ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Xenon

Xenon

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 21. August 2015 um 20:47

Hallo

Müste mein xenon licht erneuern aber woher weiß ich welche lampe ich brauche D1S oder D2 S

habe mal ein wenig gegoogelt aber komme da nicht klar weil es anscheinend für mein auto beide aufnahmen gibt.

E 320 CDI Bj. 09.2006 165 kw.

Ich hofe ihr könnt mir weiterhelfen.

gruß bolletreiber

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hi,

deiner (MoPf) braucht definitiv D1S.

D2S braucht der Vormopf.

Gruß, Sebastian

Moin zusammen,

die Frage quält mich auch. Du schreibst, dass der W211 MOPF d1s-Brenner benötigt. Das glaube ich gern, weil billiger :-) ich habe aber in mein Bordbuch geschaut, dort steht, dass ich D2S benötige - ist das dann Quatsch?

Viele Grüße,

Fabian

165KW heißt nur Motor ist ein OM642 (ab 2005), kann aber durchaus noch ein vorMOPF sein.

Ist schade, dass manche Besitzer das selbst nicht wissen, ob sie MOPF oder vorMOPF haben, sonst würden sie es ja angeben.

Und wozu hat man ein Handbuch wenn man ein Forum fragen kann?

Ausgeliefert wurden de MOPFs ab 6.2006, aber was auf dem Hof stand musste ja auch noch verkauft und zugelassen werden...

Zur Modellpflege:

http://e211.de/Modellpflege__Mopf_/modellpflege__mopf_.html

@Väterchen Frost:

Ist das denn auch das Handbuch zu dem Auto, das Du hast?

D2S ist richtig. Warum sollten sie die alten Brenner wieder verbauen

Zitat:

@Väterchen Frost schrieb am 21. August 2015 um 22:24:20 Uhr:

Moin zusammen,

die Frage quält mich auch. Du schreibst, dass der W211 MOPF d1s-Brenner benötigt. Das glaube ich gern, weil billiger :-) ich habe aber in mein Bordbuch geschaut, dort steht, dass ich D2S benötige - ist das dann Quatsch?

Viele Grüße,

Fabian

Das steht in meinem auch, ist aber falsch :)

Google mal bitte nach "Osram Lampenfinder" und verwende die Schlüsselnummersuche.

Zitat:

@Peer.Gynt schrieb am 21. August 2015 um 22:43:01 Uhr:

165KW heißt nur Motor ist ein OM642 (ab 2005), kann aber durchaus noch ein vorMOPF sein.

Ist schade, dass manche Besitzer das selbst nicht wissen, ob sie MOPF oder vorMOPF haben, sonst würden sie es ja angeben.

Und wozu hat man ein Handbuch wenn man ein Forum fragen kann?

Ausgeliefert wurden de MOPFs ab 6.2006, aber was auf dem Hof stand musste ja auch noch verkauft und zugelassen werden...

Zur Modellpflege:

http://e211.de/Modellpflege__Mopf_/modellpflege__mopf_.html

@Väterchen Frost:

Ist das denn auch das Handbuch zu dem Auto, das Du hast?

Wen sprichst du an? Der Threadstarter hat auch das BJ genannt.

Zitat:

@higgens72 schrieb am 21. August 2015 um 22:46:56 Uhr:

D2S ist richtig. Warum sollten sie die alten Brenner wieder verbauen

Weil sie halt günstiger sind.

Ich werde es ausprobieren und mit den Lampen fiebern.

@Peer.Gynt: Ja, ist es. Ich habe einen MOPF Bj. 04/2009 und das Handbuch ist auch für MOPF und war original beim Auto dabei. Hier in Forum steht auch schon manches über Xenonsockel. Aber Lösungen wie "Habe den passenden gefunden" helfen halt wenig weiter. Zum Thema MOPF-Wissen und Nichtwissen: der TE hat ein Fzg. mit Bj. 09-2006, scheint also ein MOPF zu sein. Falls Du meinen Post meinst: Meine Signatur zeigt EZ 12/2009. das wäre wohl für einen VorMOPF ein wenig lange abgelagert, oder?

