ForumKraftstoffe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Wielange bis umschalten auf Gas?

Wielange bis umschalten auf Gas?

Themenstarteram 5. September 2005 um 20:47

Wie launge dauert es bei euch im Durchschnitt bis sich die Gasanlage einschaltet. fahre viel kurzstrecke und das müsste dann schon schnell gehen...

Ähnliche Themen
22 Antworten

Hi Limo,

ich fahre in 55 sek ca ca 800m (Vororte) oder 400m Stadt

Wenn deine Strecken etwa so lang sind hast du mit der Vialle LPI Null verbrauch. Perfekte Idee. Nur leider Null Gasverbrauch, weil sie nämlich gar nicht umschaltet.

Du bist ja vielleicht prickelnd

Timer ist auf 55 sek eingestellt um mittels LPG Rückspülung sämtliche Gasblasen zwischen Tank und Rail zu entfernen.

Lösung: Meine LR-Omegas (sequentiell natürlich) läuft aktuell im Handbetrieb.

(Klasse, daß man die SW umstellen kann, somit Punkt gegen Prins, BRC)

Kann den warmen Motor sofort auf Gas starten, brauch manchmal eine Umdrehung länger. Ist aber immer noch besser die Startanfettung mit Benzin, Wenns Benzin oben reinkommt, hat die Lambdasonde noch gar nichts geschnallt bzw. mißt den normalen O2-Anteil der Umgebungsluft, reichert also mehr an. Ein mageres Gemisch verbrennt zudem heißer, im Startbetrieb aber gewünscht. Gas bildet sofort ein homogenes Gas/Luft-Gemisch, also eigentlich sogar besser zum sparsamen Starten, nur leider ist es nicht so zündwillig im kalten Motor.

Beim kalten Motor daher besser mit Benzin starten, im Winter natürlich sowieseo wegen dem Verdampfer, der ja erwärmt werden muß.

Aber vielleicht gibt es ja auch bald was.

Hi,

die 55 sec. vergehen schneller als man denkt.

Ich hab die Icom, auch mit 55sec. umschaltzeit.

Mein Wagen steht auf der Strasse (30er Zone)und wenn ich losfahr bin ich mit 2 mal abbiegen grad mal ca. 300m gefahren.

Also die 3km fährt er meines erachtens min. 2,5 auf Gas.

Wenn nun jemand in der Garage parkt und diese noch per hand schliessen muss, läuft das ding schjon auf Gas bevor man den hintern wieder im Auto hat.

Probiers aus, jedes Handy hat eigentlich eine Stoppuhr- oder Timerfunktion. ;)

Beim Anlassen den Timer starten ....

mein auto steht draußen und ich hab im winter mal aufgepasst, lang schnee aufem auto also motor gestartet und alle scheibenheizungen an, um das eis wegzu kriegen, als ich den schnee bessen aus dem kofferraum geholt habe und anfing schaltet er schon um, und das bei - 20°C und im standgas,

kommischerweise, schaltet er im standgas schneller um als wenn ich gleich losfahren kann

Jetzt hört auf mich zu verunsichern:(:D

Jetzt weis ich nämlich net,ob die Vialle doch ne gute Idee ist?!:o

 

Fakt ist,das ich 3-7km im Kurzstreckenteil fahre!

Meine Beförchtung ( mit Verdampfer ) ist nur,das ich im Winter nie auf Gas fahren werde.

Jetzt nochmal von ganz vorn,zu was für einer Anlage würdet Ihr mir raten?

mfg Nils

Zitat:

Original geschrieben von Zefix

Hi,

die 55 sec. vergehen schneller als man denkt.

Ich hab die Icom, auch mit 55sec. umschaltzeit.

Mein Wagen steht auf der Strasse (30er Zone)und wenn ich losfahr bin ich mit 2 mal abbiegen grad mal ca. 300m gefahren.

Also die 3km fährt er meines erachtens min. 2,5 auf Gas.

Wenn nun jemand in der Garage parkt und diese noch per hand schliessen muss, läuft das ding schjon auf Gas bevor man den hintern wieder im Auto hat.

Probiers aus, jedes Handy hat eigentlich eine Stoppuhr- oder

So hab ich mir das gedacht:D

Wollte auch erst die Icom nehm,aber das dauert mir alles zu lange (warte da schon 4Monate drauf )!

gruß

Dann wäre doch eine Standheizung für den Gasbetrieb ideal, oder?

Ich habe auch mal eine Frage zu den Anlagen:

Ist eine Stargas Anlage aktueller Stand der Technik? Oder ist eine Zavoli eher zu empfehlen?

Also mit den 55 sek bei Vialle LPi glaub ich nicht so ganz.

Wenn ich nur kurz den Motor aus habe, springt die Anlage so schnell wieder auf Gas, das ich gerade den 1. Gang drin habe.

Also so allgemein geht das Umschalten bei der Vialle LPi sehr schnell.

Zitat:

Original geschrieben von andreas1982

Also mit den 55 sek bei Vialle LPi glaub ich nicht so ganz.

Wenn ich nur kurz den Motor aus habe, springt die Anlage so schnell wieder auf Gas, das ich gerade den 1. Gang drin habe.

Also so allgemein geht das Umschalten bei der Vialle LPi sehr schnell.

Danke,Du bestärkst mich weiter darinn,mir eine Vialle LPI zu kaufen:D

gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Wielange bis umschalten auf Gas?