ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Will nen Leistungstarken Audi kaufen??

Will nen Leistungstarken Audi kaufen??

Themenstarteram 6. Febuar 2005 um 14:10

Hallo

ich bin ein Kumpel von Racelook18 und bin daher mit seinen Namen hier im Forum.

Es geht darum das ich mir im Sommer einen Audi zulegen will. Es soll auf keinen fall ein kombi sein. Ich bin jung und brauche einen Audi der gut geht und womit man sich sehen lassen kann. Also Limo oder Coupe.

Ich will einen ziemlich Leistungstarken Motor haben so ca. 180PS aufwärts wehren schon gut. Bin keiner der mit seinen Auto auf der Autobahn 250km/h fahren muss. Aber was ich will ist das der Audi an der Ampel gut abgeht also guter Abzug muss sein. Meine Favouriten wehren ein S3 oder sogar ein S4. Nur weiß ich leider nicht viel über die Motoren wie sie in der Standfestigkeit sind. Will eventuell einen Chip einbauen lassen. Und dazu noch Auspuff,Felgen und natürlich gutes Fahrwerk. Ein Kumpel von mir fährt einen S4 von MTM mit 480PS und hatte schon ziemlich viel Probleme damit. Aber vermutlich lag es auch daran das der Audi von ihm viel zu hoch gezüchtet war. Also versteht mich net falsch ich will auch keinen Audi der 500PS hat. Will was alltags Taugliches womit man gut ankommt und Spass hat. Wenn ich mir z.B. nen S4 zulegen würde dann wehren da mehr als 300PS gar nicht drin weil das würde mich schon reichen. Ich glaube SKN bietet einen Chip an der den S4 auf 321PS bringt damit wehre ich gut bedient. Damit wehre ich voll auf zufrieden.

Meine frage wehre aber auch noch wie sieht es mit den anderen Motoren aus die 5-6 zylinder die 2,5-2,8 liter Maschinen. Habe schon öfters gehört das diese 5zylinder unverwüsstlich sein sollen???

Was haltet ihr von denn ganzen Motoren. Wo habt ihr erfahrung wovon würdet ihr abraten.

Danke für eure antworten...

gruß Jürgen

PS: ich wollte davor einen R32 nur habe ich jetzt selber mitbekommen das man mit denn Motoren sehr große Probleme hat. Kumpel hatte einen und hatte Motorschaden nach 44000km

Ähnliche Themen
34 Antworten

fangen wir mal an

was willst du denn ausgeben?

hast du 2linke hände oder kennst jemand der sich RICHTIG mit autos auskennt

den die 20V turbo 5 ender haben auch ihre macken,das is dann ne hasliebe,genauso die 2.7Biturbo

nen 1.8T tät ich nicht nehmen,klingt eher wie ne nähmaschine,

Bei nem 2.7T tät ich erstmal sämtliche Turboschläuche erneuern weil die recht anfällig sind und die Turbolader gern kaputt gehen(wobei man dann gleich RS4 oder RS6 lader einbaun kann :D )

die 5 ender turbos sind halt robuste motoren aber wenn du der Kiste ehr dampf verpassen willst haben alle mal ihre zicken egal ob 2.2er oder 2.7er

und wieso kein kombi,das is halt eher was unauffälliges,dem sieht man wenigstens nich die leistung an,nochn 1.6er schildchen dran und der hinterman kriegt das grübeln,wenn du mal beschleunigst :D

achso bis wieviel km soll er denn haben und ausstatungsmäßig was drin haben?

dann könnte man ja bei mobile was raus suchen oder autoscout

Themenstarteram 6. Febuar 2005 um 17:58

Hallo

also 2 linke hände habe ich nicht unbedingt. Bin schon ein Hobbyschrauber. Habe ja selber bei meinen alten GTI oder BMW alles selber umgebaut. Wie Fahrwerk,Auspuff,usw..... aber Fachmann bin ich noch lange nicht vor Motor habe ich schon respekt. Also mein Kumpel ist bei Mercedes Mechaniker. Und ein Freund von mir ist Meister bei Audi.

Ich habe mir noch keine gedanken gemacht was ich ausgeben will und was er alles haben soll. Naja auf denn Boden muss ich schon bleiben also 30000€ will ich net ausgeben kann ich gar nicht. Aber so 17-18000€ wehren mir schon ein guter S4 werd.

Ich wollte halt erst mal von Fachleuten hören was sie für erfahrungen haben. Ich habe ja oben schon geschrieben das ich keine 500PS brauche. Ein S4 mit Chip würde mir gefallen. Wenn ich aber nen schönen 2.8l 5-6Zylinder finde dann würe ich auch zugreifen.

Der Kumpel von mir der bei Audi ist hat zu mir gesagt wenn ich was will was überhaupt nicht anfällig ist dann soll ich nen 1.8T nehmen. Er hatte letztens einen RS6+ bei sich zuhause mit dem ich mal mitfahren durfte. Der war bissel verändert hatte 500NM und hatte schon 3mal Getriebeschaden,Kupplung,Bi-Turbo Schaden,usw.... sorry aber das kanns ja auch nicht sein deshalb bin ich jetzt da bissel vorsichtig. Will zwar keinen RS6 aber nur mal so ein beispiel. Aber bei dem Preis was so ein Teil kostet sollte man doch meinen das er was aushält und dann sowas.

gruß Andre

Zitat:

Original geschrieben von racelook18

Er hatte letztens einen RS6+ bei sich zuhause mit dem ich mal mitfahren durfte. Der war bissel verändert hatte 500NM und hatte schon 3mal Getriebeschaden,Kupplung,Bi-Turbo Schaden,usw....

