ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Xenon/Zündgerät-Vorschaltgerät

Xenon/Zündgerät-Vorschaltgerät

Opel Corsa C
Themenstarteram 21. Juli 2011 um 23:34

Guten Tag Gemeinde..

Mein Vorschaltgerät bzw Zündgerät von meinem Corsa c 1.7 mit Orginal Xenon ist kaputt. Kann mir jemand sagen wo ich das im Internet finde?

Bzw weiß jemand zufällig die Teilenummer von diesem Gerät?? Um zu vergleichen??

Besten Dank

Ähnliche Themen
21 Antworten

93178198 Modul, Steuergerät - Zündung

Da es nur im Corsa verbaut wurde musste wohl zum FOH oder einen Glückstreffer landen, wenn es mal irgendwo angeboten wird.

Themenstarteram 22. Juli 2011 um 11:11

Besten Dank. Hab beim FOH nachgerfragt. Das Teil kostet 290 Euro. Hab jetzt ewig im Inet gesucht danach aber ohne Teilenummer bin ich da verloren.

Naja jetzt hab ich die schonmal Danke dafür. Vll finde ich ja doch was.

Ich bräuchte ja eigentlich nur das Zündgerät. Mein Xenon brennt ja aber nur Schwach. Hab die Brenner gewechselt, leider ohne Erfolg. Denke das Vorschaltgerät ist noch garnicht defekt.

Hast du ne Ahnung wo ich nur so einzelne Zündgeräte herbekomme??

Zitat:

Original geschrieben von Irieman1

Besten Dank. Hab beim FOH nachgerfragt. Das Teil kostet 290 Euro. Hab jetzt ewig im Inet gesucht danach aber ohne Teilenummer bin ich da verloren.

Naja jetzt hab ich die schonmal Danke dafür. Vll finde ich ja doch was.

Ich bräuchte ja eigentlich nur das Zündgerät. Mein Xenon brennt ja aber nur Schwach. Hab die Brenner gewechselt, leider ohne Erfolg. Denke das Vorschaltgerät ist noch garnicht defekt.

Hast du ne Ahnung wo ich nur so einzelne Zündgeräte herbekomme??

das ist der einbau aber schon dabei oder? weil schaue mal in die teileliste:

http://opelnet.at/page.asp?...

das sind 174,47 euro plus mehrwertssteuer macht rund 210 euro

Hallo habe mal im Jahr 2000 Bei Hella gearbeitet und die Xenon Vorsteuergeräte produziert .

Wir haben für fast alle Fahrzeughersteller produziert das heißt die Elektrik in dem Kasten ist baugleich mit Porsche ,VW, Ford usw. Das einzige was unterschiedlich war ist das Starkstromkabel das war kürzer oder Länger und manchmal ne Tülle drum .

Also kannste doch mal bei anderen Marken fragen was die Steuergeräte dort kosten .

Was fürn baujahr ist denn dein wagen ?

bist du dir denn sicher, dass nicht dein reflektor im scheinwerfer verkohlt ist? das gabs nämlich ziemlich oft und dann ist die lichtausbeute miserabel...

Zitat:

Original geschrieben von Ice_Werl

bist du dir denn sicher, dass nicht dein reflektor im scheinwerfer verkohlt ist? das gabs nämlich ziemlich oft und dann ist die lichtausbeute miserabel...

:( da muss ich dir leider recht geben. so schön xenons sind, sie v:(rkohlen einfach mit der zeit

Themenstarteram 23. Juli 2011 um 0:20

Also beim Corsa ist Baujahr 2005.

Also das mit dem Reflektor kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Das müsste ja von außen zu sehen sein denk ich mal oder??

Wenn ich mein Licht anschalte dann pfeift es richtig hochtöhnig von dem zündgerät die ersten 3-4 Sek.. Deshalb fällt mein Gedanke auf Zündgerät. Sicher bin ich mir aber nicht. Habe den Brenner mal an der anderen Seite angesteckt, da funzt er ohne Probleme. Ich könnte höchstens noch die beiden Zündgeräte tauschen, dann weiß ich es genau.

Also laut meinem Opel Händler kostet das teil 290 Euro ohne Einbau.

am 23. Juli 2011 um 0:23

kofrontiere den opelhändler doch mal damit. am besten du druckst dir den link mit ersatzteilnummer und preis aus und gehst zu ihm. und ja die reflektoren beschlagen/verkohlen mit der zeit

Themenstarteram 23. Juli 2011 um 0:26

Das mit dem FOH ist mir eigentlich relativ egal. Habe bei mir in der Nähe nen Bosch Händler da würde es 180 Euro Netto kosten.

Ich werde morgen mal den Brenner rausziehen und mal kurz anschalten ob er dort die volle Leistung hat.

Aber ich denke mal wenn der reflektor verkohlt wäre müsste das ja von außen Sichtbar sein oder?

Ja, wenn du von hinten in den Scheinwerfer reinschaust.

So sah das damals bei mir aus. Das schwach verkohlte waren die gebraucht gekauften, das stark verkohlte nagelneue nach knapp einem Jahr (ich vermute besonders stark, da 1.7CDTi + Standheizung (Schläuche liefen direkt hinter dem Scheinwerfer lang) + TFL programmiert)

Pic00002
2007-06-16-1
Themenstarteram 24. Juli 2011 um 0:02

Danke für deine Fotos. Werde morgen mal wenn ich den Brenner abmontiere danach gucken.

Sag mal kann man den Reflektor Reinigen oder braucht man da nen neuen?

In dem Fall sind die verbrannt, da is nix mehr mit reinigen ;)

sollte bei dir wirklich nur das steuergerät defekt sein, kannst du auch bei nem nahmhaften zubehörfritzen ein neues xenonkit kaufen. es lohnt net für 200 flocken nen steuergerät zu kaufen, wo es für 150 nen nagelneuen satz gibt. dies sollte dann mit tüv sein und in der ausführung d2s

kannst ja mal den tom von fuers-auto.de anschreiben. er kann dir da sicher helfen. schreib dabei das zumo dich schickt. dann sparst du noch die ein oder anderen €€€

 

grüsse

Themenstarteram 24. Juli 2011 um 16:22

So haben den Brenner nun rausgebaut und kurz angeschlossen und auf helligkeit geprüft. Das Ding leuchtet wie die Sau. Hab dann mit nem Spiegel reingeschaut und musste feststellen, das es auch ziemlich verkohlt aussieht da drin.

Was kann ich jetzt machen? Ausbauen und reinigen?? Kann man nen neuen Reflektor kaufen? Oder brauch ich da das komplette Teil mit Linse neu??

Besten Dank euch

Deine Antwort
Ähnliche Themen