ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Winterreifen Gripmax 265/45 R20 - Erfahrung?

Winterreifen Gripmax 265/45 R20 - Erfahrung?

Themenstarteram 28. November 2015 um 12:05

Hallo Zusammen,

hat jemand Erfahrung mit den Gripmax Winterreifen?

Ich suche ein Winterreifen-Set (265/45 R20) für den MB ML W166. Im Vergleich mit den Premium-Marken Michelin/Pirelli/Dunlop ist der Gripmax deutlich günstiger (ca. 100 € pro Reifen). Ich kann jedoch nirgendwo online Tests oder Erfahrungen finden.

Danke schonmal!

bozz99

Beste Antwort im Thema

Natürlich. Was sind schon Messinstrumente und definierte Bedingungen gegen Dein Bauchgefühl.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten
am 31. März 2018 um 17:14

Bin spät dran :) Vielleicht hilft meine Antwort trotzdem. Hatte mir für meinen 300 PS A6 Quattro ein Komplettradsatz gekauft, montiert ear der Gripmax. Ok, dachte ich, ausprobieren und wenn nötig “ordentliche Markenfabrikate“ aufziehen. Doch siehe da, der Reifen war völlig ok. Ein etwas lautes Pfeifen bei 80-100 km/h und bei nasser Straße rutschiger aber immer gut kontrollierbar. Bei Trockenheit bis 220 km/h und Schnee einfach gut, sicher und ausgewogen. Der 2te Winter ist rum und ich kann nur sagen - jederzeit wieder. Unglaublich der Preisunterschied. Vergesst gekaufte Testberichte ;-)

am 31. März 2018 um 18:34

Zitat:

@Eric_Bariello schrieb am 31. März 2018 um 17:14:32 Uhr:

Bin spät dran :) Vielleicht hilft meine Antwort trotzdem. Hatte mir für meinen 300 PS A6 Quattro ein Komplettradsatz gekauft, montiert ear der Gripmax. Ok, dachte ich, ausprobieren und wenn nötig “ordentliche Markenfabrikate“ aufziehen. Doch siehe da, der Reifen war völlig ok. Ein etwas lautes Pfeifen bei 80-100 km/h und bei nasser Straße rutschiger aber immer gut kontrollierbar. Bei Trockenheit bis 220 km/h und Schnee einfach gut, sicher und ausgewogen. Der 2te Winter ist rum und ich kann nur sagen - jederzeit wieder. Unglaublich der Preisunterschied. Vergesst gekaufte Testberichte ;-)

und darum hast du dich extra angemeldet um Werbung für diesen Reifen zu machen,ein Schelm der böses dabei denkt!!

Troll!

Was meckert ihr hier alle rum, seit ihr die schon selbst einmal gefahren Oder generell günstige. Warum sollte er sich hier nicht anmelden das habt ihr doch auch gemacht oder wurde euch der Zugang geschenkt .

Ich habe schon selbst billige/ günstige / gebrauchte gefahren und gekauft bis jetzt nie irgendwelche Probleme mit den gehabt , die billigen WR die ich früher drauf hatte waren besser als die Premium auf dem Firmenwagen.

Von Tests wie der ADAC oder sonstige machen halte ich nichts, mache mir lieber selbst ein Bild mit Leuten die diese fahren, und das klappt jedesmal wunderbar.

Natürlich. Was sind schon Messinstrumente und definierte Bedingungen gegen Dein Bauchgefühl.

am 2. April 2018 um 6:31

Zitat:

@Dirk9981 schrieb am 1. April 2018 um 08:38:24 Uhr:

Was meckert ihr hier alle rum, seit ihr die schon selbst einmal gefahren Oder generell günstige. Warum sollte er sich hier nicht anmelden das habt ihr doch auch gemacht oder wurde euch der Zugang geschenkt .

Ich habe schon selbst billige/ günstige / gebrauchte gefahren und gekauft bis jetzt nie irgendwelche Probleme mit den gehabt , die billigen WR die ich früher drauf hatte waren besser als die Premium auf dem Firmenwagen.

Von Tests wie der ADAC oder sonstige machen halte ich nichts, mache mir lieber selbst ein Bild mit Leuten die diese fahren, und das klappt jedesmal wunderbar.

glaubst du den Blödsinn den du hier schreibst wirklich?

Naja, mein körperlicher Zustand, meine Unfallstatistik, meine heilen Autos und der Zufall das ich schneller auf bzw von der Arbeit weg bin bei Schnee und glatten strassen spricht für die.

Das konnte ich mit den premium nicht.

Also ganz eindeutig JA.

am 2. April 2018 um 15:00

du willst dich hier nur wichtig machen,was du uns da erzählst ist zu 100% erstunken und erlogen.

Zitat:

@microdrop schrieb am 2. April 2018 um 15:00:46 Uhr:

du willst dich hier nur wichtig machen,was du uns da erzählst ist zu 100% erstunken und erlogen.

Wenn du das meinst.

am 2. April 2018 um 15:48

ja das meine ich,ich bin 2x billige Winterreifen gefahren und was soll ich sagen nie mehr,der Bremsweg ist um einiges länger als bei Markenreifen genauso war der Grip auf Schnee eine Katastrophe,bei Nässe waren sie fast unfahrbar.Aber das wird in Reifentests ja alles bestätigt sogar mit Video wo der Billigwinterreifen noch am bremsen ist und erst 40m später zum stehen kommt als ein Markenreifen!!

Dieser Thread ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht denkt ja jemand darüber nach, sich den Gripmax Stature M/S zuzulegen. Die vorherigen Beiträge haben leider kaum echte Erfahrungswerte wiedergegeben. Deshalb möchte ich an dieser Stelle gerne meine Efahrungen zu diesem Reifen posten.

Ich fahre diesen Winterreifen auf der Hinterachse meines Hyundai H-1, ein Bus mit Heckantrieb, in der Dimension 215/70R16 104T. Auf der Vorderachse habe ich "Falken Eurowinter HS437 Van" im Winter drauf, selbe Dimension. Ich habe den letzten Winter komplett in Moskau verbracht - und DAS war ein Winter! So viel Schnee habe ich noch nie gesehen, dazu Temperaturen bis -28°C! Wir fuhren nicht nur in Moskau herum, sondern machten auch Ausflüge ins Umland, wo "Winterdienst" ein Fremdwort ist. Natürlich muss man da vorsichtig fahren, denn kein Winterreifen, egal welcher Marke, bewahrt einen heckangetriebenen Bus davor, auch mal bei Beschleunigung auszubrechen. Aber dennoch fühlte ich mich zu keiner Zeit falsch besohlt. Der Gripmax (übrigens zwischenzeitlich sehr wohl mit dem Schneeflockensymbol versehen) pflügt seinen Weg durch Neuschnee wie auch über festgefahrene Schneedecken. Klar, dass das ESP bzw. die TC hin und wieder unterstützend eingreift, aber dennoch gibt sich der Reifen keine Blößen. Ich kann ihn ruhigen Gewissens empfehlen. Vielleicht macht's auch die Kombination Falken auf Vorderachse und Gripmax auf Hinterachse, was ein stimmiges Fahrverhalten bringt.

Es ist kein Geheimnis, dass gerade Billig-Winterreifen in der Schnee-und Eisdisziplin meist sehr effektiv sind.

Leider bleibt es oft das einzig herausragende Merkmal, was diese Reifen für die Winter unserer Gefilde weniger geeignet macht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Winterreifen Gripmax 265/45 R20 - Erfahrung?