ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Winterreifen: Vorne unterschiedliche Reifen wie hinten, geht das?

Winterreifen: Vorne unterschiedliche Reifen wie hinten, geht das?

Themenstarteram 13. November 2009 um 21:39

Hallo zusammen,

über einen Bekannten bekomme ich 2 Winterreifen von Good Year, und 2 weitere habe ich schon, Bridgestone... Ist das möglich, ist das rechtlich erlaubt....wenn die Daten gleich sind, auch Geschwindigkeitsindex, sogar das Alter der Reifen sind identisch...

205 / 55 R16,

Geschwindigkeitsindex: H

Ich möchte die Reifen auf meine Dessin-Stahlfelgen drauf tun, die guten mit 8m Profil beide für die hinteren Räder, und die Reifen mit 6,5m Profil für die vorderen Reifen...

 

mattis

Beste Antwort im Thema

blödsinn! die reifen mit mehr profil IMMER auf die ha! wenn dir das heck ausbricht, fängst du ihn auf jeden fall schlechter, als wenn du ein untersteuern hast!

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

na klar darfste das. was würdest du denn sonst machen, wenn 2 reifen abgefahren sind und es mittlerweise ein neues profil gibt...;-D dann kaufste doch auch keine 4...:D

sorry, wenn ich das hier frage, aber ich hab echt ds gefühl, dass der VIer bei vielen hier das erste auto ist, oder? 

Kein Problem!

Letztens war ich sogar beim TÜV mit Sommerreifen (hinten) und Winterreifen (vorn). :D

Themenstarteram 13. November 2009 um 22:04

Nein,

ist mein zweites Auto, aber bei einem Neuwagen achte ich eher auf alles...bei meinem alten Corsa (10 Jahre alt) war mir das egal.. :)

Themenstarteram 13. November 2009 um 22:06

Wie ist es eigtl. am Besten, die Reifen mit weniger Profil nach vorne oder nach hinten...?

bei der verkehrssicherheit spielt aber das alter des fahrzeuges keine rolle...

aber du kannst das wirklich ohne bedenken fahren!

die kombination vo.sommer, hi. winter ist absolut unzulässig! der prüfer müsste eine vor den sack bekommen...

Zitat:

Original geschrieben von mattis2009

Wie ist es eigtl. am Besten, die Reifen mit weniger Profil nach vorne oder nach hinten...?

die besseren immer nach hinten! egal ob front oder heckantrieb!

Zitat:

Original geschrieben von mattis2009

Wie ist es eigtl. am Besten, die Reifen mit weniger Profil nach vorne oder nach hinten...?

bei dir: hinten.

die reifen mit mehr profil auf die antriebsachse, heißt beim golf: vorne.

blödsinn! die reifen mit mehr profil IMMER auf die ha! wenn dir das heck ausbricht, fängst du ihn auf jeden fall schlechter, als wenn du ein untersteuern hast!

Zitat:

Original geschrieben von hef-ms94

bei der verkehrssicherheit spielt aber das alter des fahrzeuges keine rolle...

aber du kannst das wirklich ohne bedenken fahren!

die kombination vo.sommer, hi. winter ist absolut unzulässig! der prüfer müsste eine vor den sack bekommen...

Natürlich ist es zulässig! Du kannst auch links WR und rechs SR draufmachen. Solange die Reifen die selbe Größe und Traglast haben! Ob es der Sicherheit dient ist wieder was anderes!

absoluter blödsinn! gefährlicher blödsinn!!!

Zitat:

Original geschrieben von hef-ms94

blödsinn! die reifen mit mehr profil IMMER auf die ha! wenn dir das heck ausbricht, fängst du ihn auf jeden fall schlechter, als wenn du ein untersteuern hast!

ich hatte das mal so gelesen (bzgl. antriebsachse) und eben auch nochmal diverse seiten durchstöbert. die meinungen sind ziemlich kontrovers.

interessant ist vielleicht diese tabelle, da kann dann jeder selbst entscheiden:

http://www1.adac.de/.../default.asp?quer=auto_motorrad

danach würde ICH auch weiterhin für die vorderachse plädieren, aber du kannst ja gerne anderer meinung sein - ein richtig oder falsch scheint es bei dieser frage nicht 100% zu geben ;)

und wenn die reifen zu schlecht sind, gehören sie eh erneuert und auf keine der beiden achsen :D

ich will mich hier doch jetzt auch net streiten! deine letzte aussage ist die richtige! :D

Zitat:

Original geschrieben von hef-ms94

die kombination vo.sommer, hi. winter ist absolut unzulässig! der prüfer müsste eine vor den sack bekommen...

Es war sogar eine Nachuntersuchung. Bei der ersten HU wurden die Reifen beanstandet!

btw. Bestes Profil gehört immer auf die Antriebsachse!

ihr wisst was...;-D immer schön auf die antriebsachse schrauben...dann gibts nach dem winter günstige golf 6 gebrauchtteile...:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Winterreifen: Vorne unterschiedliche Reifen wie hinten, geht das?