ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Winterauto

Winterauto

Themenstarteram 5. September 2007 um 10:21

Servus Zusammen,

 

wollte mal fragen ob Ihr Euren R im Winter fahrt, oder ob es ein Winterauto wird. Bei uns hat es gestern das erste Mal Schneeregen gegeben, daher kommt diese Frage. Muss dazu sagen, dass mein R draußen neben der Straße schlafen muss:(.

 

Gruss Christoph

21 Antworten

für die einen is der R schon zu schade...für die anderen isses der nsx oder der porsche...

 

wenn ich nen 6 jahres kredit gebraucht hätte und jeden monat nur wasser trinken müsste um mir den R zu leisten würd ich ihn auch net im winter fahren, aber auch bei mir ist es so, dass der R ein fahrzeug und somit gebrauchsgegenstand ist...ich brauch mir kein auto zu kaufen dass ich nur im sommer fahre, ein sommer oder spaßauto, das is mir nix, das is entweder zu teuer oder ich fahr das halbe jahr mit nem 1000 € aufo rum, das is mir zu unkomfortabel....

aber ich finde es gut, wenn manche ihren R so ehren dass sie ihn hegen und pflegen und so, das find ich super...hätt ich nen teg als 2. auto würd ich das genau so machen...mitm teg natürlich.

Mein EP3 sieht keinen Schnee mehr.

Seit leztem Jahr fahre ich einen VW POLO 86c in Hellblau,

da ist es mir egal wenn mir einer reinrutscht oder wie das Wetter ist.

Auch wenn ich meinen `R auch im Wnter leisten kann.

Und außerdem ist die Freude auf den Frühling gestiegen.

Mir würde es um die steinschläge gehen: selbst bei meinem vorigen auto hatte ich trotz langsamen fahren auf dem "SCHOTTER" kleine steinschläge an den seitentüren! bei nem schwarzen sieht man es genauer als bei nem hellen lack! dass geht mir am nerv! aber sonst ist der winter eigentlich ok! aber ich tu mir dass nicht an! auto suchen versicherung auto für winterschl. bereit machen usw!!!!! hätte nicht mal eine nsicheren garagenplatz im winter dass ich es unterstellen könnte! aber jeder sieht dass natürlich anders!!!!!!!

Winterauto ist in meinen augen vollig sinnlos, was soll den schon schlimmer geschehen was nicht auch im sommer geschehen kann. wenn man die richtige bereifung druf hat und seine fahrweise den strassenverhältnissen anpast

kann nix schiefgehen. das einzige was im winter schlecht ist ist das salz. man bekommt aber net mehr geld

bei einem Verkauf für ein "Sommerauto" Lieber das geld für ein winterauto gespart und das geld dann als anzahlung für ein

neues nehmen!!!!

Ein guter Kumbel von mir hat sich auch immer jeden winter ein winterauto besorgt das hat im schnitt ca 400-1000€ gekostet!

Zitat:

Original geschrieben von CTR201

Mir würde es um die steinschläge gehen

 Naja, also ob die steine im sommer ne winterpause machen.... :rolleyes:

was denn immer nur für steine, es gibt auch imm sommer tage wo durch viel regen, steine auf die fahrbahn gespühlt werden

das kann man halt nie vermeiden

 

kauft Ihr Euch denn für den sommer alle eine Stoffgarage so das ihr immer und ständig den lack vor den nur im sommer extremen sonnenstrahlen schützen konnte oder nur für den sommer einen schutz gegen VodelAA

oder dei vielen Insekten

na also!!!!

Hallo,

hmmm - klar, Steinschläge kriegts du auch im Sommer ab, vor allem wenn du schnell und häuig auf der AB unterwegs bist ;)

 

Aber ich behaupte einfach mal, dass wenn der R mal zehn Jahre alt ist dann wird man schon sehen ob er nur im Sommer oder auch immer im Winter gefahren wurde (Rost, Lack, Felgen, Laufleistung).

Was mich angeht, es war halt mein erstes Auto dass ich mir neu gekauft hab - deswegen möcht ichs nicht mehr verkaufen und so gut und so lang wie möglich erhalten. Und nein, ich habe keinen 6 Jahres Kredit gebraucht..... ich muss 50 Jahre abbezahlen ;)

 

Was aber auch stimmt: manche/viele Autofahrer sind schlichtweg überfordert sobald es rutschig wird bzw. Schnee liegt, sei es weil sie ihren Fahrstil nicht entsprechend anpassen oder sich einfach ins Hemd machen. Da ist dass Risiko eines nicht selber verursachten Unfalls doch schon höher.

 

PS: Wie kann man eigentlich jetzt bei MT 2.0 Beta Reflash Turbo FX die Signatur anpassen - so'n Müll des geht gar net ;)

 

 

MfG

Mr. Burnout

Deine Antwort