Der hat ja ab Werk schon 560 Nm!!!

RS6 und getriebe problem is eh standart

hat ja des selbe wie der A8 W12 drin aber die taugen halt nix für die brachiale kraft

Bei der Preisvorstellung tät ich lieber nen S4 nehmen, aber ebdenke das die Kisten im unterhalt einen auch die haare vom Kopf fressen können.

Und wenn Halt mal was kaputt geht bezahlst auch gut.

Der 1.8T is kein schlechter motor aber hat halt kein Hubraum

Schonmal über nen A4 8E also das aktuelle Modell ohne Facelift nachgedacht.

Der 3.0er geht sehr gut wie ich finde und kriegst auch schon für 15 000€

Aber dann bitte kein mit Multitronic,ich hoffe du bist eher Fan von Schalter.

Die 2.8er sind natürlich auch nich von schlechten,bin ich auch schon gefahren

Aber wie egsagt für das Geld kriegst schon nen 8E,gut hat nich so viel Leistung wie nen S4 aber is im unterhalt sicherlich günstiger und kann amn auch schick herrichten.

Und wie gesagt das neuere Modell

Themenstarteram 6. Febuar 2005 um 20:18

Hallo

sorry kann sein. Wenn er Serie 560NM hat dann wahren es 600NM.

Also der neue A4 8E gefällt mir überhaupt nicht finde ich nicht sehr schön sorry. Will ich mir auch net kaufen da ist nix sportliches dran finde ich ein Opa Auto.

Habe davor einen e36 BMW M3 gefahren 3l mit ca 290-300PS der ging schon richtig gut. Nur musste ich dazu sagen das der richtig was geschluckt hat. Aber wenn ich mir so ein Auto kaufen kann, muss ich auch denn unterhalt zahlen können so denke ich zumindest. Also mit dem M3 bin ich schon ziemlich gut hier angekommen und konnte schon einige blicke auf mich ziehen soll natürlich bei dem neuen Audi auch so sein.

gruß Andre

das heißt übrigens "wäre" und nicht "wehre"

Also wenn dir der M3 schon zuviel schluckt, dann brauchste über nen S4 8E gar net nachdenken.

Wennde dich profilieren musst, würd ich eher noch ne Weile sparen und dann nach nem gebrauchten Porsche schaun.

Spraxel:

Das wären (und sind) 10 Points für Dich.

Porsche Audi..................

Da hab ich benau das richtige Auto für dich !

RS2 !

da brauchste kein chip !

und ab 250 lässte jeden M3 M5 S4 Rs4 Rs6 usw hinter dir

spinner-thread!

ich bin 18 und will nen S4, ach am besten nen RS4 und ein M3 fürs wochenende...

... und mit chip! Is' klar. und ne dicke tröte muss'er haben

*lol*

ach ja. und verbrauchen darf er nix. ich hab nämlich nicht soviel geld

Themenstarteram 7. Febuar 2005 um 9:56

Hallo

ich habe doch gar nichts gesagt wegen dem Verbrauch. Sagte doch wenn man sich so ein Auto leisten kann, muss man auch denn Unterhalt zahlen können.

Und nen Porsche würde ich eh net fahren wollen das ist überhaupt nicht meins.

Naja über nen RS2 habe ich noch nicht nachgedacht. Da er ja schon bissel veraltet ist.

Ich wollte eigentlich wissen ob mir einer was sagen kann zu denn S4 Motoren. Wie anfällig sind???

gruß Andre

Zitat:

Das wären (und sind) 10 Points für Dich.

Sorry wollte net klugscheißen *g

btw.: "Dich" wird mit Einführung der neuen Rechtschreibung klein geschrieben

*duckundweg* :D

 

Nochmal zum Thema. Als Spaßmobil würd ich mir nen S3 kaufen und den chippen lassen. Wäre halt mit so einer "Nähmaschine" schon zufrieden :-P

Mit 18.000 Euro kann man eh nicht viel anfangen wenn man über 300 PS anstrebt.

Zitat:

Original geschrieben von racelook18

Hallo

 

Naja über nen RS2 habe ich noch nicht nachgedacht. Da er ja schon bissel veraltet ist.

gruß Andre

da magst du recht haben das er älter ist aber wohl der beste motor der je gebaut wurde

20V turbos mit 500PS sind keine seltenheit

oder schau dir dahlbäck an die haben den auf glaub 800 oder 900PS gebracht

aber is ja nen avant also eh nix für dich

Die 20V turbos sind wirklich top!! hatte einen in einem S6 über 200000km nie ein problem !

Ok der RS2 ist leider nicht mehr der jüngste !

aber die Kiste geht ab, da denkste du sitzt in einem Richtigen Porsche !

Und ich finde er sieht geil aus wegen den vielen Porsche bauteilen !

Themenstarteram 8. Febuar 2005 um 19:41

Hallo

ich habe mich jetzt noch bissel anderweitig schlau gemacht. Mir wurde sehr stark zu einen S3 geraten. Da der S4 mit seinen Turbos eine fehlkonstruktion sei. Da sie zu klein sind und mit Chip niemals die Leistung halten würden.

Was wisst ihr dazu???

gruß Andre

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Will nen Leistungstarken Audi kaufen??