ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Wie kann ich erkennen, ob der Bremsschlauch fachmännisch gewechselt wurde?

Wie kann ich erkennen, ob der Bremsschlauch fachmännisch gewechselt wurde?

Themenstarteram 24. August 2018 um 13:32

Für den TÜV mussten bei meinem Polo u. a. die vorderen Bremsschläuche gewechselt werden. Die Arbeiten wurden in einer Hinterhofwerkstatt durchgeführt und da ich mich mit dem Inhaber gestritten habe möchte ich jetzt prüfen, ob die Arbeit richtig durchgeführt wurde.

Wie kann ich das machen? Muss bei einem Bremsschlauchwechsel immer die Bremsflüssigkeit gewechselt werden? Woran kann ich erkennen, ob die Bremsleitungen ordnungsgemäß entlüftet wurden?

Beste Antwort im Thema

800 Euro ist doch angemessen für die Rep ,was gibt es da zu beanstanden ?

Hi Te ,nachträglich noch meine Glückwünsche ,im März 2018 im 3 Semester und im August 2018 schon Betriebswirt in leitender Stellung.

Das schaft nicht jeder.

B 19

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Seltsame Diskussion.

Was ist denn an einem Bresmflüssigkeitswechsel an einem 08/15 Polo so eine Wissenschaft, dass es nicht jeder halbwegs mit Kfz zu schaffende Mensch hinbekommt? Wir reden hier ja nciht von irgendwelchen exotischen aBS-Systemen oder anderen "speziellen" Bresmsystemen, wo Diagnosetester, betätigte Bremskraftverteiler (Wobei, kann beim 6N verbaut ein) etc. nötig sind.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Wie kann ich erkennen, ob der Bremsschlauch fachmännisch gewechselt wurde?