ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Wieviel Benzin braucht der 1,4 Twin-Top

Wieviel Benzin braucht der 1,4 Twin-Top

Themenstarteram 15. August 2005 um 22:16

Hallo. Was braucht ihr mit dem 1,4 L Motor im Twin-Top an Benzin. Habe in dem Forum leider nichts gefunden. Kaufe mir wahrscheinlich dieses Jahr noch einen Tigra Twin-Top mit 90 PS, oder einen Peugeot 206CC mit 110 PS. Wie unterscheiden sich diese zwei Autos im Benzinverbrauch?

Für eure Tipp's wäre ich sehr dankbar.

Ähnliche Themen
27 Antworten
am 15. August 2005 um 22:21

ich kann dir zwar nicht sagen wievile sprit die einzelnen motoren fressen!aber ich bin mir sicher wenn du den ttt nimmst bist du insgesamt auf der besseren seite!

am 16. August 2005 um 7:35

Den 1,4er müßtest du bei normaler Fahrweise auf 5,5-6l bringen können. Bei sportlicher Fahrweise werden es wohl eher 6-7l.

Meine Schwester, die k.A. hat wie man Sparsam fährt, fährt mit 6,4l, trotz eines doch recht hohen Stadtanteils.

am 16. August 2005 um 10:50

Angaben laut Opel

Verbrauch, außerstädtisch (l/100 km) 5,0

Verbrauch, innerstädtisch (l/100 km) 8,1

Verbrauch, durchschnittlich (l/100 km) 6,1

 

Wobei ich eher glaube dass sich ein Durchschnittsverbrauch an die 8l/100km ergeben wird. Ausser du fährst wie die Opel-Testfahrer 90km/h auf der Landstrasse und 120km/h auf der AB. Da dies wohl nicht der Fall sein wird, ist der Verbrauch entsprechend höher. Je nach Ausstattung sogar noch minimal höher. Mit extremer Sparfahrweise wirst du es unter 6l schaffen. Ich kenne das von einem Bekannten, der fährt den Motor im Corsa und schafft es dort auch nicht obwohl der eigentlich weniger verbrauchen müsste. Solltest du im Flachland wohnen hast du eher die Chance es zu schaffen.

Zitat:

Original geschrieben von valium

Meine Schwester, die k.A. hat wie man Sparsam fährt, fährt mit 6,4l, trotz eines doch recht hohen Stadtanteils.

Du wirst lachen, aber ich fahre in der Stadt verbrauchsgünsigter als auf der AB. Da fehlt halt der 6te Gang, in der Stadt kann man doch immer im 4ten oder 5ten rumfahren und Drehzahl niedrig halten. ;)

am 16. August 2005 um 11:09

Zitat:

Original geschrieben von CorsaFahrer05

Du wirst lachen, aber ich fahre in der Stadt verbrauchsgünsigter als auf der AB. Da fehlt halt der 6te Gang, in der Stadt kann man doch immer im 4ten oder 5ten rumfahren und Drehzahl niedrig halten. ;)

Ich auch, esseiden ich fahr nur genau 120. Dann is er auf der Ab auch sehr sparsam.

meine Erfahrungswerte mit diesem Motor allerdings im Corsa:

Autobahn mit 150: 7 l/100 km

Autobahn mit 130: 6 l/100 km

Autobahn mit 110: 5 l/100 km

Autobahn mit 90: 4,5 l/100 km

Landstraße zügig: 5,5 l/100 km

Landstraße gemäßigt: 4,5 l/100 km

Stadtverkehr habe ich nicht und weiß es deshalb nicht.

Hi

Bin nun 5000 Km mit dem 1.4er gefahren. Ist ein Sport (mit den schönen 17 Zoll und Klimaanlage.

Der Verbrauch liegt zwischen 6,3 u max 7 Litern. Ist aber fast nur Kurzstrecke. Ich denke, wenn man Überland, Autobahn fährt, so um die 120-140 max dann kommt man auf unter 6 Litern.

Unter 6 hab ich persönlich noch nicht geschafft, weil er doch allerhand Drehzahl brauch.....

Ich kann den Motor empfehlen, man darf nur keine Beschleunigungsorgien erwarten. Ist halt ein sparsamer u günstiger Motor.

Kannst ja meinen kaufen....

Und zum Peugeot, er erfüllt glaub ich nur die Euro3 Norm, braucht mehr Sprit, ist schlechter verarbeitet, anfälliger, und hat einen kleineren Kofferraum... Außerdem ist die Straßenlage nicht vergleichbar. Der Tigra liegt wesentlicher straffer auf der Straße und ist nicht so ne "Eierfeile". Ich freu mich immer auf jede Kurve!