Nicht alle, die im Forum Fragen stellen, sind doof oder können kein Handbuch lesen. Auch wenn es zugegebenermaßen manche davon gibt.

Zitat:

@Väterchen Frost schrieb am 22. August 2015 um 00:00:12 Uhr:

Nicht alle, die im Forum Fragen stellen, sind doof oder können kein Handbuch lesen.

War nicht böse gemeint. Du hast ja auch keine 165KW. Ich habe also versucht erkennbar zu machen wen ich meine. Ist mir aber nicht gelungen ;)

Ich habe gerade mal ins MOPF-Handbuch geschaut und da steht tatsächlich:

Zitat:

Fahrzeuge mit Bi-Xenon*-Scheinwerfern sind mit Lampen vom Typ D2S 35 W ausgerüstet. Lassen Sie diese Lampen nur in einer qualifizierten Fachwerkstatt wechseln, z. B. in einem Mercedes-Benz Service-Stützpunkt.

Die sind doch echt zu doof für diese Welt... :confused:

Zitat:

Wen sprichst du an? Der Threadstarter hat auch das BJ genannt.

Ja, den Threadstarter. Wenn man bei einer Baujahrangabe einen Monat nennt, dann kann man das auch durchaus mit der Erstzulassung EZ verwechseln, daher der Gedanke. Nicht jedes Fahrzeug wurde direkt nach der Produktion zugelassen. Z.B. stehen bei einigen Händler Autos auf dem Hof, weil potentielle Käufer auch mal was sehen (und fühlen) wollen und nicht nur den Katalogbildern trauen. Und solche Fahrzeuge sind ja auch nicht gerade unbeliebt beim späteren Käufer weil billig zu haben...

Es gilt das was Sebastian211 geschrieben hat: MOPF hat D1S, vorMOPF D2S

Themenstarteram 22. August 2015 um 14:49

Hallo

ich bin zwar nicht zu doof für diese welt aber ich habe eine frage gestellt und bekomme nur beleidigungen.

ich dachte es wäre ein forum wo einem geholfen wird das ganze problem ist eigentlich das ich beim nachschauen,darauf gestossen bin das beide fassungen angeblich verbaut wurden,wusste nicht das es manchen so schwer fällt eine vernünftige antwort zu geben und es ist ein mopf.wenn ich meinen auszubildenden so antworten gegeben hätte wär jeder durchgefallen.

ich bin nicht doof

mußte mal raus

und allen anderen die vernünftig geantwortet haben danke

gruß bolletreiber

Zitat:

@bolletreiber schrieb am 22. August 2015 um 14:49:38 Uhr:

mopf

D1S

Kleiner Tipp: Auf vielen Ersatzteilportalen und selbst bei Amazon kannst Du einfach Dein Fahrzeug eingeben und siehst nur noch die Teile, die zu Deinem Fahrzeug passen.

Da das Auto vor Kurzem noch so beschrieben wurde

Zitat:

Habe mir einen S 211 bj 1.07 gekauft E 320 cdi 165 kw

hielt ich ein Verwechseln der Datumsangaben für möglich. ;):D:D:)

Was spricht eigentlich dagegen einfach den Deckel hinten am Scheinwerfer zu öffnen und nachzuschauen was drin ist ?

Das ginge schneller als hier stundenlang zu diskutieren ....

Naja das ist zu schwer für einige. Die sollten es auch gleich mit dem wechseln lassen . Xenon bedeutet Hochspannung

Zitat:

@bolletreiber schrieb am 22. August 2015 um 14:49:38 Uhr:

ich bin nicht doof

Ja... ich meine nein... jein jein jein ;)

Ernsthaft: Kurz den Schutzdeckel am SW abnehmen und Foto hier rein stellen... dann kann man 100% sagen ob D1S oder D2S.

Deine Antwort
Ähnliche Themen