ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Wie lang hält eine 12V Batterie?

Wie lang hält eine 12V Batterie?

Themenstarteram 8. Mai 2015 um 9:11

Habe mir einen gebrauchten Hyundai Tucson (2006) mit 141 PS zugelegt (durchgehend Scheckheft gepflegt bei Hyundai). km Stand 62000 km.

Es soll die erste Batterie (120 AH) sein. Warum diese Batterie 120 AH hat, weiß ich nicht.

Soll bei jeder Inspektion überprüft worden sein.

Sieht aus wie neu.

Wie lange kann diese noch halten?

Muss ich, wenn ein Neukauf ansteht, wieder 120 AH nehmen.

Normal sind bei diesem Fz. doch 60 AH!!

Danke Euch

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@vanguardboy schrieb am 11. Mai 2015 um 20:17:10 Uhr:

Meine Batterie von varta.. bzw motorcraft Batterie von Ford hat 12 Jahre gehalten. Die Zellen waren sogar komplett trocken und hat noch 4 Jahre gehalten.

Physik / Chemie spielen aber schon eine Rolle. 4 Jahre ohne Zellenflüssigkeit halte ich somit, gelinde gesagt, für ein Gerücht!

85 weitere Antworten
Ähnliche Themen
85 Antworten

Respekt für neun Jahre....demnächst wird wohl eine neue fällig sein, Akkus können zwischen 5 und 12 Jahren alt werden...wobei letzteres eher selten ist und das Aussehen auch zweitrangig ist...

Ich würde als Ersatz immer den grössten Akku nehmen, der in die Halterung passt....vielleicht hatte der Vorgänger irgendwelche Geräte an Bord, z.B ein Funkgerät, oder war Camper, da werden gern grössere Ah Akkus verwendet

Im Netz mal schauen, da sind auch Markenakkus günstig zu bekommen, in der Werkstatt sind sie viel teurer

Gruss aus Kassel

Diesel bekommen immer eine größere Batterie als Benziner. Und bei SUV geht man vllt von einen höherem Stromverbruach auch durch Zusatzgeräte, manche haben da ja auch extra Lampen etc drauf. Das will man auch ohne den Motor starten zu können betreiben können ohne dann Starthilfe zu benötigen. Am Ende wird eine große Batterie länger halten weil du mit der Lebensdauer immer mehr Kapazität verlierst bis sie nicht mehr reicht zum starten. D.h. wird ne kleinere auch schneller wieder kaputt sein.

Habe 'ne 12 Jahre alte VARTA im Gebrauch am Diesel + Standheizungsbetrieb. Funktioniert ohne Probleme. Zus. hängt ein Batteriepulser dran, mag vll. was bringen.

Wie lange eine Batterie hält hängt vor allem von deinem Fahrverhalten ab. Wenn du viel Kurzstrecke fährst wird die Batterie nie richtig aufgeladen, das geht auf die Lebensdauer. Zwar kann man zwischendurch immer mal wieder nachladen, aber der Zustand der Batterie verschlechtert sich trotzdem zunehmend.

Bei normalem Fahrverhalten kann man von mindestens 5 Jahren ausgehen.

Ich fahre meistens mindestens 25 km am Stück und hatte noch nie Batterieprobleme. Der i30 ist zwar erst 1 Jahr alt, aber im Caddy ist seit 8,5 Jahren noch die erste Batterie drin.

Die Lebensdauer einer KFZ Batterie kann nie vorher gesagt werden.

Einige halten 18 Monate, andere 18 Jahre oder länger.

Es gibt eine Aussagen die man hier und da lesen kann, nach dem etwa 6 Jahre in Ordnung sind, aber wie gesagt

es hält von vielen Faktoren ab, deswegen gehen die einen früher oder später mal kaputt...

Bei mir ging die eine Batterie nach 2 1/2 kaputt, hatte aber eine Garantie über 3 Jahre, hab dann eine neue

bekommen...

Zitat:

@urlhaus1 schrieb am 8. Mai 2015 um 09:11:56 Uhr:

Wie lange kann diese noch halten?

So lange, wie sie noch hält. Genauer kann man diese Frage nicht seriös beantworten.

Zitat:

Muss ich, wenn ein Neukauf ansteht, wieder 120 AH nehmen.

Musst du nicht zwingend, aber andererseits ist der Wagen doch mit der vorhandenen 120 Ah Batterie wirklich gut (und dauerhaft!) klargekommen, also warum die Größe wechseln?

Zitat:

Normal sind bei diesem Fz. doch 60 AH!!

Sicher? Auch beim Diesel-Motor? Dafür wären 60 Ah eher dürftig.

Meine letzte Varta hielt nicht mal 3 Jahre.... jetzt hab ich ne Noname. Da zahl ich den Namen nicht mit.

Meine Noname hat genau 5 Jahre gehalten. Jetzt wieder eine drin für 50€ (60Ah) ..aber wer fährt sein Auto schon 2 Batterieleben lang (wenn man von 5-6 Jahren ausgeht)

Ich empfehle den Kauf eines billigeren Fahrzeuges. Das gesparte Geld aufs Sparkonto und schwupps! Man hat immer das Geld fuer ne neue Batterie parat. :D

 

Pete

Meine Batterie von varta.. bzw motorcraft Batterie von Ford hat 12 Jahre gehalten. Die Zellen waren sogar komplett trocken und hat noch 4 Jahre gehalten.

Zitat:

@vanguardboy schrieb am 11. Mai 2015 um 20:17:10 Uhr:

Meine Batterie von varta.. bzw motorcraft Batterie von Ford hat 12 Jahre gehalten. Die Zellen waren sogar komplett trocken und hat noch 4 Jahre gehalten.

Physik / Chemie spielen aber schon eine Rolle. 4 Jahre ohne Zellenflüssigkeit halte ich somit, gelinde gesagt, für ein Gerücht!

das war ne Trockenbatterie :D

Sie War komplett trocken und ich hab sie dann naturlich aufgefüllt , und dann hielt sie noch 4 jahre. Trocken War sie nur ca 1 Jahr .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Wie lang hält eine 12V Batterie?