ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Wie lang muss ich in einem Jahr versichert sein, damit die SF-Klasse sinkt??

Wie lang muss ich in einem Jahr versichert sein, damit die SF-Klasse sinkt??

Themenstarteram 28. Oktober 2005 um 10:59

Hi,

ich habe folgendes Problem.

Ich habe vom 01.01.05 bis zum 30.06.05 ein Auto besessen und versichert SF7 und am 30.06. verkauft. Jetzt habe ich am 14.10.05 mein neues Fahrzeug mit SF7 angemeldet.

Sinke ich nun mit der SF-Klasse auf SF8 ab Januar 2006? Gilt die Mindestversicherungszeit pro Jahr auch wenn ich eine Pause hatte?

Vielen Dank.

MFG

Kevin

Ähnliche Themen
59 Antworten

Hallo,

war letztes Jahr mit SF 50% eingestuft. Wann kommt man in die nächst günstigere Klasse bzw. wieviel Prozent wären das?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Die Klasse steigt immer mit dem Kalenderjahreswechsel. Voraussetzung dafür ist, dass das Fahrzeug im Vorjahr mindestens 6 Monate versichert (zugelassen) war.

Nur die SF-Klassen (Schadenfreie Jahre) sind einheitlich. Welche Klasse in wieviel Prozent ausgedrückt wird, entscheidet jede Versicherungsgesellschaft selbst. Ist zwar häufig ähnlich, aber die genaue %-Zahl können dir nur deine Versicherungsbedingungen nennen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Du wirst jedes schadenfreie Kalenderjahr (1.1. bis 31.12.) Jahr eine Schadenfreiheitsklasse hochgestuft.

Die Schadenfreiheitsklasse wird von Versicherung zu Versicherung weitergegeben (Gesetz). Die Prozente können allerdings unterschiedlich sein.

50 % bekommst Du je nach Versicherung in SF 7 (50 bis 52 %) und SF 8 (45 bis 50 %). Wenn Du letztes und dieses Jahr 50 % hast, so wirst Du 2006 in SF 9 (45 bis 46 %) landen.

Je mehr schadenfreie Jahre Du hast, desto länger dauert es die Prozente zu reduzieren.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Danke.

Habe mich schon gewundert warum ich letztes und auch dieses Jahr mit 50% fahre.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Gerne geschehen.

MT - hier werden Sie geholfen! ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

kleine Korrektut:

Für die Hochstufung muss der Vertrag keine 6 Monate bestehen. Es genügt wenn der Vertrag entweder über den Jahreswechsel läuft oder zwischen den einzelnen Unterbrechnungen nicht mehr als 180 Tage liegen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Und wieder negativ.

Bringt doch nie im Leben was, wenn ich z.B. im Dezember mein Auto bring --> werd ich dann rausgestuft wenn das gesamte Jahr nix war?

Nein....

Richtig wäre bei deiner Darstellung statt "oder" das Wörtchen "und", soweit ich weiß, dann müsste es passen.

Grüße

Schreddi

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Wuge

Es genügt wenn der Vertrag entweder über den Jahreswechsel läuft oder zwischen den einzelnen Unterbrechnungen nicht mehr als 180 Tage liegen.

Da kann man Schreddi nur zustimmen. Wenn ich nur die Bedingung vor dem "oder" erfüllen müsste, würde es völlig ausreichen, sein Auto am 31.12. anzumelden, um einen Tag später schon gestuft zu werden.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von ytna

... Wenn ich nur die Bedingung vor dem "oder" erfüllen müsste, würde es völlig ausreichen, sein Auto am 31.12. anzumelden, um einen Tag später schon gestuft zu werden.

Ist ja auch so... ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Bei welcher Gesellschaft?

Los gehts, das will ich sehen.

Aber du hast ja nicht mal Gesellschafts-Unterschiede gemacht - also isses überall so? Bei mir nicht....

Grüße

Schreddi

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Schreddi

Bei welcher Gesellschaft?

Los gehts, das will ich sehen.

Aber du hast ja nicht mal Gesellschafts-Unterschiede gemacht - also isses überall so? Bei mir nicht....

Grüße

Schreddi

Bei mir auch nicht und eigentlich auch überhaupt nicht. :D

Christo

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Dann erzähl mal, Wuge. Wir würden alle gerne wissen, bei welcher Versicherung das geht.

Nur zur Sammlung: Bei meiner Versicherung ist es (seltsamerweise) auch nicht so.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Der Stichtag um am 31.12 hochgestuft zu werden war doch Ende oder Anfang Juli oder irre ich mich da ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Es zählt das Kalenderjahr (= 1.1. bis 31.12.)

Hochgestuft wird zum 1.1.

Voraussetzungen:

a) Schadenfreiheit

b) Versicherungsdauer mindestens 6 Monate

Alles klar?

P.S:

Die Versicherungsdauer kann länger sein als die Zulassungsdauer.

Bei Fahranfängern empfehle ich bei Zulassung im 2. Halbjahr, die Versicherung rückwirkend zum 1.7. zu beginnen.

Kostet dann zwar mehr als notwendig, aber Schadenfreiheit vorausgesetzt, kommt man am 1.1. in SF 1 und bleibt nicht noch ein Jahr in SF 1/2.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Gott78

Bei mir auch nicht und eigentlich auch überhaupt nicht. :D

Christo

Bei mir auch nicht.

Und uneigentlich auch überhaupt nicht......

Das Fahrzeug muß immer mindestens 6 volle Monate im Jahr versichert sein.

Gruß, Jens

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Wann sinkt die SF-Klasse?' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Wie lang muss ich in einem Jahr versichert sein, damit die SF-Klasse sinkt??