Such dir nehn schönen aus, Du wirst es nicht bereuen. Der Werterhalt ist besser als beim Peugot.

Der Vorteil beim Peugeot, er hat hinten noch 2 Sitze (für Erwachsene nicht zu empfehlen). Ich bin mal drin mitgefahren, danach so ich aus wie der Glöckner von notre dam.

Gruss Axel

am 16. August 2005 um 13:29

Im Durchschnitt braucht mein Corsa 1,4 TP 6 Liter im täglichen Gebrauch. (viele Kurzstrecken bis 10km dabei)

Ich fahre am Wochenende oft weitere Strecken. Bei einer Strecke 250km nur Autobahn bei 90 Km/h habe ich es mal auf 4,9 Litern gebracht. Nicht, daß ich nicht schneller fahren möchte, aber auf der A1 Richtung norden wird es manchmal schwer, schneller zu fahren. Und da mache ich mir keinen Streß und hänge mich einfach an eine LKW-Schlange an.

Wenn ich richtig Gas gebe auf dieser 250km Autobahnstrecke, dann können es auch mal schnell 8 Liter werden, stellenweise sogar 8,5.

Wenn ich diese Strecke halb Landstraße, halb Autobahn fahre, dann sind es im Schnitt 5-5,5 Liter. (Landstraße mit vielen Ortschaften und AB mit 120 im Schnitt)

Der Verbraucht wird mit der Zeit auch besser, wie ich feststellen mußte. Ich bin jetzt bei 18.000 km. Ich hoffe, daß der Verbrauch bei 25.000 beim Optimum ist.

am 16. August 2005 um 14:47

Zitat:

Original geschrieben von emmemm

Autobahn mit 150: 7 l/100 km

was ist denn gemeint?

Autobahnfahrt mit kontant 150 km/h

oder

Autobahnfahrt mit 150 km/h bzw. höchst zulässiger Geschwindigkeit?

Das ist ja manchmal durchaus ein Unterschied...

Verbrauch...

 

...liegt nach 7000KM im Schnitt bei 6,6l und das bei hohem Anteil Stadtfahrten!

Zitat:

Original geschrieben von beresniki

was ist denn gemeint?

Autobahnfahrt mit kontant 150 km/h

oder

Autobahnfahrt mit 150 km/h bzw. höchst zulässiger Geschwindigkeit?

Das ist ja manchmal durchaus ein Unterschied...

habe ich gemessen bei einer fast reinen autobahnstrecke. kürzere strecken mit beschränkung (120 oder 80 bei baustellen) waren auch dabei, habe ich weitgehend (+10) eingehalten, bin dafür aber auch mindestens genauso lange deutlich über 150 gefahren bis hin zur höchstgeschwindigkeit. der genaue durchschnittsverbrauch betrug 7,1 l.

die anderen angaben für 130, 110 etc. waren bei einer wirklich fast konstanten fahrt gemessen.

Mein Verbrauch über die vergangenen 4 tkm: 6,1/100km

Bist schonmal im 206 Probe gesessen???

Ich hatte evtl. vor mir auch so einen zu kaufen, trotz der meiner Meinung nach hohen Kosten von Peugeot (ich spreche aus Erfahrung, ich hatte schonmal einen), aber neulich hatte mein Schwager den als Leihwagen und ich habe kaum reingepaßt, so eng war der. Hab aber k.A., ob das im Tigra besser ist, denn vielleicht wird der dann doch mein Nächster.:D

Also beim Spritverbrauch, wirst du bei Pug sicherlich nicht besser wegkommen als beim Opel.

Re: Wieviel Benzin braucht der 1,4 Twin-Top

 

Zitat:

Original geschrieben von actros20

Hallo. Was braucht ihr mit dem 1,4 L Motor im Twin-Top an Benzin.

Meine Frau hat jeden Tag etwa 40 km zur Arbeit zu fahren davon 20 km Landstrasse und etwa 20 km in der Stadt.Verbrauch mit den 17 Zoll Felgen liegt bei 6,5 Liter.Der Wagen hat jetzt 2400 km runter.

Gruss Volker

Re: Re: Wieviel Benzin braucht der 1,4 Twin-Top

 

Und nun noch ein Bild von unserem Tigra Twin Top 1,4 Sport.

Gruss Volker

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Wieviel Benzin braucht der 1,4 Twin-Top