ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Wo bleibt das Lada Forum?

Wo bleibt das Lada Forum?

Themenstarteram 12. November 2007 um 19:28

Da es auf MT mittlerweile für jede ,,Huzelmarke'' ein Unterforum gibt, frage ich mich, wo das Forum für Lada Fahrer bleibt. :) Schließlich werden die Modelle noch in D vertrieben. Und nicht nur der Niva!

Also wo bleibt die Deutsch - Russische Freundschaft? :D

Ähnliche Themen
24 Antworten

Ihn hier mit Null Antworten verhungern zu lassen, finde ich nicht o.k. - aber so sind´se halt.

Die Diskussion hatten wir gerade anlässlich der Nachfrage nach einem Trabant Forum.

guckst Du: http://www.motor-talk.de/.../...ge-fuer-ein-trabantforum-t1604476.html

Aber Lada ist ja nicht gleich Trabant...

Man könnte es zu einem Russischen Forum ähnlich wie das China Forum zusammenfassen mit Moskwitch usw.

Zitat:

Original geschrieben von Mirco-S-H

Aber Lada ist ja nicht gleich Trabant...

Man könnte es zu einem Russischen Forum ähnlich wie das China Forum zusammenfassen mit Moskwitch usw.

was als vorschlag in diesem thread ja auch vorkam (afaik)

Harry

Meinst du in dem Trabantenthread?

Hab ich nicht mehr so ganz im Kopf... und bin zu faul nachzulesen... :D

... es ging um die Einrichtung eines "Ostmarken-Forums" oder "Ossi-Forum" oder "Ost-Ecke" .... wobei wir uns um die geografische Bezeichnung gestritten hatten, denn Regensburg liegt östlicher als Erfurt. :D

Der LADA würde da sicher auch reinpassen.

Themenstarteram 14. November 2007 um 18:16

Schön, daß ihr mich nicht verhungern laßt! :D

 

Lada würde sicher auch ins ,,Ossiforum'' passen, aber ist im Gegensatz zu Trabi und Wartburg, eine Automarke die aktuell noch gebaut wird. Wenn auch die ,,Verkaufserfolge'' der Nachwendezeit lange nicht mehr erreicht werden. Was mich bei der Formgebung und Qualität auch nicht wundert. ;)

 

Aber wenns im Forum hier um AUTOS geht, dann dürfte auch LADA nicht fehlen. :)

Zitat:

Original geschrieben von kandidatnr2

... es ging um die Einrichtung eines "Ostmarken-Forums" oder "Ossi-Forum" oder "Ost-Ecke" .... wobei wir uns um die geografische Bezeichnung gestritten hatten, denn Regensburg liegt östlicher als Erfurt. :D

Der LADA würde da sicher auch reinpassen.

Wenn sich das Ossi nicht nur auf Deutschland sondern auf Europa beziehen sollte, dann würde es passen. ;) :p

... ich finde nicht, dass man ein Forum nach einer Himmelsrichtung nennen sollte ... aber wie gesagt, den Streit hatten wir bereits und ist im Trabant-thread nachzulesen. Das muss jetzt hier nicht wiederholt werden.

Zitat:

Original geschrieben von Cleandevil

[...]wenns im Forum hier um AUTOS geht, dann dürfte auch LADA nicht fehlen. :)

Ganz genau. Lada ist auch nicht soo selten, allein hier in meiner Straße stehen drei Stück, ein 2112, ein Samara und ein Nova Kombi. Von daher also von mir klares Ja zu einem Lada-Bereich.

Zusammenfassen mit den anderen osteuropäischen Marken sollte man das aber nicht.

also ich hab zwar mind. 6mon keinen lada bewusst gesehen...aber das heisst nichts..

ggf wuerde eine (kostenpflichtige) abfrage beim KBA ueber die zugelassenen fahrzeuge die einschaetzung ( auch bei anderen fahrzeugen) erleichtern ?

vom trabbi sollen es 50000 sein..lt TV bericht

Harry

Reichlich 52.000 sind´s noch. Plus die vielen, die abgemeldet als ET-Spender oder zum Wiederaufbau in irgendeiner Ecke stehen......

Und zum anderen: Macht doch ein Forum der RGW-Länder:) Da sollten doch alle reinfallen:)

Nee, im Ernst, "Osteuropäische Marken" sollte doch klappen und in der Gesamtheit sollte auch genügend "Füllstoff" vorhanden sein.

Grüße

Ein bisher stiller Mitleser zum Thema

Zitat:

Original geschrieben von Opel-Freak´78

Reichlich 52.000 sind´s noch. Plus die vielen, die abgemeldet als ET-Spender oder zum Wiederaufbau in irgendeiner Ecke stehen......

Plus die, die auf Verkauf warten. Bei den Polo-Profis hier steht ein 2110 rum.

Zitat:

Original geschrieben von Opel-Freak´78

Und zum anderen: Macht doch ein Forum der RGW-Länder:) Da sollten doch alle reinfallen:)

Nee, im Ernst, "Osteuropäische Marken" sollte doch klappen und in der Gesamtheit sollte auch genügend "Füllstoff" vorhanden sein.

Wenn man sie alle zusammenfaßt, gehören auch Dacia und Skoda mit rein, für genug Traffic wäre damit gesorgt.

nuja..da sehe ICH dacia näher bei renault und skoda bei vw..

und damit wäre das erste prob schon da

@meehster: Ich bezog mich auf Trabis:)

Ladas dürften bundesweit wesentlich weniger sein, mehr als 8.000 schätze ich persönlich nicht (kennt wer genaue Zahlen?)

Was das andere betrifft, bei Dacia und Skoda muss man zwischen vor 1990 und nach 1990 unterscheiden. Das dass natürlich das nächste Problem darstellt, hatte ich auch nicht bedacht.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Wo bleibt das Lada Forum?