ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Xenon auf Angeleyes umbauen E46 Bj. 98

Xenon auf Angeleyes umbauen E46 Bj. 98

BMW 3er E46
Themenstarteram 1. November 2020 um 20:27

Hallihallo :)

Ich möchte gerne bei meinem E46 Angeleyes einbauen. Mein Problem ist nur, dass ich Xenonscheinwerfer habe. Eigentlich müsste ich dann tatsächlich auf Halogen umbauen, um dann die Angeleyes einbauen zu können oder?

Danke euch schon mal im Voraus! :)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Zarok schrieb am 2. November 2020 um 06:43:15 Uhr:

Dann ist dein Xenon definitiv nicht in Ordnung, wenn du da nur nen "furz" siehst...

Bring es in Ordnung und du wirst die besch.. Ringe nicht vermissen, da man auf einmal wieder richtig Licht hat.

Wenn du die Ringe einbaust, verlierst du halt die Betriebserlaubnis, und das wäre mir der Kram nicht wert.

Die "Augenringe" sind doch VIIIEL wichtiger als den Wagen samt Beleuchtung in einen ordentlichen gepflegten Originalzustand zu versetzen der dann eine gute Sicht und problemlose HU ermöglichen würden..! Ist doch Quatsch sowas, und außerdem ist der Wagen doch dann was so brutal ausgefallenes..! :D :D

Davon abgesehen: Sehen manche Blindgänger doch sowieso nix wenn sie grade Überlebenswichtige Nachrichten auf dem Handy checken, da reichen da vorne drin eigentlich auch Kerzen... :D

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Kurz und schmerzlos: Legal auf Angel Eyes umbauen bei Xenon geht nicht, müsste auf Halogen zurückgerüstet werden, also völliger Schwachsinn.

Grüße

Zitat:

@RamonaE46 schrieb am 1. November 2020 um 20:27:31 Uhr:

Hallihallo :)

Ich möchte gerne bei meinem E46 Angeleyes einbauen. Mein Problem ist nur, dass ich Xenonscheinwerfer habe. Eigentlich müsste ich dann tatsächlich auf Halogen umbauen, um dann die Angeleyes einbauen zu können oder?

Danke euch schon mal im Voraus! :)

Schick mir die Xenon Scheinwerfer, ich schick dir legale halogen mit linse und angeleyes :D :D.

 

Mal im Ernst, warum willst du das machen? Da gibts bei Xenon keine legale Variante und nur Nachteile. Im e46 ist Xenon beste was du haben kannst. ;)

Themenstarteram 1. November 2020 um 20:59

Ja deswegen würde ich sie dann umbauen wollen. :D

Weil Angeleyes meiner Meinung nach einfach mega aussehen :)

Ich find nicht, dass die die beste Variante sind, ich seh mit denen keinen Furz :D als ich notgedrungen einen Ford Focus fahren musste (mit Halogen), hab ich weitaus mehr gesehen als mit meinem Xenon :/

Na dann schick mir deine :D

Themenstarteram 1. November 2020 um 21:06

Zitat:

@SamyM schrieb am 1. November 2020 um 21:01:09 Uhr:

Na dann schick mir deine :D

Hilft ja nix, wenn ich nicht weiß wie ich sie dann umcodieren muss :D

Da musst du nichts umcodieren Stecker raus Stecker rein Lichtschaltzentrum umbauen fertig.

Zumindest war es bei mir so wo ich auf xenon umgebaut habe. Da waren es zwar ein paar dinge mehr die man umbauen müsste, aber im Prinzip her gleich

Themenstarteram 1. November 2020 um 21:16

Zitat:

@SamyM schrieb am 1. November 2020 um 21:10:14 Uhr:

Da musst du nichts umcodieren Stecker raus Stecker rein Lichtschaltzentrum umbauen fertig.

Zumindest war es bei mir so wo ich auf xenon umgebaut habe. Da waren es zwar ein paar dinge mehr die man umbauen müsste, aber im Prinzip her gleich

Ah super danke :)

Zitat:

@RamonaE46 schrieb am 1. November 2020 um 20:59:40 Uhr:

Ich find nicht, dass die die beste Variante sind, ich seh mit denen keinen Furz :D als ich notgedrungen einen Ford Focus fahren musste (mit Halogen), hab ich weitaus mehr gesehen als mit meinem Xenon :/

Du kannst doch nicht die Lichter verschiedener Autos vergleichen ...

 

"Das Navi Professionel ist Schrott, weil als ich mal notgedrungen S-Klasse fahren musste bin ich viel besser zum Ziel gekommen!"

