in der leistung steigern. Das ist ein wahrer Wunschgedanke.

Weiterhin sollte man nicht einen Wellengetriebenen Tacho als Indiz für die echte Geschwindigkeit nehmen.

Beim choppertypischen Fahrstil ist die erreichbare Höchstgeschwindigkeit auch ziemlich nebensächlich. Man cruist mit 80 - 100 km/h durch die Landschaft und diese Geschwindigkeiten erreicht das Fahrzeug auch in absolut serienmäßigem Zustand.

Die 50er Kleinkrafträder in meiner Jugendzeit fuhren alle 120. Da

wurden alle Eide geschworen. Nur komisch, meine Zündapp fuhr nur

Tacho 95 und war doch schneller als die meisten anderen. :D

am 19. Oktober 2014 um 20:27

Hm ein freund von mir hatte mal eine Virago. Ich weis jetzt nicht wieviel PS und welches Baujahr, aber er hat mit Mühe 110 km/h geschafft.

am 19. Oktober 2014 um 21:53

Meine Virago ist aber auch ein spezial Umbau..:D Also original habe ich knappe 110 km/h geschafft.

Zitat:

@pascal_pa schrieb am 19. Oktober 2014 um 21:53:43 Uhr:

Meine Virago ist aber auch ein spezial Umbau..:D

...von dem du uns hier sicherlich mal ein Foto präsentieren kannst... :D

am 19. Oktober 2014 um 22:03

Wenn du mir erklären kannst wie ich hier Fotos hochladen kann :D

am 19. Oktober 2014 um 22:12

Habs schon selber gefunden :)

Sieht sehr gelungen aus. ;)

am 19. Oktober 2014 um 22:20

Danke :)

Bilder interessieren mich eher nicht. Sondern wie du du wenigstens die 15PS Marke geknackt hast. Und das wäre schon knapp.

Habe mir bei Youtube Videos von "Vmax-Fahrten" angeschaut. Tacho 110... Gut... irgendwann mal. Und dann nochmal schneller?? Niemals^^

Mein Kymcoteil schafft Tacho 115. Das wären irgendwas um die 105km/h. 102km/h steht in den Papieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Yamaha Virago 125 Top Speed????