ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Winter - Auto in Garage oder draußen lassen?

Winter - Auto in Garage oder draußen lassen?

Hallo zusammen!

Ich habe für diesen Winter zwei Möglichkeiten, mein Auto unterzustellen: In der Einfahrt im freien oder in der Garage.

Eigentlich war ich für die Garage, aus folgenden Gründen:

- Auto ist geschützt

- kein lästiges Eiskratzen/vom Schnee befreien

- Es ist sofort warm im Auto

- Motor ist schneller warm/Batterie wird geschont

Die Garage hat keine Belüftung und ist relativ warm wegen Warmwasserleitungen und ähnlichem.

Das soll anscheinend sehr rostfördernd sein.

Deshalb überlege ich, ob es sinnvoll ist, die Garage zu benutzen. Denn das Auto ist im Winter voller Schnee, Eis und Salz und steht dann für einige Tage in der Garage, wo alles wegschmilzt.

Ich will halt vermeiden, dass mir die Kiste so über kurz oder lang wegrostet.

Wie würdet ihr es machen?

 

Schöne Grüße,

Patrick

Beste Antwort im Thema

Also ich hab ne Garage und dann kommt der Wagen da auch hinein und zwar Sommer wie Winter. 

Wozu hab ich sowas denn sonst? Ich will ja auch die Vorteile genießen morgens eben nicht zu kratzen.

Und das die Garage dann mal nass wird ....na und wird dann wenns mit der Witterung passt mal gelüftet.

Im Winter den gröbsten Schnee abfegen vor dem einfahren und gut ist.

 

Ansonsten lagere  ich da auch keine Sachen die durch Feuchtigkeit schaden nehmen könnten, ist ja auch ne Garage und fürs Auto gedacht. 

Und in den lezten 15 Jahren hat keiner meiner Fahrzeuge dadurch Rostschäden erlitten. 

Im übrigen habe ich bei meiner Veraicherung auch nen Rabatt bekommen weil das Fahrzeug nachts in der Garage steht. Da könnte es Schwierigkeiten geben wenn ich den ganzen Winter über draußen stehe. 

Bei mir also PRO Garage.......IMMER 

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten
am 9. Januar 2014 um 22:54

Ja ist ja auch alles gut soweit, nur löst das auch nicht mein Problem, dass ich morgens kratzen muss wenn es gefroren oder geschneit hat. Ich überlege gerade ob ich mir so eine Matte holen soll die ich in die Garage lege damit zumindest nichts verläuft. So müsste ich zumindest nicht kratzen morgens. Hat jemand Erfahrungen oder Meinungen dazu?

Schönen Abend noch

Janu

Themenstarteram 10. Januar 2014 um 8:53

Zitat:

Nein Aber der Vermieter Beschwert sich ja wenn er des Tor auflässt weil sich dann die Leitungen abkühlen.

Also soll er die Leitungen einfach mal dämmen!

Wäre natürlich gut für mich, aber das lässt sich der Vermieter nicht einreden ;)

Außerdem kann die Garage auch aus anderen Gründen (Pflanzen) nicht dauernd offen bleiben.

@spechti: Danke für deinen ausführlichen Beitrag, sehr interessant!

@janudor: Wenn es dir ums kratzen geht, leg dir doch sowas zu.

am 10. Januar 2014 um 18:15

Zitat:

Original geschrieben von pat92

Zitat:

 

@janudor: Wenn es dir ums kratzen geht, leg dir doch sowas zu.

Danke für den Link Pat92. Ich will ja auch nicht zu viel meckern hier, aber ich sträube mich halt sehr stark zu akzeptieren, dass ich eine Garage habe - welche ja dem Ursprung nach für die Unterstellung eines KFZs konzipiert und angeschafft wurde - aber ich diese nicht nutzen kann, vor allem bei Witterungsbedingungen die dieses eigentlich geradezu verlangen. :-(

Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit diesen Schneewasser Matten die man im Internet, allerdings für nicht wenig Geld bekommt? Würde mich über Erfahrungen und Meinungen freuen..

Gruß Janu

Ich musste auch jeden Morgen kratzen. Na und? Aber nur die 2 Seitenscheiben. Mein neues Auto steht auch draußen, ich tu über die Windschutzscheibe sowas drüber, dann hat sich das erledigt mit dem Kratzen. Gut, ich hab Standheizung ich muss sowieso nicht kratzen. Ganz ehrlich, " Memme" oder was? Ist doch nicht wild so ein bisschen Eis. Ich hab mein Auto noch versigeln lassen Hohlraum etc. dann passiert erstmal nichts...

Also ich parke jetzt schon 20 Jahre Sommer wie Winter nur in der Garage und noch nie Probleme mit Rost gehabt. Die heutigen Autos rosten eigentlich doch auch nicht mehr ...

Und es ist ja nicht so, dass du draussen nicht auch eine erhöhrte Luftfeuchtigkeit bei Regen und Schnee hast. Da kann sich genau so Rost ansetzen ...

Also ich finde das heutzutage erschreckend viele Autos rosten! Angesicht der technischen Möglichkeiten müsste eigentlich kein Auto rosten. Da bauen allen voran Audi, Benz, Mazda usw. Autos mit jedem erdenklichen Schwachsinn an Bord und dann wird aufgrund von Sparzwängen an Rostschutz und hochwertigen Klebstoffen gespart! Und bei solchem Pfusch ist es dann fast egal ob die Kutsche in der Garage oder sonstwo steht.

Ja das finde ich auch sehr schade. Ich denke nicht, das es allzuviel kosten würde, Autos schon beim Bau ordentlich genug gegen Rost zu schützen.

Also ich hab ne Garage und dann kommt der Wagen da auch hinein und zwar Sommer wie Winter. 

Wozu hab ich sowas denn sonst? Ich will ja auch die Vorteile genießen morgens eben nicht zu kratzen.

Und das die Garage dann mal nass wird ....na und wird dann wenns mit der Witterung passt mal gelüftet.

Im Winter den gröbsten Schnee abfegen vor dem einfahren und gut ist.

 

Ansonsten lagere  ich da auch keine Sachen die durch Feuchtigkeit schaden nehmen könnten, ist ja auch ne Garage und fürs Auto gedacht. 

Und in den lezten 15 Jahren hat keiner meiner Fahrzeuge dadurch Rostschäden erlitten. 

Im übrigen habe ich bei meiner Veraicherung auch nen Rabatt bekommen weil das Fahrzeug nachts in der Garage steht. Da könnte es Schwierigkeiten geben wenn ich den ganzen Winter über draußen stehe. 

Bei mir also PRO Garage.......IMMER 

am 12. Januar 2014 um 0:04

Bin genau deiner Meinung kasemattenede! Will auch die Vorteile meiner Garage nutzen und weder kratzen noch alles mit Schneewasser oder Matsch überfluten. Habe mir heute so eine Matte hier bestellt. Hört sich nach ner Lösung an. Werde euch berichten was das so ergibt. So lange der Schnee noch auf sich warten lässt und wir morgens im Januar noch um die 8 grad haben, gibt es kein Problem.. Aber nächste Woche soll ja der Wintereinbruch kommen. Dann bin ich gewappnet :)

Gruß Janu

Hallo, 

hab mir den Link mal angesehen, cooles Teil allerdings zu einem "coolen" Preis. 

Obs mir das Wert ist muss ich mir dann doch noch mal überlegen. 

Aber gutes gelingen damit wünsche ich Dir und ggf mal ein paar Bilder und Erfahrungen 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Winter - Auto in Garage oder draußen lassen?