 

Vergleiche Äpfel nicht mit Birnen ;)

Dann ist dein Xenon definitiv nicht in Ordnung, wenn du da nur nen "furz" siehst...

Bring es in Ordnung und du wirst die besch.. Ringe nicht vermissen, da man auf einmal wieder richtig Licht hat.

Wenn du die Ringe einbaust, verlierst du halt die Betriebserlaubnis, und das wäre mir der Kram nicht wert.

Zitat:

@Zarok schrieb am 2. November 2020 um 06:43:15 Uhr:

Dann ist dein Xenon definitiv nicht in Ordnung, wenn du da nur nen "furz" siehst...

Bring es in Ordnung und du wirst die besch.. Ringe nicht vermissen, da man auf einmal wieder richtig Licht hat.

Wenn du die Ringe einbaust, verlierst du halt die Betriebserlaubnis, und das wäre mir der Kram nicht wert.

Die "Augenringe" sind doch VIIIEL wichtiger als den Wagen samt Beleuchtung in einen ordentlichen gepflegten Originalzustand zu versetzen der dann eine gute Sicht und problemlose HU ermöglichen würden..! Ist doch Quatsch sowas, und außerdem ist der Wagen doch dann was so brutal ausgefallenes..! :D :D

Davon abgesehen: Sehen manche Blindgänger doch sowieso nix wenn sie grade Überlebenswichtige Nachrichten auf dem Handy checken, da reichen da vorne drin eigentlich auch Kerzen... :D

bei meinem Cabrio waren die Brenner der Xenons (mit Kurvenlicht) bereits ziemlich am Ende (der Linke hatte bereits Farbveränderungen). Also habe ich mal Tabula Rasa gemacht und alle vorderen Leuchtmittel ausgetauscht und seit dem wieder ein Mega-Licht.

Eingebaut habe ich:

- Osram Xenarc Night Breaker Laser D2S Xenon Brenner

- Osram Night Breaker Laser H7

- Osram Cool Blue Intense W5W

Natürlich wurden im Anschluss die SW-Einstellungen kontrolliert. Das waren auf jeden Fall 107 € die sich voll rentiert haben.

Zitat:

@Rosl66 schrieb am 2. November 2020 um 09:53:52 Uhr:

bei meinem Cabrio waren die Brenner der Xenons (mit Kurvenlicht) bereits ziemlich am Ende (der Linke hatte bereits Farbveränderungen). Also habe ich mal Tabula Rasa gemacht und alle vorderen Leuchtmittel ausgetauscht und seit dem wieder ein Mega-Licht.

Eingebaut habe ich:

- Osram Xenarc Night Breaker Laser D2S Xenon Brenner

- Osram Night Breaker Laser H7

- Osram Cool Blue Intense W5W

Natürlich wurden im Anschluss die SW-Einstellungen kontrolliert. Das waren auf jeden Fall 107 € die sich voll rentiert haben.

Das glaube ich gerne das sich das rentiert hat, ich merke das ja auch an meinen, wo ich den Kinderkram ("Augenringe") entfernt habe, alles penibel gereinigt habe und sie im Originalzustand mit gebrauchten Scheinwerfern wegen defekter Reflektoren neuen original-BMW Gläsern wieder 100% i.O. gebracht habe, seither ist das ein Top-Licht...!

Hat mich ca. 450 gekostet den Müll los zu werden und die beim Einbau von den Ringen entstanden Schäden zu beseitigen, seither bin ich der größte "Fan" von diesem Billig-Schrott-Down-Tuning... ;)

ich reihe mich mal mit ein: mein ex 325i hatte halogen. ordentliche leuchtmittel von osram h7 brachten schon eine gute besserung damals

dann den 330er gekauft: zubehör sw mit standlichtringen. irgendnen zubehör xenon kit reingebaut, nichts halbes und nichts ganzes.

dann auf original bmw bi xenon umgebaut, ordentliche leuchtmittel rein, alles gut einstellen lassen, 10 mal besseres licht als mit halogen :)

mfg

Kann ich so auch bestätigen, wenn die Xenonbrenner am Ende sind wirds echt düster...neue Brenner rein und Halogen sieht absolut kein Land mehr dagegen!

Ich würd da auch an den schönen originalen Xenon Scheinis nicht rumpfuschen, hol dir neue Brenner (und neue Streuscheiben) und die Nacht wird für Dich zum Tag!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Xenon auf Angeleyes umbauen E46 Bj. 98